Interieurteile ausbauen

Dieses Thema im Forum "Tuning F2x" wurde erstellt von AnooooOH, 30.03.2015.

  1. #1 AnooooOH, 30.03.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Hey,

    möchte meine Interieurleisten folieren lassen.

    Hat einer eine Idee, wie man die rot markierten Teile ausbaut?:?

    Kann man von der Lenkradblende auch nur das, was hier gelb foliert ist, abbauen?

    danke Jungs!
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
    Für die Lenkradspange:
    Airbag raus, zwei Schrauben hinter dem Airbag links und rechts. Ein Schraube an der Rückseite des Lenkrads unten. Anschließend kannst du die komplette Spange rausnehmen, die kleine Spange ist in diese nur reingeklipst...

    Hoffe das ist verständlich, etwas kompliziert zu beschreiben! :mrgreen:
     
  4. #3 AnooooOH, 30.03.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Danke dir!

    und wenn man nur die kleine Spange abnehmen will?
    Kann man die auch ausklipsen, wenn die eigentliche Spange noch verbaut ist? Also ohne den Airbag rauszunehmen?

    Wo ist die kleine denn überall eingeklipst?
     
  5. #4 Flo_M2, 30.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2015
    Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
    EDIT: Habe deinen Beitrag falsch gelesen, Airbag muss auf jeden Fall raus, die komplette Spange muss nicht unbedingt raus...

    Hab dir mal die zentralen Fixpunkte markiert...
    [​IMG]
     
  6. #5 AnooooOH, 30.03.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    perfekt, danke!

    aber so sieht es für mich aus, als ob man die im montierten zustand auch rauskriegen würde!:?
     
  7. Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
    Du wirst halt mit montiertem Airbag keinen Platz haben, aber probieren geht ja bekanntlich über studieren! :mrgreen:

    Airbag ausbauen ist kein Akt, müsstest ihn nicht einmal abklemmen, ist ne Sache von 20 Sekunden... ;)
     
  8. #7 AnooooOH, 30.03.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    ohne abklemmen?:shock:

    kriegst du da keinen Fehler?
     
  9. Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
    Nein, der wird ja nur aus der Verankerung gelöst, die elektronische Verbindung kannst du dran lassen. Meld dich einfach mal wenn du soweit bist, dann kann ich dir das kurz am Telefon erklären ist wirklich kein Hexenwerk. ;)
     
  10. #9 AnooooOH, 30.03.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Also wie beim e-modell einfach hinter dem airbag ausklipsen?
     
  11. Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
    Genau, so ist es :mrgreen:
     
  12. #11 AnooooOH, 30.03.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    okay, dann mach ich das lieber so, bevor was bricht!:D

    also ist Teil 1 von 3 schonmal geklärt!:)
     
  13. #12 AnooooOH, 30.03.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Hab noch Teile vergessen :D

    Wie schauts mit dem Schalthebel und der Umrandung unten aus?:)
    Brauche eigentlich nur das, was hier Carbon ist.

    [​IMG]
     
  14. #13 Flo_M2, 30.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2015
    Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
    ich hatte das Teil schonmal in der Hand, da sind auf der Rückseite Klammern, bin mir aber nicht sicher ob sich das zerstörungsfrei zerlegen lässt. Bau Sie mal raus und schau dir die Unterseite an, an einer Ecke ansetzen und raushebeln, ist nur geklipst! ;)

    Ansonsten das Teil am Stück lassen, da bekommt jeder ordentliche Folierer eine sauber Kante hin! :mrgreen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 AnooooOH, 30.03.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Ich bin leider kein ordentlicher Folierer!:D :D :D
     
  17. Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
Thema: Interieurteile ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkradspange f22 demontage

Die Seite wird geladen...

Interieurteile ausbauen - Ähnliche Themen

  1. 123d Turbolader ausbauen

    123d Turbolader ausbauen: Hallo zusammen, leider schliesst mein Wastegate-Ventil nicht mehr zu 100% was ein verzögertes Anprechverhalten sowie manchmal ruckeln mit sich...
  2. [E8x] Flap Monitor ausbauen, wie??

    Flap Monitor ausbauen, wie??: Hallo, ich benötige dringend Eure Hilfe da ich nichts brauchbares im Internet finde. Ich möchte meinen Flap Monitor austauschen gegen einen...
  3. Batteriefach /-mulde /-wanne ausbauen

    Batteriefach /-mulde /-wanne ausbauen: Hey Leute, ich bräuchte da mal einen dringenden Rat. Ich hatte heute etwas Zeit und wollte endlich meinen Tempomat nachrüsten wozu man ja die...
  4. Wasserverlust am Austrittsstutzen Zylinderkopf Ausbauen ???

    Wasserverlust am Austrittsstutzen Zylinderkopf Ausbauen ???: Ich habe am F20 Wasserverlust am Austrittsstutzen. Der Sitzt hinten am Zylinderkopf unter der Vakuumpumpe und ist weder von unten noch von ober...
  5. 12V Zigarettenanzünder ausbauen

    12V Zigarettenanzünder ausbauen: Moin liebe Gemeinde, seit einiger Zeit funktioniert meine vordere Steckdose nicht mehr.Habe die Sicherungen gecheckt, welche alle i.o....