Inspektion doch so viel..

Diskutiere Inspektion doch so viel.. im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey alle zusammen, hab gestern meinen 118d zu BMW gebracht für die 1 Inspektion. Hab dann mal gefragt was es Kosten wird und hatte mich so...

  1. JP88

    JP88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nauheim
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Vorname:
    Julia
    Hey alle zusammen,

    hab gestern meinen 118d zu BMW gebracht für die 1 Inspektion.
    Hab dann mal gefragt was es Kosten wird und hatte mich so auf 280€ eingestellt.

    Naja der Liebe BMW Händler sagte dann ja das Kostet 396€ ich bin ja fast vom Stuhl gefallen die 1. Inspektion 396€.

    Hier im Forum habe ich auch immer so zwischen 250€-300€ gelesen, hab mich echt gewundert das es 396€ Kosten soll.

    Naja wollen wir hoffen das Sie auch alles richtig und ordentlich machen für diesen Preis.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..am besten das Öl immer selber mitbringen, das spart Kosten :daumen:

    lg
    indo5
     
  4. #3 misteran, 02.12.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Liste doch mal auf, was genau gemacht wurde.
     
  5. #4 Xiphias, 02.12.2011
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.498
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Hatte auch einmal 250 € und einmal 370 € trotz Öl selbermitbringen.
    Na wenn se mein Geld nicht wollen, bitte sehr :roll:
     
  6. #5 schranzbird, 02.12.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ohne Auflistung was getauscht wurde ist es schwer einzuschätzen. Jeder hat einen anderen Verschleiss. Da spielt z.B. Laufleistung und Nutzung Stadt/Land/Autobahn eine große Rolle.
     
  7. #6 Silverstar1000, 02.12.2011
    Silverstar1000

    Silverstar1000 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde / Ennigerloh
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Seb
    Spritmonitor:
    Und wie der Händler drauf ist! Zudem verdienen die sich am Öl wirklich ne goldene Nase!


    Sent from WaddeHaddeDuddeDaa
     
  8. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ist recht normal...Ölwechsel plus Mikrofilter...Öl mitbringen find ich aber schon bissel affig
     
  9. #8 schranzbird, 02.12.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich persönlich würds beim BMW Händler auch nicht machen und mit mitgebrachtem Öl aufschlagen, bei ner freien Werkstatt ok.

    Aber gut dass ist jetzt jedem selber überlassen, Geld sparen will man ja eigentlich immer nur bei BMW selber wärs mir dann doch ein bisschen unangenehm. :lol:
     
  10. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Dann würd ich es eher selbst machen...die können dir da auch verdammt krumm kommen...die sind ja sonst meist schon zickig und wissen es besser...was spart man eigentlich beim selben Öl, dass BMW auch benutzt?
     
  11. #10 schranzbird, 02.12.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Du kannst das Original Öl bei öldepot bestellen, da sparst du schon knapp 15eur pro Liter. Also lohnt sich schon.
     
  12. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..ich nicht, BMW Wien verlangt für den Liter 22,00 :shock: und ich kauf das Öl ( 5 Liter) knapp 50,00 - was soll daran affig sein :swapeyes_blue:

    lg
    indo5
     
  13. #12 schranzbird, 02.12.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Affig ist vielleicht das falsche wort, was die bmw heinis hinter deinem rücken erzählen nach dem motto: "oh mann kommt der geizhals wieder mit seinem öl an, will von uns den stempel und garantie...aber am liebsten nix bezahlen.." das weisst du nicht.

    Aber im Grunde geb ich dir völlig recht, warum für eine gleiche sache mehr bezahlen. Du vergleichst ja auch preise im handel. Und von nichts kommt nichts.
     
  14. lb2235

    lb2235 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Da find ich allerdings auch nicht affig. Mein erste Service steht noch bevor in 9000km aber ich werde auch mein Öl selber mitbringen.
    So wie ich es verstanden habe muss ich den Service leider bei BMW machen lassen wegen der Garantieverlängerung !?
     
  15. #14 blackraven, 02.12.2011
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.535
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank

    Falsche Scham ist das, mehr nicht.
    Verstehe ich überhaupt nicht, warum man das bei "BMW" nicht machen sollte, bei ner freien WS aber schon!?! Hä? Wat ne Logik!

    Ich habe bisher auch immer mein Öl und Zündkerzen selbst mitgebracht, keinerlei Probleme und schief angeguckt wird man auch nicht.
     
  16. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Gut da würd ich vll 40 Euro sparen beim Ölwechsel...naja wenn irgendwas ist schieben sie es eh aufs mitgebrachte Öl.

    Bringt ihr dann auch Bremsbeläge, Scheiben etc mit...da lohnt es sich in der Regel ja dann richtig... ich frag mich die ganze Zeit, ob ich nach der Garantiezeit überhaupt noch zu BMW gehen soll...Preise sind nen Witz, die Arbeit erbärmlich und der Umgang mit dem Fahrzeug...

    Kaufste auch das selbe Öl also irgendein Castrol oder einfach irgendein 0w40 oder was auch immer ein muss?
     
  17. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..ich kauf dasselbe Öl wie auch BMW reinkippt - Castrol - in meinem Fall 0W30 LL-01 (kann aber auch LL-04 sein)

    lg
    indo5
     
  18. #17 schranzbird, 02.12.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Das baut dir keine Werkstatt ein, aus Gründen der Gewährleistung.
     
  19. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Eben... daher kann ich es mir bei Öl auch schenken dahin zu gehen..

    Auf jeden Fall ist der Preis normal für die Inspektion... weil der kleinste Wucher liegt beim Öl... 400 euro für 20 min Arbeit...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Equilibrium, 02.12.2011
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    leben und leben lassen - ich finde öl selbst mitbringen auch unterste schublade.
     
  22. #20 misteran, 02.12.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Mir ist das viel zu viel Aufwand, dass Öl selbst zu kaufen und dann mit zunehmen. Zahl ich lieber die paar Euro extra. Dafür muss ich mich aber um nichts kümmern.
     
Thema:

Inspektion doch so viel..

Die Seite wird geladen...

Inspektion doch so viel.. - Ähnliche Themen

  1. [F20] Inspektions- und Ölwechselintervalle

    Inspektions- und Ölwechselintervalle: Schöne Ostern zusammen! Kann mir jemand sagen, wei beim aktuellen 120i LCI, also der mit dem "neuen" Motor B48A20 mit 184PS, die Intervalle für...
  2. M135iX Auspuff leiser nach 1. Inspektion!

    M135iX Auspuff leiser nach 1. Inspektion!: Moin, Männers! Habe nun den Wagen aus der 1. Inspektion zurück erhalten. Dabei fiel mir sofort auf, dass der Auspuff (Standard M135ix) bei...
  3. Nach Inspektion: Kofferraum öffnet nicht mehr...

    Nach Inspektion: Kofferraum öffnet nicht mehr...: Hallo zusammen, nachdem mein 1er gestern zur ersten Inspektion bei BMW war, geht die Heckklappe nicht mehr auf. Wenn man es versucht (nachdem man...
  4. Inspektion vorziehen oder überziehen?

    Inspektion vorziehen oder überziehen?: Hi, bin gerade am überlegen ob ich meine Inspektion 1000km vorziehen soll und sie im Osterurlaub machen lasse. Alternativ müsste ich sie 1-2000km...