inspektion?

Diskutiere inspektion? im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; demnächst steht inspektion soll ich es beim atu oder bmw machen lassen? ATU 300 EURO BMW 450 EURO eure meinung

  1. #1 jackson30, 19.10.2009
    jackson30

    jackson30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    demnächst steht inspektion soll ich es beim atu oder bmw machen lassen?


    ATU 300 EURO


    BMW 450 EURO



    eure meinung
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 19.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich würde nicht mal auf die Idee kommen zu ATU zu fahren... :wink: Lieber irgendeine freie Werkstatt...
     
  4. #3 Bender82, 19.10.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Wenn du es nicht bei BMW machen lässt lass es ganz sein...
     
  5. #4 schranzbird, 19.10.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Um das Thema direkt mal aufzugreifen habe ich auch ne ganz allgemeine Frage, was wird bei der Inspektion überhaupt alles gemacht bzw ausgetauscht? Meiner hat bald die 100tsd voll, kann jemand vielleicht mal ne Checkliste posten? Paul??? :wink:


    Gruß
    schranzbird
     
  6. #5 BMWlover, 19.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Schau doch in deinen BC... Da stehen doch die Restkm drin :wink:
     
  7. #6 Bender82, 19.10.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Säufst du? :grins:
     
  8. #7 schranzbird, 19.10.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Das weiss ich doch :)
    Mir geht es darum, welche Verschleissteile werden getauscht?


    Gruß
    schranzbird
     
  9. #8 holger2811, 19.10.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    denke das kann nur der Händler sehen. Der 1er-BMW hat ja eh ein CBS-System für den Fahrzeugcheck, das was das Auto errechnet hat ( Fahrweise, Kurzstrecke usw... hat darauf Einfluss ) wird am PC aus dem Schlüssel ausgelesen und dann gemacht.

    Es gibt kein 100.000km-Service bei dem feststeht was gemacht wird, alles ist vom CBS-System abhängig. Deshalb denke ich auch nicht dass ATU da ein Angebot speziell für dein Fahreug gemacht hat, oder haben die deinen Schlüssel davor ausgelesen ? In dem speichert das Fahrzeug die Daten.
     
  10. #9 schranzbird, 19.10.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Das klingt für mich ziemlich unlogisch, wie soll den ein BC mechanische Teile checken? Ich glaube da hat BMW mal wieder was erfunden um sich seine Taschen vollzustopfen.

    Gibt also keinekonkreten Wartungsempfehlungen seitens BMW?


    Gruß
    schranzbird
     
  11. #10 Bender82, 19.10.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Würde mich auch mal interessieren ob das in der Praxis funktioniert. Sind die Bremsbeläge z.B. wirklich runter wenn der BC das sagt? Erfahrungen?
     
  12. #11 holger2811, 19.10.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    mittlerweile hat fast jeder Hersteller so ein System ;)

    Der BC kann immerhin genauere Prognosen treffen wie ein vorgegebener Intervall. Funktioniert eigentlich recht gut, z.B. bei meinen Bremsen hat der relativ genau berechnet wann die getauscht werden müssen, bei 2000km Rest waren die auch optisch fast runtergefahren. Und falls die Prognose nicht passt gibt es im Zweifelsfall immer noch Verschleissensoren z.B. in den Bremsbelägen.

    Denke Motoröl wird anhand dem Ölstand, den Kaltstarts, Temperatur und den gefahrernen Kilometern berechnet, Luftfilter wird beim Ölwechsel mitgemacht.

    Zündkerzen werden warscheinlich auch von Startvorgängen und Kilometern abhängen.

    Usw...

    Hmm, was meinst du mit mechanischen Teilen ? Gibt eigentlich ausser den Bremsbelägen/Scheiben keine mechanischen Verschleissteile die routinemäßig getauscht werden. Zahnriemen gibts ja keinen.

    Eigentlich ist der 1er ziemlich "Wartungsfreundlich", durch das CBS-System wird nur immer das nötigste gemacht, jedes Teil wird bis an die kalkulierte Grenze ausgereizt :lol:
     
  13. #12 schranzbird, 19.10.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Die von dir aufgeführten Punkte (Bremse, Öl, Zündkerzen) sind ja extra noch in der Wartungsintervallanzeige aufgeführt und bei mir vor kurzem gemacht bzw noch nicht fällig.

    Dann wird bei der Inspektion also gar nichts gemacht außer zu gucken dass noch alles top ist und dafür 450 €, ist ja lächerlich.


    Gruß
    schranzbird
     
  14. #13 BMWlover, 19.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wieso 450€? Wenn nix gemacht wird werdens nur ein paar € sein... 450€ kostet ja nicht mal der kleine Service mit Ölwechsel...
     
  15. #14 schranzbird, 19.10.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Der TE hat was von 450€ geschrieben.


    Gruß
    schranzbird
     
  16. #15 holger2811, 19.10.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    also der Routinecheck sind 8AWs, ein AW entspricht etwa 10€, also 80€, das ist eben das Zeug wie Kühlflüssigkeit prüfen, Handbremse prüfen etc...

    Denke für 450€ werden noch irgendwelche Bremsen+Bremsflüssigkeit, Öl oder so dabei sein, aber das müßte ja dann im Angebot stehen.

    Wie ATU die Preise macht ist mir aber trotzdem ein Rätsel, denke die haben eigene Vorgaben und einen klassischen Katalog. Oder muß BMW aus Wettbewerbsgründen das CBS freigeben ?
     
  17. #16 BMWlover, 19.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Er hat aber nicht geschrieben, was bei ihm alles gemacht werden muss.
     
  18. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Ölwechsel

    hi

    ich wuerde das Öl beim service beistellen - da spart man auch
    einwenig...:grins:

    lg
    indo5
     
  19. #18 jackson30, 20.10.2009
    jackson30

    jackson30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    ölwechsel ,mikrofiler,bremsflüssigkeit und fahrzeugcheck dafür verlangt bmw 450 euro das selbe wird ja auch bei atu durchgeführt für 300 euro wieso sollte ich mehr ausgeben für gleiche material .ich habe festgestellt das 150 euro differenz nur arbeitskosten sind.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mooses

    mooses 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo/NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Du könntest beim späteren Wiederverkauf Probleme bekommen.
    Es gibt viele Gebrauchtwagenkäufer, die darauf Wert legen, daß
    der Wagen regelmäßig in einer BMW-Vertragswerkstatt gewartet
    wurde. Der BMW-Händler wird auch in das Inspektionsheft schauen
    und kann Dich im Preis drücken.

    gruß
     
  22. #20 monster, 20.10.2009
    monster

    monster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK OF
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    mal davon abgesehen das atu wohl nicht wirklich den fehlerspeicher auslesen kann, nicht irgendwelche "kleine" rückrufaktionen kennt die bei einer inspektion gemacht werden usw.
    scheckheft gepflegt bei atu würde mich vom gebrauchtkauf abhalten.....
     
Thema: inspektion?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inspektionskosten bmw 135i

    ,
  2. atu bmw 1er inspektionskosten

Die Seite wird geladen...

inspektion? - Ähnliche Themen

  1. 120d xdrive F20 Kosten große Inspektion

    120d xdrive F20 Kosten große Inspektion: Hallo zusammen, ich habe mich zwar per Suche in den Beiträgen informiert, konnte aber aufgrund der Vielseitigkeit keine aktuellen Informationen...
  2. 116d 45.000 km Inspektion Kosten

    116d 45.000 km Inspektion Kosten: Moin! Da mich keiner von diesen BMW-Leuten zurückruft, um mir meine einfache Frage zu beantworten, frage ich jetzt hier mal in die Runde: Mein...
  3. [F20] Inspektions- und Ölwechselintervalle

    Inspektions- und Ölwechselintervalle: Schöne Ostern zusammen! Kann mir jemand sagen, wei beim aktuellen 120i LCI, also der mit dem "neuen" Motor B48A20 mit 184PS, die Intervalle für...
  4. M135iX Auspuff leiser nach 1. Inspektion!

    M135iX Auspuff leiser nach 1. Inspektion!: Moin, Männers! Habe nun den Wagen aus der 1. Inspektion zurück erhalten. Dabei fiel mir sofort auf, dass der Auspuff (Standard M135ix) bei...