Inspektion vorziehen oder überziehen?

Diskutiere Inspektion vorziehen oder überziehen? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi, bin gerade am überlegen ob ich meine Inspektion 1000km vorziehen soll und sie im Osterurlaub machen lasse. Alternativ müsste ich sie 1-2000km...

  1. #1 Driveshaft, 28.03.2017
    Driveshaft

    Driveshaft 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    GP
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,

    bin gerade am überlegen ob ich meine Inspektion 1000km vorziehen soll und sie im Osterurlaub machen lasse. Alternativ müsste ich sie 1-2000km überziehen da ich nach dem Urlaub geschäftlich viel mit dem Wagen unterwegs bin und es rein terminlich nicht früher geht. Ich habe noch die erweiterte EuroPlus Garantie, wirkt es sich darauf negativ aus wenn ich den Intervall überziehe? 1000km lege ich in der Regel in ca. 8 Tagen zurück bei meiner durchschnittlichen Fahrleistung.
     
  2. #2 Revolicious, 28.03.2017
    Revolicious

    Revolicious 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2012
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    BM
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Hab meine mal 8000 überzogen, das hat nichtmal irgendwen interessiert. Wurde auch nicht vermerkt. Bis 3000 kannst du auf jeden Fall überziehen.
     
  3. infla

    infla 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    84
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
    um ev Probleme zu vermeiden würde ich es gleich machen
     
    schwarzwald_m135i und alpinweisser_120d gefällt das.
  4. #4 Triplets, 28.03.2017
    Triplets

    Triplets 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    219
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Kai
    Wenn mich mein Fahrzeug zur Inspektion auffordert, der :) aber erst in 3 Wochen einen Termin frei hat, dürfte das wohl kein Problem darstellen. Man kann wohl kaum verlangen direkt am Tage der Fälligkeit einen Termin zu haben und dabei alle örtlichen Händler eben auf diesen Termin abzufragen.
     
  5. abi85

    abi85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    baden baden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    andreas
    Mir hat mein freundlicher mal gesagt das es auch gespeichert wird man man den Termin bucht.
    Somit wäre eine gewisse Toleranz beim überziehen gegeben.
     
  6. #6 Driveshaft, 28.03.2017
    Driveshaft

    Driveshaft 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    GP
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Ich denke auch das es einen Toleranzbereich gibt der sich noch nicht auf Garantie- oder Kulanzanträge auswirkt. Die zeitliche Überziehung wird wohl weniger ins Gewicht fallen als die zurückgelegten Kilometer, ist nur die Frage ab wie viel es überhaupt jemand interessiert. 2? 5? 10000km?
     
  7. #7 JayJay125D, 28.03.2017
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    388
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Frag doch einfach bei deinem Händler nach. Ich mein, dass es durchaus auch schon max. 1000km sein dürfen, je nach Service (ich mein bei Öl). Kommst du drüber, ist das Fahrzeug dann nicht mehr nach BMW vorhanden gewartet mit evtl damit verbundenen Nachteilen (Stichwort Kulanz). Würde den Service einfach jetzt machen und kein Risiko eingehen bzw dann schon mal Ruhe haben. Auf die paar Kilometer kommt es doch auch nicht mehr an, oder?
     
  8. #8 Driveshaft, 28.03.2017
    Driveshaft

    Driveshaft 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    GP
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Stimmt schon, ich muss bei meiner Fahrleistung sowieso zwei mal im Jahr zum Ölwechsel. Hat mich auch einfach allgemein interessiert ob es dazu Vorgaben gibt.
     
  9. #9 Polini99, 28.03.2017
    Polini99

    Polini99 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Mein Freundlicher hat mich mal darauf hingewiesen, dass ein Überziehen im Kulanzfall negativ ausfallen kann, was nachvollziehbar ist.

    Daher würde ich ganz klar vorziehen.
     
  10. #10 Triplets, 28.03.2017
    Triplets

    Triplets 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    219
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Kai
    Fragt sich nur ab wann es negative Folgen hat. Schon nach 10, oder erst nach 5tkm?
     
  11. abi85

    abi85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    baden baden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    andreas
    10tsd km wäre ja schon ein Drittel des Wartungsintervalls das würde ich auch als negativ sehen

    Auch als potenzieller späterer Käufer.


     
  12. #12 fridolin, 28.03.2017
    fridolin

    fridolin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    münchen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    hallo,

    die frage ist noch in der garantiezeit oder nicht. wenn nicht überzeihen wir immer um ca.5000 km und hatten bisher nicht mal bei kulanzanfragen deswegen probleme

    gruß aus muc
     
  13. #13 Johnnie, 28.03.2017
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.702
    Zustimmungen:
    1.666
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Mein Service Berater meinte mal, dass 1000-2000km kein Problem seien. Würde mich aber trotzdem nicht darauf verlassen, weil sie es sich im Ernstfall immer so zurechtlegen, wie es für BMW von Vorteil ist.
     
    JayJay125D gefällt das.
  14. #14 runflat, 29.03.2017
    runflat

    runflat Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.05.2016
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wo die Pinguine noch im Eishockey aktiv sind
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Mach doch einfach jetzt schon einen Termin bem Freundlichen für nach dem Osterurlaub.
    Dann hast du dich rechtzeitig gekümmert und die max 2000Km drüber sind egal. Wer weiss den jetzt schon wieviel aussergewöhnliche Km noch kommen könnten. Also Termin jetzt schon machen ,aber dann für nach dem Urlaub.
     
  15. #15 OGOL_2016, 29.03.2017
    OGOL_2016

    OGOL_2016 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    112
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Bei 1000 Km Restlaufzeit würde ich den Service immer vorziehen um jeglichen Auseinandersetzungen aus dem Weg zu gehen.
    Mein Händler meint bis 1000 Km / 2 Montate Überziehung würde es keine Probleme geben.
     
  16. #16 runflat, 29.03.2017
    runflat

    runflat Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.05.2016
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wo die Pinguine noch im Eishockey aktiv sind
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Er geht geht doch keine 2 Monate in Urlaub! Wo ist der Konflikt?
     
  17. #17 JayJay125D, 30.03.2017
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    388
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Würde aber mehr als 1000 km überziehen.
     
  18. #18 jimbo24, 30.03.2017
    jimbo24

    jimbo24 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Hat mir mein freundlicher auch im Januar gesagt.
    Wenn im Display steht, in 2000 km Inspektion, sollte es auch eingehalten werden und auch spätestens bis dahin erledigt sein.
    Der Halter ist für eine Termingerechte Erledigung der Inspektion selbst verpflichtet.
    Ich war ca. 500 km drüber und bekam den o.g. Hinweis das es so nicht in Ordnung ist.
     
  19. #19 dellenspachtler, 30.03.2017
    dellenspachtler

    dellenspachtler 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.03.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Würde auch vorziehen - sicher ist sicher!
     
  20. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.613
    Zustimmungen:
    803
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    gerad wegen der europlus nicht überziehen; im schadenfall drehen sie dir da den strick daus, das hat mit kulanzregelunegn mal erst nichts zu tun. und bei deinem km profiel ist das nu wirklich "nicht" wurst.....100km überzogen wären so 3%....alles drüber wird kritisch.
     
Thema: Inspektion vorziehen oder überziehen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw inspektion überzogen

    ,
  2. inspektion überziehen

    ,
  3. über 1000 km bmw Einfahrinspektion

    ,
  4. bmw x1 zeigt Inspektion an wie lange kann ich es überziehen,
  5. inspektion vorziehen,
  6. Überziehen Inspektion BMW,
  7. Überziehungen von Kompass Inspektion,
  8. bmw wann ist der service überzogen,
  9. 10000 km service vorziehen,
  10. wieviel km service incluyive vorziehen,
  11. inspektion nicht überzogen
Die Seite wird geladen...

Inspektion vorziehen oder überziehen? - Ähnliche Themen

  1. Hätte nie im Leben gedacht, daß ich mal einen Toyota einem BMW vorziehen würde...

    Hätte nie im Leben gedacht, daß ich mal einen Toyota einem BMW vorziehen würde...: Was soll ich sagen? Gefälligeres Design von Außen, fast die gleiche Technik, schicker im Innenraum, auch als Coupé mit 'nem „Double Bubble“ zu...
  2. Werkstatt für Inspektion - München Dachau und Umgebung

    Werkstatt für Inspektion - München Dachau und Umgebung: Hallo Zusammen, kann mir jemand eine gute (und mit fairen Servicekosten!) BMW-Werkstatt in Dachau und Umgebung empfehlen? Vielen Dank!!
  3. 116i e87 Inspektion/Service

    116i e87 Inspektion/Service: Hallo Leute, bei mir wird seit ca 1 Monat ein Auto auf einer Hebebühne angezeigt (hundertzwölftausend km). Ich hab jedoch keine Ahnung was genau...
  4. BMW 116i Service/ Inspektion

    BMW 116i Service/ Inspektion: Hallo Leute, bei mir wird seit ca 1 Monat ein Auto auf einer Hebebühne angezeigt (hundertzwölftausend km). Ich hab jedoch keine Ahnung was genau...
  5. Was hat euch die Inspektion nach 2 Jahren gekostet?

    Was hat euch die Inspektion nach 2 Jahren gekostet?: Hallo ich habe ja seit knapp 1 Jahr einen M135i als Jahreswagen. Ich muss im April zur Inspektion (2 Jahre) Nun wollte ich ein paar Fragen noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden