Inspektion im Raum Düsseldorf

Diskutiere Inspektion im Raum Düsseldorf im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, nachdem ich über die SuFu nichts adäquates gefunden habe, stelle ich die Frage mal in die Runde. Mein 118i BJ2012 hat nun...

  1. #1 DPGCidol, 17.02.2015
    DPGCidol

    DPGCidol 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sebastian
    Hallo zusammen,

    nachdem ich über die SuFu nichts adäquates gefunden habe, stelle ich die Frage mal in die Runde.
    Mein 118i BJ2012 hat nun knapp 35k km auf der Uhr und laut Bordcomputer soll ich im März zum Fahrzeugcheck (TÜV steht im Juli an). Ich habe die BMW Teleservices und frage mich, wann und wie mir das mein Wagen mitteilt!?

    Kann mir jemand einen Vertragswerkstatt im Raum Düsseldorf empfehlen? Ich würde zudem das Motoröl gerne selber mitbringen. Ist das generell möglich? Bremsbeläge hinten müssten auch dran sein, sofern ich mich nicht irre. Gibt es, wenn nichts defekt ist, einen Anhaltspunkt für die Kosten?

    Ich freue mich über jede Antwort :)

    Viele Grüße

    Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ucadi

    ucadi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Fachwerkstatt

    Wenn du im Norden von D'dorf wohnst, könnte BMW Cloppenburg in Duisburg-Hochfeld für dich interessant sein. Die haben einen Abholservice und du kannst das Öl mitbringen. Bremsbeläge waren bei mir auch laut BC fällig. Nach Sichtkontrolle wurde die Anzeige zurück gestellt. Mit den Arbeiten war ich bisher zufrieden.
    Gruß Ucadi
     
  4. #3 DPGCidol, 18.02.2015
    DPGCidol

    DPGCidol 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sebastian
    Hi Ucadi,

    danke für deine Antwort :)

    Ich wohne in Krefeld, arbeite allerdings in Düsseldorf, daher würde es passen, wenn ich den Wagen morgens auf dem Weg zur Arbeit hinbringe und Abends wieder abhole.
    Darf ich fragen, was die Untersuchung bei dir gekommen ist?

    Viele Grüße

    Sebastian
     
  5. ucadi

    ucadi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Inspektion

    Hallo Sebastian,

    die Inspektion hat mich bei Km-Stand 47500 excl. Öl 365 Euro
    gekostet.

    Gruß aus Oberhausen
     
  6. #5 DPGCidol, 24.02.2015
    DPGCidol

    DPGCidol 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sebastian
    Hi nochmal,

    was ich noch nicht verstehe ist, wie das mit den Teleservices funktioniert!? Angeblich braucht der Wagen Service im März, bisher hat sich mein Auto aber noch nicht gemeldet, weder der Service selber, noch ein Hinweis, dass ich doch einen Termin machen möge.
    Kann mir jemand sagen, wie das genau abläuft?

    Viele Grüße

    Sebastian
     
  7. #6 DPGCidol, 23.05.2017
    DPGCidol

    DPGCidol 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sebastian
    Hallo zusammen,

    habe eben meinen F20 zu BMW in Düsseldorf Rath gebracht. Ich hatte wie immer das Öl selber dabei. Leider hatte ich das Öl die Tage schon mal geöffnet. Laut dem freundlichen können die das Öl, sobald es nicht mehr versiegelt war nicht mehr verwenden. Im Kostenvoranschlag taucht nun ein Posten Öl für 184€ auf. Insgesamt soll der Service 490€ kosten für folgende Posten:

    - Bremsflüssigkeit wechseln
    - Ölwechsel
    - Mikrofilter

    Also langsam habe ich keine Lust mehr auf diese heftigen Preise. Was zahlt ihr so für diese Leistung?

    Beste Grüße

    Sebastian
     
  8. #7 JayJay125D, 23.05.2017
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.624
    Zustimmungen:
    287
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Jetzt mal ganz ehrlich, hast du etwas anderes erwartet? Wer garantiert denn , dass auch tatsächlich das richtige Öl im Behälter ist? Die wollen doch nur ausschließen, dass du später bei eventuellen Mängeln im Zusammenhang mit dem Öl ankommst und denen etwas vorwirfst. Kannst ja genau so gut Salatöl einfüllen und dann behaupten, dass es das originale sei.
    Zum Thema Kosten für Service gibt es hier doch genug Beiträge und dieses wurde bereits bis ins Detail diskutiert. Dabei gilt wie immer, vorher über die Preise informieren und nicht erst bei Abholung einen Schrecken erleben.
     
    Duesentrieb gefällt das.
  9. #8 runflat, 23.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    runflat

    runflat Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.05.2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Wo die Pinguine noch im Eishockey aktiv sind
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Das Verhalten bei geöffnetem Ölkanister kann ich nachvollziehen-trotzdem würde ich nie meinen kleinen "Grossen" zur BMW Niederlassung in Düsseldorf bringen. Habe da mit meinen BMW's nur schlechte Erfahrungen gemacht. die leben von den Flottenfahrzeugen in Düsseldorf und Umgebung, hatte hier schon alles von Termine konnten nicht eingehalten werden, zusätzliche Arbeiten wurden ohne Absprache berechnet usw. da ich angeblich nicht erreichbar war. Mietfahrzeug war zu teuer, Taxi zur Arbeit war billiger.

    Komme auch aus Krefeld, hier gibt es eh nichts gescheites und auf dem Weg nach Düsseldorf ist ja nur noch Timmermanns , der auch nicht der Hit ist. Der Laden in Kaarst ist ja noch gerade ok, aber in Neuss kann man die total vergessen, zu viele Flottenfahrzeuge, ähnlich wie die Niederlassung in D'dorf.

    Fahre neuerdings immer nach Duisburg zu Cloppenburg und bekomme dort auch einen Ersatzwagen zu vernünftigen Preisen (vom 125D bis zum M2 schon alles bekommen). um dann nach Düsseldorf zur Arbeit zu fahren. Ist zwar ein kleiner Umweg, aber man kann nicht alles haben!
    Vorteile hier:
    Die füllen ohne meckern, wenn man es ankündigt
    1) mitgebrachtes BMW freigegebenes Öl ein zB Shell
    und bauen
    2) auch BMW Teile von anderen BMW Händlern gekauft ein (Originalverpackung und Rechnung müssen aber vorliegen), bzw matchen meistens die Preise der BMW Online Händler (Leebman, Herrnleben, Matthes).
    Ansonsten super Service und die AW's zur Montage und Arbeiten werden laut BMW Vorgabe berücksichtigt-dies ist ja nicht immer so.

    Auch noch gut finde ich BMW Brandenburg in Dormagen, liegt aber bei mir nicht direkt auf dem Weg.Mit denen habe ich auchsehr gute Erfahrungen gemacht (mitgebrachtes ÖL etc.). Also wenn man im Süden von Düsseldorf oder Bilk arbeitet ,wäre dies noch eine gute Option.
    Interessant ist, dass BMW gut vernetzt ist. Wenn man zu einem anderen Händler fährt zum Service, kommt meisten automatisch die Frage bei der Übergabe , warum man diesen Händler gewählt hat-das sehen die wohl in der History.
    Ich sage dann ganz ehrlich, der letzte Service bei BMW xxx war unterirdisch.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 DPGCidol, 24.05.2017
    DPGCidol

    DPGCidol 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sebastian
    Hi,

    ja klar weiß ich über die Preise bescheid, jedoch plättet mich das immer wieder :D
    Wohne mittlerweile in Düsseldorf Golzheim und arbeite auch hier, daher passt Rath ganz gut. War bisher immer zufrieden mit dem Laden.
    Das die Niederlassungen in Ddorf von den Flottenfahrzeugen leben stimmt absolut. Ich habe einige externe Kollegen, die Ihre Fahrzeuge dort in der Wartung haben und da wird immer ganz schnell was dran gemacht... Bei Privatfahrzeugen hatte ich bisher nie den Eindruck, dass dort Sachen gemacht werden, die nicht nötig sind. Man stellt sich halt immer wieder die Frage, in wie weit es sich lohnt den Service bei BMW zu machen, um ein gepflegtes Checkheft zu haben und ggf. bei einem Schaden etwas auf Kulanz zu bekommen... Ich möchte den Wagen noch einige Jahre fahren und bin mir momentan nicht sicher, ob es sich dann lohnt weiterhin den Service bei BMW machen zu lassen. Ich denke in einer freien Werkstatt hätte ich die Hälfte gezahlt. Dafür finde ich den Fahrdienst von BMW immer sehr schön und dass der Wagen innen und außen sauber gemacht wird.

    Beste Grüße

    Sebastian
     
  12. FelixM

    FelixM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    76
    Vorname:
    Felix
    Seit wann muss man sein Auto selbst zum Autohaus bringen? Ich bin das gewohnt, dass er abgeholt wird.
     
Thema:

Inspektion im Raum Düsseldorf

Die Seite wird geladen...

Inspektion im Raum Düsseldorf - Ähnliche Themen

  1. Codierer Raum M

    Codierer Raum M: E87 VFL Hi, suche faehigen Codierer im Raum M. Wer was weiss, gerne auch PN. Merci! :)
  2. Codierer Raum M

    Codierer Raum M: E87 VFL Hi, suche faehigen Codierer im Raum M. Wer was weiss, gerne auch PN. Merci! :)
  3. Unfallverursacher im 1er gesucht Raum Ludwigsburg

    Unfallverursacher im 1er gesucht Raum Ludwigsburg: Quelle (Facebook): https://www.facebook.com/rene.aurich.54/posts/1910378222512387 ---------- René Aurich 21. Juni um 10:34 · Freiberg Am Neckar ·...
  4. [Suche] Carly Codieren im Raum Stuttagrt

    [Suche] Carly Codieren im Raum Stuttagrt: Hallo, hat zufällig jemand im Raum Stuttgart die Carly-App und/oder den passendem OBD Adapter und würde bei mir ein paar Sachen codieren?...
  5. Vorstellung - Geplanter Neukauf BMW 140i im Raum München

    Vorstellung - Geplanter Neukauf BMW 140i im Raum München: Servus zusammen, gerne Stelle ich mich vor. Ich bin 30 Jahre alt und aus dem Raum München. Letzten Samstag bin ich für einen Tag einen BMW 140i M...