Innenraumgeräusche im hinteren Bereich

Dieses Thema im Forum "Mängel im Innenraum" wurde erstellt von pantli, 23.01.2008.

  1. pantli

    pantli 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo zusammen

    Ich bin seit Juni 2007 Besitzer eines 130i E81 :D Limited Sport Edition. Bis vor etwa einem Monat war ich sehr zufrieden mit meinem Flitzer. Doch seit einiger Seite machen sich Knister- und Knarz-Geräusche :x im hinteren Bereich (Rückbank oder Heckablage) bemerkbar. Ich war auch schon auf der Suche nach der Ursache doch leider bis jetzt ohne Erfolg. Beim Händler war ich wegen diesem Problem noch nicht. Habe mir gedacht, ich Frage mal in diesem Forum nach ob evtl. andere Leute dieses Problem auch haben oder schon gehabt haben, und mir einen Tipp geben woran es liegen kann.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruss aus der Schweiz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mr.LSE

    Mr.LSE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Das habe ich auch!!! Muss auch mal zum :) .
    Das "Knistern" kommt irgendwo von hinten rechts....
    Ich vermute mal stark auf den Gurtstraffer o.ä., aber lassen wir uns mal überraschen....
     
  4. pantli

    pantli 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo

    Danke für die Antwort...Bitte halte mich auf dem Laufenden was es bei Dir ist...
     
  5. Maks

    Maks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Geräusch auch seit drei Monaten. Es treibt mich in den Wahnsinn! :evil:

    Die unfähige Bande meiner bisherigen Werkstatt hat bisher 4 mal versucht das Geräusch zu beseitigen. Seitenverkleidung mit Filz unterlegt und mir mit Silikonspray den Innenraum eingesaut...nur gebracht hat das alles nichts. Nach dem Seitenscheibenfiasko lasse ich die nun nicht mehr an mein Auto und habe für kommenden Dienstag einen Termin in einer anderen BMW-Werkstatt ausgemacht. Mal sehen, ob die die Ursache finden.

    Dann wäre da noch das Knacken der Windschutzscheibe, ständige Schmierstreifen innen an der Seitenscheibe, die verlorene Abdeckung auf der Heckwischerachse. Genug Spielraum also für die neue Werkstatt, sich zu profilieren. Irgendwie waren meine Erwartungen an BMW doch etwas höher...die Kiste hinterläßt bei mir inzwischen einen billigen Eindruck. Und in Sachen Händler habe ich auch was dazu gelernt...eine Werkstatt zu der man mit 3 Mängeln geht und jedes Mal mit 2,5-3 Mängeln wieder nach Hause fährt, ist den Zeitaufwand nicht wert. :101:
     
  6. #5 Trendler, 27.01.2008
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    Das Knistern hab ich auch... jedoch nur wenns draussen kälter ist.

    Macht sich aber nur auf den ersten Kilometern bemerkbar wenns im Innenraum kalt ist. Sobald es ein wenig wärmer ist, ist es weg.

    Vor Fahrtantritt habe ich mal versucht ein wenig gegen die Heckklappen-verkleidung zu klopfen... Siehe da! Kein Geräusch.

    Schätze dass da irgendwas nicht ganz passt oder locker sitzt.
     
  7. #6 TomHagen, 30.01.2008
    TomHagen

    TomHagen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Klingt alles sehr vertraut was ihr da bemerkt habt. Dieses geräusch hab ich auch ist seitdem es kälter wurde aufgetreten. War auch schon auf der Suche, aber nichts gefunden. Bin eh am Montag beim :D wegen schwerer mängel, denke ich werd das mit auf die Liste setzen. Hab aber auch noch ein anderes Geräusch im Innenraum, mein Kupplungspedal hört sich an wie eine Feder von so einem Uralt Sofa oder Bett. Kennt das jemand?
     
  8. #7 frankenmatze, 30.01.2008
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Sorry, wenn das hier off-topic ist, aber irgendwie schrecken mich solche Horrormeldungen doch vom Kauf eines 1er ab. Ich hatte mal einen 325tds - der war am Anfang 3,5 Jahre alt, am Ende 9 Jahre und da hat nie auch nur irgendwas geklappert....
     
  9. bush23

    bush23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ich habe auch in regelmäßigen Abständen rechts hinten ein Geräusch, wobei es mehr an ein Klopfen erinnert. Durch irgendeinen Forums-Beitrag bin ich dann auf die Lösung bzw. das Problem gestossen.

    Bei halbvollem Tank hat der 1er anscheinend das Problem, dass der Sensor für die Tankfüllung immer gegen die Wand des Tanks anschlägt.
    Das Geräusch tritt bei mir nur bei starker Beschleunigung bzw. starkem Abbremsen an der Ampel auf.

    Vielleicht hilft euch das weiter!
    Klaus
     
  10. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Geräusche wie Knistern, Knarzen, Klappern usw. können von allen möglichen Teilen herkommen. Ist leider meist schwer einzugrenzen.
    Ich hab seit über nem Jahr auch (wieder) ein Knistern/Knarzen von der rechten Seite der Heckbank her. Tritt bei stärkeren Bodenwellen und sonstigen Fahrbahnunebenheiten auf. 2 Jahre zuvor war dies schon einmal vom :D behoben worden, der hatte 2 Tage gesucht und schließlich die komplete Rückbank aus- und wieder eingebaut. Es awr dann für ein 3/4 Jahr weg iund kam wieder, nachdem die Garantierzeit abgelaufen war. Da es aber nur auf holprigen Strecken auftritt habe ich damit kein Problem.

    In der Fahrertür hatte auch mal was geklappert - eine Unterlegscheibe aufgrund einer losen Schraube. Wurde behoben, allerdings hört man jetzt von der Scheibe der Fahrerseite im Sommer bei hohen Innentmperaturen ab und zu ein leichtes Knacken, das aber weg ist, sobald der Innenraum ein wenig abgekühlt hat.

    Hatte aber noch ein paar andere Mängel (z. B. Klicken in den Gurten) die in den ersten 2 Jahren komplett beseitigt wurden und auch nicht mehr aufgetreten sind!

    Mein 1er ist jetzt fast 3 Jahre alt und solange nix anderes dazukommt (vor allem nix das permanent klappert) sehe ich keinen Handlungsbedarf. Im Sommer werd ich mich vielleicht mal selber um die Heckbank kümmern.

    Solnage ihr noch in der Garantie seit nix wie zum :D und auf Kulanz abstellen lassen - so lange, bis es wirklich in Ordnung ist.

    Ich glaube aber auch, das deer Großteil der umherfahrenden 1er keine Probleme haben, den wenn nix ist meldet sich hier ja auch keiner.

    PS: Irgendein Geräusch hatten meine vorigen Autos auch, waren alle gebraucht gekauft.
     
  11. Mr.LSE

    Mr.LSE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    ...so Zwischebericht:

    Ich war bei meinem :D und er hat das Geräusch (weitestgehend) beseitigt.
    Nach Rücksprache mit dem Service-Jogi, liegt/lag die Ursache des Geräusches an der Rücksitzbank bzw. der Seitenwand.
    Das Leder "schrubbte" zwischen Seitenwandverkleidung und Rücksitz.
    Bisschen was draufgeschmiert (was er sonst noch gemacht hat ???) und es ist so gut wie weg.

    Allzeit störgeräuschfreie Fahrt!!!! :lol:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Maks

    Maks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mein Knistern hinten rechts ist immer noch da, aber nun weniger störend. Zuerst wurde noch mehr mit Filz abgeklebt, als das nichts half, wurde eine neue Seitenverkleidung eingebaut. Die Vermutung war, das irgendwas mit dem mehrschichtigen Aufbau der Verkleidung falsch war. Hat leider nicht wirklich geholfen. Gestern habe ich mal mit etwas Schwung gegen die Verkleidung gehauen. Dann war immerhin für eine Stunde Ruhe...hat sich wohl nicht mehr getraut, die Verkleidung. :roll:

    Falls jemand also den Stein der Weisen findet, bitte posten.
     
  14. #12 äidschäi, 25.02.2008
    äidschäi

    äidschäi 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet-Berg.Land
    Meiner hat auch ein höher frequentes Rappeln bzw. Knistern/Zirpen aus dem Bereich der Rückbank rechts. Da das bis jetzt auch jeder meiner anderen BMW´s auch hatte, die eine umlegbare Rückbank hatten, vermute ich in der aufhängung oder in der Schließe den Verursacher. Hilfe war immer nur kurzfristig erfolgreich. Aber bei normaler Radiolautstärke hört man davon auch schon nichts mehr. Damit könnte ich also leben, werde es trotzdem meinem :) mal mitteilen.
     
Thema:

Innenraumgeräusche im hinteren Bereich

Die Seite wird geladen...

Innenraumgeräusche im hinteren Bereich - Ähnliche Themen

  1. Fußheizung hinten defekt

    Fußheizung hinten defekt: Hallo Leute! Habt ihr eine Idee wo die Ursache liegen kann, wenn die hintere Fußheizung der Fahrerseite nicht anspringt? Iwo ein Kabel raus? Habe...
  2. [F20] Staubschutz Manschette hinten L&R

    Staubschutz Manschette hinten L&R: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich meiner Staubschutz Manschetten, die hinten links und rechts defekt sind (siehe Bild). Kann mir...
  3. PDC vor und hinten ohne Funktion

    PDC vor und hinten ohne Funktion: Guten Morgen An meinem 118i Bj. 2012. geht seit gut 3 Wochen das PDC vorn und hinten nicht mehr. Normalerweise wenn ich den Rückwertsgang...
  4. [E81] Vordere Lautsprecher hinten einbauen

    Vordere Lautsprecher hinten einbauen: Hallo Leute, mein hinterer linker Lautsprecher ist kaputt. Kann ich einen Lautsprecher aus den Türen vorne (übrig nach dem Einbau des Alpine...
  5. Hinten klackert was bei geschlossenem Verdeck

    Hinten klackert was bei geschlossenem Verdeck: Hallo liebe Leute Bei meinem 118i Cabi Jg. 2009 klackert irgendwas von hinten li. Ich komm nicht drauf was und wo genau es herkomnt. Wenn ich das...