Inspektionskosten M140i M240i

Diskutiere Inspektionskosten M140i M240i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Keine Probefahrt wäre zu beanstanden und 4 km ist völlig im Rahmen.

  1. #201 CeterumCenseo, 26.04.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    2.258
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Keine Probefahrt wäre zu beanstanden und 4 km ist völlig im Rahmen.
     
    Niasaar und M140_LCI2 gefällt das.
  2. #202 M140_LCI2, 26.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ich hatte mal mein Auto beim Audi-Zentrum zur Motorreparatur abgegeben und gesagt „ihr habt 3 Wochen Zeit, bin so lange im Urlaub und hol in dann ab“.

    Bei Abholung standen dann ca 300km mehr auf dem Tacho !!!
    Hab‘ ich natürlich große Augen gemacht und reklamiert:
    „Wir wollten ganz sicher gehen dass ihr Auto jetzt wieder völlig in Ordnung ist“

    ...meiner Meinung nach hat sich ein Azubi etc das Ding übers WE mit nach Hause genommen, aber weise das mal nach
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  3. #203 Alex-M140i, 26.04.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    661
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Da könnte man ja fast meinen, dass die Werkstatt nicht viel Vertrauen in ihre eigene Arbeit hat(te). Auch wenn es sich um eine Reparatur am Motor gehandelt hat, 300 km ist eine echte Hausnummer!
     
  4. #204 M140_LCI2, 26.04.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Mit Audi/VW bin ich durch:
    Die verarschen dich als Kunden vorsätzlich und strukturell
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  5. h1ld3

    h1ld3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    FFM
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Jan
    Ich denke, dass jeder mit jedem Hersteller gute und schlechte Erfahrungen hatte, aber ich muss auch sagen, dass mich das Verhalten der VW Händler dazu bewogen hat mir keinen VW mehr anzuschaffen.
    Sie waren schlicht zu inkompetent den Fehler am Auto zu finden, dass sie vorgeschlagen haben das Bezin zu prüfen, es könnte ja mangehaft sein xD
    Hab dann meine Werkstatt ausm Dorf angerufen, die haben den Gti bei VW in Frankfurt abegolt und hatten innerhalb kürzester Zeit den Fehler ausfindig gemacht...
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  6. #206 M140_LCI2, 26.04.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Richtig, es arbeiten ueberall Menschen und da gibts ueberall (bei allen OEMs) mal Faule oder technisch (Service) Inkompetente Exemplare, das ist jetzt nicht zwangsläufig und solitär mit VW verknüpft:

    ABER wie ekelhaft überheblich und unflexibel-sturr sich die MA des VW Konzern gegenüber den Kunden und Lieferanten verhalten sucht schon seines gleichen - das bezieht sich auf die Kollegen in Wolfsburg, aber auch auf das Service/Händler-Netzwerk.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  7. #207 Dexter Morgan, 26.04.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    18.449
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Naja, wenn ich meine Kunden bewusst veräppelt hätte (Dieselskandal) und DANACH Rekordergebnisse erziele...auf was soll ich denn dann noch Rücksicht nehmen und warum?
     
    102 Octan, BörnexX, mapalus und 6 anderen gefällt das.
  8. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1.983
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    ....was aber im Übrigen auch nicht gerade für die Intelligenz bzw. Konsequenz besagter Zielgruppe spricht....., aber das ist eine andere Baustelle, hier geht's ja eigentlich um die Inspektionskosten.
     
    Maniac79, Dexter Morgan und M140_LCI2 gefällt das.
  9. #209 Stefan140, 10.05.2021
    Stefan140

    Stefan140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2018
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    ich habe ne Frage zum Service Inklusive.

    Hatte vorm 1. Service das Paket 3 Jahre gebucht. Soweit so gut. Auto ist jetzt über 3 Jahre alt und ich habe heute bei Connected Drive geschaut ob man eine Verlängerung buchen kann. Da steht nur, daß ich mich mit meinem BMW Partner in Verbindung setzen muß. Muß ich die Verlängerung auf 5 Jahre VOR Ablauf der 3 Jahre buchen? Ich dachte es reicht vor dem 4. Service?!
     
  10. #210 andreasstudent, 08.06.2021
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ich hätte gerne mal ein Problem :-)
    Mein 140i (EZ 07/17) war bei 45.000 km bei einem Ölwechsel "zwischendurch" bei einer freien Werkstatt. Leider hatte ich vergessen den Mechaniker darauf hinzuweisen, dass er den Serviceintervall nicht zurücksetzen soll. Als ich ihn bat, das rückgängig zu machen, hat er es noch verschlimmert.
    Ich wollte heute über die App bei BMW einen Servicetermin für die 48-Monatsinspektion online machen. Das hat soweit auch geklappt. Heute Mittag ruft mich eine freundliche Mitarbeiterin von BMW an und fragte mich, warum ich zum Service wolle. Die vom Fahrzeug übermittelten Daten würden dies nicht rechtfertigen. Ich habe ihr dann das mit dem Ölwechsel versucht zu erklären und darauf hingewiesen, dass das Fahrzeug jetzt 4 Jahre alt ist und m.W.n. bspw. die Zündkerzen gewechselt werden. Von dem Service nach 48 Monaten hat sie noch nie was gehört......
    Ich bin der festen Überzeugung, dass mein Fahrzeug nach 60.000 km ODER 48 Monaten zum Service muss. Kann mir jemand eine Info zukommen lassen (bspw. Inspektionsprotokoll o.ä.), die meine Einschätzung untermauert - oder habe ich da was falsch in Erinnerung?
    Vielen Dank!

    Gruß
    andreasstudent
     
  11. #211 M140_LCI2, 08.06.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    2. Service, also der erste große inkl Luftfilter und Zuendkerzen, ist speatenstens fällig nach:
    - 2x24M = 48M
    oder
    - wenn vor den jew 24M der KM-Stand bzw Gebrauch des Autos einen Service auslöst, das passiert normalerweise bei ca 25.000-32.000km

    ...das zuerst eintreffende triggert den Servicebedarf

    2. service also fällig nach speaestens 48M oder wenn die Laufleistung vorab einen Service triggert:
    Wenn du zb mehr als 16.000km p.a. fährst musst schon vor 24M zum 1. bzw vor 48M zum zweiten Service
     
  12. #212 Randberliner, 08.06.2021
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Nennt sich Fahrzeugcheck und ist mit einer Inspektion inkl. Kerzen und Luftfilter zusätzlich zum Service Motoröl/Mikrofilter gleich zu setzen. Fahrzeugcheck und Ölwechsel sind aber miteinander zeitlich/km-technisch verknüpft…d.h. wenn der erste Ölwechsel nach z.B. 2 Jahren mit nur 10000 km fällig war, wird der Fahrzeugcheck beim resetten des ersten Ölservices entsprechend auf zusätzliche 2 Jahre (also insgesamt 4 Jahre) und 40000 km verkürzt. Umgedreht natürlich auch…wenn der berechnete Intervall Ölservice aufgrund Fahrleistung/Fahrprofil vor den eigentlichen 2 Jahren fällig ist, findet der erste Fahrzeugcheck halt auch entsprechend früher statt. Generell ist der Fahrzeugcheck bei jedem 2. Service Motoröl fällig (regulärer Ölwechsel ohne die Zwischendurch-Ölwechsel). Wird jetzt, wie in deinem Fall irgendwas von beidem fälschlicherweise resettet, stimmt der Servicezähler nicht mehr und somit auch die Verknüpfung. Kann man aber alles korrigieren…

    Gruß

    @M140_LCI2 : da hab‘ ich wohl zu lange beim schreiben gebraucht…:slywink:…genauso isses.
     
    Maik1975 gefällt das.
  13. #213 andreasstudent, 08.06.2021
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:

    Sorry, dass ich anscheinend schwer von Begriff bin.

    Ich hatte bisher folgende Servicetermine (EZ 07/2017)
    28.800 km in 07/2019 Service Standardumfang inkl. Ölwechsel und Servie Mikrofiilter/Aktivkohlefiilter
    43.000 km in 07/2020 Service Standardumfang mit Bremsflüssigkeitswechsel und TÜV
    45.000 km in 08/2020 Ölwechsel (mit irrtümlichem Reset)

    Soll/muss ich jetzt in 07/2021 und 52.000 km zum Service (nach 48 Monaten)?

    Gruß
    andreasstudent
     
  14. #214 M140_LCI2, 08.06.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ja, es wird ein Service getriggert spätestens in 07/21 weil da 24M nach dem Service in 07/19 vorbei sind.
    Evtl musst aber auch schon früher falls deine gefahrenen KM nach 07/19 bereits den Service auslösen, das ist aber I.d.R. bei 25-32k km der Fall
     
  15. #215 andreasstudent, 08.06.2021
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Eben nicht, da in der Intervallanzeige irgendwas durcheinander gekommen ist. Ich muss nur noch die BMW-Mitarbeiterin davon überzeugen :-)
     
  16. #216 M140_LCI2, 08.06.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    So wäre halt der reguläre Bedarf ohne freiwilligem Zusatzservice:
    Dieser bringt natürlich die reguläre Service-Abfolge durcheinander und sollte, falls möglich, korrigiert / eliminiert werden
     
    andreasstudent gefällt das.
  17. Felgner

    Felgner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.08.2017
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Hatte heute meinen 2. Service (1. "großen"), Laufleistung 44.000 km, 43 Monate alt:
    • Motoröl
    • Fahrzeug-Check
    • Luftfiltereinsatz
    • Mikrofilter (ggf. weiter Zusatzarbeit(en) beachten)
    • Zündkerzen
    Sollte 1.035 EUR kosten, dank des "Service inkl. für Gebrauchte", habe ich nur rund 750 EUR bezahlt und habe den nächsten fälligen Öl- und Filterwechsel innerhalb der nächsten 3 Jahre und/oder 40.000 km kostenlos. Fairer Deal soweit, selbst wenn mein Auto in dieser Zeit keinen Servicebedarf melden sollte.
     
    christian8510, M140_LCI2, aragon und 2 anderen gefällt das.
  18. #218 M140_LCI2, 16.06.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Zusätzlich hast ja auch noch den 100€ BF-Wechsel inkludiert, der fällt ja auch alle 2 Jahre an.

    Hast den Service-Inklusive denn direkt vor dem fälligen (großen) Service abgeschlossen?!
    …dann bringt dieser ja am meisten da 1 großer, 1 kleiner Service inkl sind plus 1x BF: wären bei Einzelzahlung sonst ja 800-1000€ + 400€ + 100€ = ca 1300-1500€
     
  19. #219 andreasstudent, 08.07.2021
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ich habe gestern den Service inklusive für 3 Jahre bzw. 40.000 km abgeschlossen. Wusste gar nicht, dass das geht bei einem 4 Jahre alten Fahrzeug, wenn man ihn vorher noch nicht hatte. Kostet 770 Euro und fängt beim nächsten Service an.
     
  20. #220 M140_LCI2, 08.07.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ja das ist der Service Inkl fuer GEBRAUCHTWAGEN

    Den fuer NEUWAGEN kann man nur bis zum ersten Service abschließen, und dann immer wider verlängern:
    Dafür kostet der 36M/40.000km dann halt auch nur ca 380€

    ab wann beginnen die 3 Jahre an abzulaufen, wirklich erst beim Servicetermin oder schon bei Abschluss des Paketes?
     
Thema: Inspektionskosten M140i M240i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 140i Inspektion bremsflussigkeit

    ,
  2. wartungsintervalle bmw m140i

    ,
  3. bmw m140i service

    ,
  4. bmw m140i wartungskosten,
  5. bmw m140i wartungsintervalle,
  6. wartung m140i,
  7. BMW Service Intervalle 30000 1er forum,
  8. Inspektion bmw m 240 i x drive,
  9. kosten 40000km inspektion bmw m235i,
  10. bmw 140i inspektion,
  11. m140i service,
  12. kosten großer service M240i,
  13. m240i große Service,
  14. was kostet eine große inspektion für bmw m140i,
  15. BMW M235i Ölwechsel Kosten,
  16. bmw m140i serviceintervall,
  17. bmw m140i inspektion,
  18. bmw 140i unterhaltskosten,
  19. bmw m140 service kosten,
  20. bmw m140 wartungsplan,
  21. bmw 140i kundendienst,
  22. bmw m140 service intervalle,
  23. bmw m 140i wartungsintervall,
  24. kosten inspektion bmw m140i forum,
  25. durchsicht m140i
Die Seite wird geladen...

Inspektionskosten M140i M240i - Ähnliche Themen

  1. [E87] Inspektionskosten....wieder mal

    Inspektionskosten....wieder mal: Hallo Fans, bitte nicht böse sein, aber weil ich nicht mehr so im Thema drinstecke bräuchte mal eure Hilfe. Es gibt sicher einige unter euch...
  2. [E87] Inspektionskosten

    Inspektionskosten: Olá, bei mir steh der TÜV an und wie das Leben so spielt, haben sich nebenbei noch ein paar andere Sachen angekündigt die gemacht werden...
  3. [E87] Inspektionskosten?

    Inspektionskosten?: Mit wieviel muss ich den rechnen wenn ich zum BMW Händler gehe und eine Inspektion durchführen lasse?
  4. [E87] Werkstattkosten und Inspektionskosten Infos

    Werkstattkosten und Inspektionskosten Infos: Hallo, ich habe im August 2011, einen mir einen 120D LCI Bj. 08/2008 gekauft. Da jetzt einige Verschleißteile fällig waren, wollte ich Euch mal...
  5. [E81] inspektionskosten 120000km beim 120d 2007

    inspektionskosten 120000km beim 120d 2007: kann mir einer sagen was die 120 000 km inspektion kostet danke