[E87] Inspektionskosten....wieder mal

Diskutiere Inspektionskosten....wieder mal im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo Fans, bitte nicht böse sein, aber weil ich nicht mehr so im Thema drinstecke bräuchte mal eure Hilfe. Es gibt sicher einige unter euch...

  1. #1 surlaender58, 31.03.2014
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hallo Fans,

    bitte nicht böse sein, aber weil ich nicht mehr so im Thema drinstecke bräuchte mal eure Hilfe.

    Es gibt sicher einige unter euch die mit ihrem Schätzchen schon etliche km runtergespult haben, so wie ich auch.

    Ende Juni wird mein 118d fällig zur 5. Jahresinspektion, bis dahin ca. 148 000 km gelaufen, anschließend TÜV.

    Bremsen und Batterie sind seit letzten Herbst neu, aktuell kamen noch neue Reifen auf der HA hinzu. Da ich den Wagen im Herbst verkaufen werde will ich die Kosten minimieren.

    Frage also - was kostet eine Inspektion beim freundlichen BMW - Händler (müsste die kleine sein) ? Oder ist der Bosch-Dienst (arbeitet auch nach Werksvorgaben) evt. billiger ?

    Vielen Dank für die Hilfe

    LG Karsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 keyser1971, 02.04.2014
    keyser1971

    keyser1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hochheim am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hallo,

    bei BMW inkl. Ölwechsel und Wechsel der anderen Filtergeschichten bist du mit 500 € dabei. Wenn die Bremsflüssigkeit auch fällig ist sind es runde 100 € mehr.

    Bosch dürfte deutlich günstiger sein. Da Du bei Deiner Laufleistung sowieso weit weg von irgendeiner Kulanzleistung seitens BMW sein dürftest kannst Du auch zum Bosch Dienst gehen.

    Die Kosten oben gelten natürlich nur wenn nichts außer der Reihe gemacht werden muss.

    Gruß

    Thomas
     
Thema:

Inspektionskosten....wieder mal

Die Seite wird geladen...

Inspektionskosten....wieder mal - Ähnliche Themen

  1. Dann will ich mich mal vorstellen

    Dann will ich mich mal vorstellen: Hallo, mein Name ist Florian, ich bin 29 Jahre alt und komme aus dem Großraum Hamburg. Beruflich bin ich Soldat im Endstadium bzw. angehender...
  2. Batterielebensdauer? Schon mal getauscht?

    Batterielebensdauer? Schon mal getauscht?: Hallo, die ersten F20 kommen ja nun so in die Jahre. Musstet ihr die Starterbattrie schön mal tauschen? Wie lang hat sie gehalten, was waren die...
  3. LENKRAD-Klau PLZ 15...Das zweite Mal innerhalb kurzer Zeit

    LENKRAD-Klau PLZ 15...Das zweite Mal innerhalb kurzer Zeit: Hallo ihr lieben, Ich bin mal wieder völlig durch den Wind und hab n Hals zugleich. Diesmal haben wir sie gestört !!!!! Jedoch ist ein Lenkrad...
  4. Jetzt auch mal hier :D

    Jetzt auch mal hier :D: Hallo, ich bin der Malte aus Nordhessen und fahre schon fast zwei Jahre meinen 2010er e87 118d. Seitdem bin ich auch ungefähr schon in der...
  5. Lenkradblende mal wieder..

    Lenkradblende mal wieder..: Hallo zusammen, habe mal wieder eine Frage zur Lenkradblende, die hier im Forum ja schon sehr oft diskutiert wurde. Zuerst sorry, konnte die...