Internetanbieter

Diskutiere Internetanbieter im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Ich brauch bald n neuen Anbieter für Telefon & DSL. Kann mir da irgendeiner was empfehlen? Kenne mich mit den Preisen etc garnicht aus.....

  1. #1 overcast, 23.06.2009
    overcast

    overcast Guest

    Ich brauch bald n neuen Anbieter für Telefon & DSL.

    Kann mir da irgendeiner was empfehlen?

    Kenne mich mit den Preisen etc garnicht aus..
    Sollte halt ne Flatrate sein, Geschwindigkeit so gut es geht (6000 langt).
    Telefon ist eigentlich banane, vielleicht 50-100minuten im Monat Ortsgespräch.


    Irgendwie tendiere ich dazu alles bei der Telekom zu machen..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 23.06.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Bin bei Alice und recht zufrieden damit :)
     
  4. #3 overcast, 23.06.2009
    overcast

    overcast Guest

    Bekommst du da nur ne Rechnung von alice oder auch noch eine von der telekom?

    die haben doch das monopol auf isdn?
    so kenn ich das zumindenst noch...







    und kennt sich einer mit den teilen aus die man inne steckdose tut und dort das lan kabel anschließt?
    sind die sicher? möchte ungern ein kabel verlegen..
     
  5. #4 BMWlover, 23.06.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nein, das läuft komplett über Alice. Telekom hat da nix mehr damit zu tun. Vorteil bei Alice ist halt, das keinen 2 Jahresvertrag unterschreiben muss, sondern man kann auch vorher kündigen, wenns einem nicht mehr passt.
     
  6. #5 reggaefish, 23.06.2009
    reggaefish

    reggaefish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    also ich würd dir definitv schonmal von 1&1 ABRATEN.
    sauladen. echt.

    telekom is technisch und so im prinzip in ordnung, kostet aber halt doppelt so viel wie nötig.

    schau mal bei O2 vorbei. das hat meine bessere hälte bestellt. läuft wunderbar.

    kosten: 15,- im 1. jahr, 30,- im 2. jahr (pro montat)
    flatrate ins festnetz und ins o2 netz.
    is dann DSL 4000 (was für den normalsterblichen reicht.)
    DSL 8000 kostet 3,- mehr.

    is zur zeit eins der besten angebote.

    diese steckdosen-teile funktionieren einwandfrei. kosten ca. 60,- einstecken und los-surfen. (anschluss und router brauchste natürlich ;-) )

    klich mich

    grüße
    :winkewinke:
     
  7. #6 overcast, 23.06.2009
    overcast

    overcast Guest

    hm also beim großen T kostet dsl 6000 inkl. telefon flat 40€ im monat.
    wobei ich 9€ drauf legen könnte und VDSL25 hätte...

    aber bei denen kostet der router extra (99€)(dsl6000, ka bei vdsl)

    kann man den von denen nehmen oder lieber nen dlink?
     
  8. #7 reggaefish, 23.06.2009
    reggaefish

    reggaefish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    klar kannst dus nehmen.
    wie gesagt, technisch kann man bei telekom nix meckern... find halt den preis bissle hoch...
     
  9. #8 overcast, 23.06.2009
    overcast

    overcast Guest

    naja, bmw ist halt au n bissle teurer *g*
     
  10. #9 reggaefish, 23.06.2009
    reggaefish

    reggaefish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    das is wohl wahr. ;-)
    aber das design und die haptik von DSL leitungen und telefon-flatrates unterscheiden sich nur äußerst marginal ;-)

    grüße
     
  11. #10 Muehlenmann111, 23.06.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Ich bin jetzt wieder zur Telekom gewechselt kostet Internet + Phone Flat 40€ (all inclusive) monatlich mit analogem Anschluss.

    War jetzt 2 Jahre bei 1&1, da musste ich die Telekom Grundgebühr noch zahlen, dass waren dann insg. ca. 53€ monatlich. Die Tarife sind zwischenzeitlich natürlich billiger geworden.

    Hauptgründe für meinen Wechsel zur Telekom:

    - besch... Kundendienst bei 1&1
    - Telefonie über die Telefonleitung und nicht übers Internet ( hatte einige Probleme mit der Sprachqualität)
     
  12. #11 betty73, 23.06.2009
    betty73

    betty73 Guest

    Servus!

    ich bin bei Arcor... kann ich uneingeschränkt empfehlen :daumen: :nod:

    Grüße

    Marco
     
  13. #12 Forums Plugin, 23.06.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    100% Deiner Meinung. Und der ganze Rest der Arschgeigen von United Internet (gmx etc.) ebenso..... Telekom ist zu teuer, aber kein Ärger, darum hab' ich Telekom (wieder).
     
  14. #13 Pfälzer, 23.06.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Ich will gerade bei der Teleblöd weg, weil:

    Ich in absehbarer Zeit nicht mehr als ein 1000er DSL von der Teleblöd bekomm, mehr geben die Leitungen nicht her :?

    Am Freitag mich ein Ausendienstmitarbeiter beschwatzen wollte und mir bei einem Vertragswechsel eine 6000er versprach, was technisch nicht möglich ist.

    Ich biliger hinkomme.


    Geplant:

    Der Teleblöd wird komplett gekündigt :twisted:

    Von O2 gibt es außer der 25€/Monat UMTS Flat auch eine 25€/Monat (30 Tage) Prepaid UMTS Flat. Wenn ich im Urlaub bin brauch ich keine Internet daheim.

    Ich habe Internet über UMTS mit Fonic (O2-Netzt) getestet, da komm ich im Vergleich zu DSL auf ein 4000er DSL.

    Ich kann deutschlandweit surfen.

    Ich kann ganz eingfach jeden Monat aus dem "Vertrag" raus.

    Für 9,99 bekomm ich bei Congster eine Festnetflat.

    Macht 34,99 €/Monat für Internetflat + Festnetzflat


    Da ich ein O2 Genion Handyvertrag habe bin ich auch über eine Festnetznummer erreichbar.

    :winkewinke: Teleblöd
     
  15. Gambit

    Gambit 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TR, vorher MZG/SLS
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Alex
    Telekom ist ok, aber preislich (unnötig) teuer.

    Tele2 wäre meine Empfehlung - hatte mit denen zwei Jahre keine Probleme oder ähnliches. 30 EUR mtl. und Du hast alles was Du brauchst mit Doppelflat. Wenn Du einen Kabelanschluss hast, solltest Du auch mal Kabel Deutschland testen.

    BTW: ich hab hier eventuell noch einen WLAN Router für Dich rumstehen, denn ich musste auf nen O2-Surfstick umsteigen und brauch das Ding eventull nicht mehr...
     
  16. #15 Pfälzer, 23.06.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    DieTeleblöd kann ir aber nur ein1000er DSL bieten.
    Über Kabeltv geht bei uns nichts.

    Danke aber ich habe schon einen "offenen" O2 UMTS-Router, will ja mein ganzes Netzwerk über UMTS testen :wink:
     
  17. #16 Christoph, 23.06.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Würd keinen T-Doof Router nehmen... Dann sind die auch billiger ;-)
     
  18. #17 overcast, 23.06.2009
    overcast

    overcast Guest

    Jo also ich hab mich jetzt für Telekom VDSL50 entschieden...
     
  19. #18 KarlPeter, 24.06.2009
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    @ Pfälzer,

    Josef, deine Signatur führt ja in mein ehemaliges Wohnzimmer. :wink:

    [​IMG]

    :prost: :loens:

    sorry :offtopic:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Pfälzer, 24.06.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    :oops: Ich hatte auf die Schnelle kein anderes Bild gefunden.
     
  22. #20 oli-dreier, 24.06.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich kann von arcor nur abraten!

    Kostenpflichtige Hotline, wenn es Schwierigkeiten gibt- macht dir Arcor noch mehr! Das Wort am Telefon der Hotlinemitarbeiter ist nichts wert- du musst allem 3 mal hinterhertelefonieren, damit ies auch nur irgendwie läuft.
    Wenn du doch mal umziehst- verlängert sich der Vertrag automatisch um 24 Monate und überhaupt!

    Momentan buchen sie bei mir noch doppelt ab. Ich bin mit meienr Freundin zusammengezogen, die ebenfalls bei dem Verein war.
    Vertragspartnerwechsel und haste nicht gesehen- hab ich alles mit denen abgesprochen, sämtliche Formulare ausgefüllt um mir nun anzuhören(6 Monate später-) Vertragspartnerwechsel fehlgeschlagen... aber ich hab alles so gemacht wie die es wollten.
    Dann haben sie doppelt bei mir abgebucht- das wurde am Telefon von der Hotline abgestritten.

    Dann riefen sie wieder an: "Die Abbuchung von 26,17 ist korrekt Herr Z..."

    Ich: mag sein- aber sie buchen ja nochmal 34 € ab
    Sie: nein
    Ich:doch
    Sie:kann nicht sein
    Ich: es ist aber so und es steht schwarz auf weiss vor mir!!!!
    Sie: das kann nicht sein!

    Ich wollte sie schon durch den Hörer ziehen da bemerkt sie den Fehler... wenigstens war sie manns genug, sich zu entschuldigen- wir beide wurden immer ungehaltener. Die hielt mich echt für bekloppt(womit sie nicht unbedingt falsch liegt^^)

    Ich hab den Rotz nun gekündigt- was natürlich auch wieder nicht so geklappt hat, wie telefonisch zugesagt, aber noch ein letztes resignierendes Schreiben später lassen sie mich nun auch endlich raus zum 30.6.

    Achja- die 6000er Leitung konnten sie mir hier in Berlin auch nicht liefern- aber würden es mir kostenlos auf 2000 umstellen :thankyou:

    Bei der Telekom gibt es nun T-Home entertain mit ISDN und VDSL und dann hat die Playse auch genug Speed zum zocken...

    ja darauf freu ich mich schon!
     
Thema:

Internetanbieter

Die Seite wird geladen...

Internetanbieter - Ähnliche Themen

  1. Bei welchem Internetanbieter seid ihr?

    Bei welchem Internetanbieter seid ihr?: Hallo 1er Fahrer, mich würde mal interessieren bei welchem Telefon/Internetanbieter ihr seid! :) Edit: Mich würde auch noch interessieren wie...