Inspektioen BMW oder freie Werkstatt?

Diskutiere Inspektioen BMW oder freie Werkstatt? im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich brauche mal kurz Euren Rat, mein 1er hat jetzt 112.000 KM runter und muss im August noch zum nächsten Boxenstopp. Bislang...

  1. #1 bruenge, 06.08.2010
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo zusammen,

    ich brauche mal kurz Euren Rat, mein 1er hat jetzt 112.000 KM runter und muss im August noch zum nächsten Boxenstopp. Bislang hatte ich die Inspektionen immer über BMW gemacht (hatte damals ein Servicepaket abgeschlossen). Würdet Ihr den Wagen jetzt wieder zu BMW geben oder zu einer freien Werkstatt? Habt Ihr Schätzwerte über die Kostendifferenz?

    Danke für einen kurzen Rat....:icon_smile:

    Grüße,
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tomahawk, 06.08.2010
    Tomahawk

    Tomahawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Gute Frage! Ich habe auch ein Paket Care für einen gewissen Zeitraum.

    Ich denke es hängt vor allem von 2 Dingen ab

    - hast du eine gute freie Werkstatt zur Hand, der du vertraust auch ein relativ neues Auto wie den 1er reparieren zu lassen?

    - welche Preise verlangt dein Freundlicher bzw. wie gut fühlst du dich bei ihm aufgehoben?

    Ich denke, wenn man eine gute Werkstatt zur hand hat, die Markenteile verwendet, spricht mitunter nix dagegen.
     
  4. #3 Alpinweiss, 06.08.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Sollte noch eine Gebrauchtwagen/Anschlussgarantie seitens BMW bestehen kommt man um die reinen Servicekosten inkl. Stempel nicht herum.
    Um diese gering zu halten kann man evtl Verschleissreparaturen im Vorfeld bei einer freien Werkstatt deutlich günstiger bekommen.
    Auch bei einem evtl Weiterverkauf macht sich der BMW Stempel im Serviceheft positiv bemerkbar.
    Für die reinen Servicekosten fallen nur wenige AWs an, wenn anfällige Verschleissreparaturen im Vorfeld erledigt wurden und das Öl selber angeliefert wird ;)
     
  5. #4 Bender82, 06.08.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Die Serviceintervalle sind so lang das sich die Kosten eh im Rahmen halten finde ich... deshalb lasse ich alles bei BMW machen.
     
  6. #5 Alpinweiss, 06.08.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Yep, in 3 Jahren sind bei knapp 45tkm 112€ Servicekosten und 25€ fürs Öl bei mir aufgelaufen ;)

    Kommen aber mal die Bremsen liege ich bei BMW deutlich über dem freien Händler.
     
  7. #6 BMWUA, 06.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2010
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Naja, eine Inspektion bei ca. 25/30Tkm kostet mich 160,-
    hinzu kommt dann noch der Ölwechsel für 200,-.
    Insofern ist es schon etwas teurer als das, was Du geschrieben hattest.

    und beim 130/135er sind die Bremsen sehr teuer. Hier liegst Du nur mit
    neuen Belägen bei ca. 300-400,-
    Die Bremsscheiben kosten dann nochmal 140,- (pro Stk)

    Die offiziellen Preise für Bremse vorne:
    Bremsscheibe (Satz): 230,-
    Bremsbelag (Satz): 240,-
    = 470,- plus MwSt. = € 560,-
    alles ohne Montage

    (mit Beziehungen zum :) zahlt man dann aber nur 300,-)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Alpinweiss, 06.08.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Ich hatte nur einen Ölservice (45€ inkl. Filter und Servicekosten + 25€ fürs Öl) und Bremsflüssigkeitswechsel 68€ anstehen, die erste Inspektion wäre bei 52tkm fällig geworden.
     
  10. #8 Nolight, 06.08.2010
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Hallo!

    Habe das im letzten Jahr auch so gehandhabt. Inspektion wurde bei BMW gemacht, als die Bremsen runter waren, was mir übrigens in keiner Form angezeigt wurde, aber beim Bremsen deutlich zu hören war, dass da Metall auf Metall reibt, bin ich zur freien Werkstatt im Ort, die aber sehr BMW-lastig orientiert ist. Denke mal, dass ich das auch jetzt beim 20d so machen werden. Der Tipp mit dem Öl selbst kaufen ist übrigens gut, bei meinem 18d wurde damals irgendein Öl getauscht und das hat gekostet wie blöd.

    Allerdings stelle ich mir schon auch die Frage, wie lange ich überhaupt noch zu BMW gehe. Wenn alles gut läuft fahre ich den 1er noch viele Jahre und sicher über 200.000km hinaus und ob es dann beim Verkauf noch eine Rolle spielt, ob er immer bei BMW war oder bei einer freien, keine Ahnung.
     
Thema: Inspektioen BMW oder freie Werkstatt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw service vs freie werkstatt

Die Seite wird geladen...

Inspektioen BMW oder freie Werkstatt? - Ähnliche Themen

  1. Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?

    Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?: Für jeden GTI kann ich aus einer Menge Sonderfarben, natürlich mit saftigem Aufpreis, ganz nette Lackierungen bestellen. Warum geht das beim M140...
  2. Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se

    Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se: Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel ein Brodit Passivhalter für BMW und Iphone. Der Halter ist der Brodit 853523 ProClip- BMW 1-er Serie für E87....
  3. BMW M Performance Schlüsseletui

    BMW M Performance Schlüsseletui: Hallo zusammen, biete hier ein neues und originales BMW M Performance Schlüsseletui zum Verkauf. Das Etui habe ich zum Erwerb meines M2 bekommen,...
  4. BMW M140i (AT) oder MINI JCW F56 (AT)

    BMW M140i (AT) oder MINI JCW F56 (AT): Hallo zusammen, wie oben der Tread schon verrät, bin ich auf der Suche nach Meinungen --> Pro's und Contra's VG
  5. [F21] Welche Winterreifen für BMW 385 Felgen

    Welche Winterreifen für BMW 385 Felgen: Hi, ich besitze seit 2015 die Felgen 385 von BMW. Mir gehen die Runflat so auf die Eier, dass ich mir in September neue Reifen kaufen will. VA:...