[F2x] Internet über Navi Pro

Diskutiere Internet über Navi Pro im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Moin! Hab schon sehr viele Fragen gestellt, hier ist die nächste: Ich habe mich jetzt dazu entschlossen, das Navi Pro zu bestellen, und zwar...

  1. #1 bjoern_krueger, 29.10.2014
    bjoern_krueger

    bjoern_krueger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Moin!

    Hab schon sehr viele Fragen gestellt, hier ist die nächste:
    Ich habe mich jetzt dazu entschlossen, das Navi Pro zu bestellen, und zwar in Verbindung mit dem ConnectDrive-Paket, und den ganzen Online-Diensten.

    Internet gibt es dazu für nur 100€ Aufpreis.

    Dazu ein paar Fragen:

    -Kann man ganz normal ins Internet gehen, so wie am PC?
    Dachte heute im Stau, dass es nett wäre, man könnte nebenbei Spiegel Online lesen, oder sich die Kinderfotos von der Online-Fotogalerie anschauen.

    -Wie steuert man das Internet? Auch mit dem iDrive-Dingens? Hat man eine "Maus", die man mit der Touchpad-Fläche auf dem iDrive steuern kann? Funktioniert die Texteingabe auch per Sprache?

    -Könnte man theoretisch auch per Google-Maps navigieren?

    -Ist das Internet mit dem Navi und dem Telefon verknüpft? Also kann man sich z.B. per Google eine Telefonnummer raussuchen lassen, und diese dann anrufen? Oder eine Adresse, und diese dann als Navigationsziel verwenden?

    All das wäre echt cool, und für nen Hunni echt ein Schnäppchen!

    Soo viele Fragen!

    Würde mich freuen, wenn jemand helfen könnte.

    Danke schon mal und viele Grüße,

    Björn
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AgentMax, 29.10.2014
    AgentMax

    AgentMax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.08.2014
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Saarland
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Spritmonitor:
    - Ja, kann man
    - Die Maus steuert man über das Touch Interface vom iDrive Controller. Scrollen per drehen.
    - Theoretisch. probiert habe ich es nicht. Denke aber die CPU ist dafür zu langsam.

    Aus eigener Erfahrung ist man mit dem eigenen Smartphone schneller am Ziel und bequemer.
    Und wenn man die Remote App auf dem Handy hat, hat man auch schnell die Adresse vom Handy an das Navi geschickt.

    Oder man ruft den Concierge an.
     
Thema:

Internet über Navi Pro

Die Seite wird geladen...

Internet über Navi Pro - Ähnliche Themen

  1. Navi business

    Navi business: Navi/radio geht nicht welche Sicherung kann schuld sein 1er Bauj. 2005
  2. Eibach Pro Kit

    Eibach Pro Kit: Hallo an alle. Wer kennt eine gute Adresse für den Einbau von meinem Eibach Pro Kit im Raum Mannheim . Bin für jeden Tipp dankbar . Habe eine...
  3. 135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen

    135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen: Hallo zusammen, Verkaufe mein wunderschönes 135i Cabrio mit DKG. Er ist von 09/2010, hat jetzt 110000km gelaufen. Wurde von mir nur selten...
  4. 10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15

    10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15: Hier verkaufe ich mein funktionsgeprüftes 10.25 Zoll Display aus einem BMW F15 BJ 11/2013, da doch ein anderes verwenden werde. Der Zustand des...
  5. [F21] Probleme Navi Prof. (NBT) mit iPhone verbinden (mit VIDEO)

    Probleme Navi Prof. (NBT) mit iPhone verbinden (mit VIDEO): Servus, ich bekomme keine stabile Verbindung zwischen meinem Navi Professional und meinem iPhone 6 über die USB Buchse in der Mittelarmlehne hin....