Innenspiegel senkt sich selbst

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Chemnitzer, 22.05.2012.

  1. #1 Chemnitzer, 22.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2012
    Chemnitzer

    Chemnitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Gemeinde,

    Seit die Temperaturen in die Höhe gehen, geht mein Innenspiegel quasi über Nacht in die Tiefe. Wenn ich Morgens einsteige ist der neuerdings etwas tiefer eingestellt als am Vortag. Ich hab den automatisch abblendenden drin
    Es fähr auch niemand anders, Sitzeinstellung ist gleich und Skihosen trage ich auch keine :wink:
    Hat das von euch schonmal jemand bemerkt?
    Der Freundliche hat mich bloss :shock: angeguckt und meinte ich solle das,mal ausmessen...weilman das ja auch so toll ausmessen kann...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mirswurscht, 22.05.2012
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Habe jetzt auch schon ein paar mal den Spiegel höher stellen müssen.

    Konnte mir das auch nicht erklären weil auch niemand anderes gefahren ist.Aber jetzt wo du das sagst :roll:
     
  4. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Hm.. das geht mir seit ich Autos fahre jeden Morgen so. Aber Morgens ist man in der Regel auch größer und sitzt gerader als abends ;).
     
  5. hcalex

    hcalex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Dito... hatte mich auch schon ein paar Mal gewundert. Schön, dass es hier mal jemand anspricht :D

    Gibts dafür schon ne PUMA? ;)
     
  6. #5 Mirswurscht, 22.05.2012
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Dannstellst den Spiegel also abends wieder tiefer?
     
  7. #6 ralle2000, 22.05.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    habe das gleiche problem. und komisch is, dass das problem bei mir in jedes auto mitwandert das ich fahre :D

    spaß beiseite. wenn ich mir den spiegel abends einstelle, is er in der früh so tief das ich nicht mal mehr hinten rausschauen kann. liegt wirklich an dem von thomas beschriebenen phänomen. evtl fällt das beim f20 stärker aus, weil der ja nur einen schlitz als heckscheibe hat :)
     
  8. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ist beim E87 auch stärker auffällig als bei meinen vorherigen Autos. Aber der 1er hat auch nur 'ne Schießscharte hinten ;).
     
  9. DiXoT

    DiXoT Guest

    Ist mir ebenfalls schon aufgefallen. Habe es bisher darauf geschoben, dass man zu verschiedenen Tageszeiten ja tatsächlich unterschiedlich groß ist. Fiel mir aber beim E87 nicht auf^^
     
  10. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich habe mich beim E87 nach einer Weile mit einer "Mittelstellung" angefreundet.
     
  11. Aringa

    Aringa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ich ging davon aus, dass ich einfach immer irgendwie anders sitze ^^.
     
  12. #11 scaylon, 23.05.2012
    scaylon

    scaylon 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kufstein
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Markus
    Habe mir den Spiegel so eingestellt, dass er morgens gerade nicht zu weit nach unten zeigt und abends wenn ich fahre, zeigt er gerade nicht zuviel nach oben

    Soweit ich im Internet gelesen hab is das unterschiedlich ausgeprägt wieviel sich die bandscheiben über die Nacht entspannen und man am morgen dadurch größer ist :eusa_liar:

    bei größeren Spiegeln fällt es natürlich weniger auf als bei kleinen
     
  13. zorro

    zorro Guest

    Hatte das Problem bei meinem E87 auch. Aber nur wenn ich etwas laut Musik mit zu viel Bass gehört habe.

    Lösung:

    Den Spiegel vom Kugelkopf lösen. Danach mit einem Stück Papiertaschentuch wieder einbauen.

    Resultat:

    Spiegel lässt sich nun strammer in der Kugel und bewegt sich nicht mehr von selber. Das Verstellen von Hand geht aber etwas schwieriger als vorher.
     
  14. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Wer mit dem Spiegel gar nicht zurecht kommt kann sich ja den vom F30 verbauen lassen, passt Plug and Play u. ist größer
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 JayJay125D, 23.05.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Wie wäre es, wenn ihr mal den Abstand Oberkante des Spiegels zum Dachhimmel ausmessen würdet. Einmal morgens und dann abends. Wenn der gleich ist, sollte das Problem woanders liegen (Sitzposition oder gar Körperlänge).
     
  17. #15 LaMafiosa, 23.05.2012
    LaMafiosa

    LaMafiosa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Und ich dachte schon, es liegt an mir.
    Aber ich habe auch schon öfters gemerkt, dass sich der Innenspiegel quasi selbst verstellt. Habe ihn erst am Wochenende wieder eingestellt, und heute morgen konnte ich wieder die hinteren Kopfstützen bewundern. :haue:
     
Thema: Innenspiegel senkt sich selbst
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f30 innenspiegel

    ,
  2. bmw 1er beifahrer innenraum spiegel

Die Seite wird geladen...

Innenspiegel senkt sich selbst - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Innenspiegel automatisch abblendend/LED

    Innenspiegel automatisch abblendend/LED: Servus, habe hier noch einen Innenspiegel rumliegen der noch nie verbaut war. Es handelt sich um einen autmatisch abblendenden Spiegel der auch...
  2. [Verkauft] Alarm Innenspiegel alle Funktionen

    Alarm Innenspiegel alle Funktionen: BMW Innenspiegel für alle E Baureihen Perfekt für die, die einen Innenspiegel als Alarm Attrappe suchen, oder einfach nur als Erstazteil. Preis...
  3. E87 Innenspiegel wechseln?

    E87 Innenspiegel wechseln?: Da bei meinem E87 der Empfänger für die Zentralverriegelung um Innenspiegel defekt ist, habe ich mir bei ebay einen gebrauchten Innenspiegel...
  4. Innenspiegel beschlägt von "innen"

    Innenspiegel beschlägt von "innen": Hallo zusammen! Als ich vorhin mein Auto von der Scheibentönung geholt habe, ist mir zum ersten Mal eine Ellipse im Innenspiegel bewusst...
  5. [F2x] Innenspiegel verstellt sich immer...

    Innenspiegel verstellt sich immer...: Habe das Problem, dass sich mein Innenspiegel in der Position immer von selbst verstellt. Im Laufe von ein paar Tagen "wandert" er sukzessive...