Innenraumgeräuche (Fahrtwind) bei hohen Geschwindigkeiten

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von eds, 24.03.2012.

  1. eds

    eds 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maintal
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hallo Leute,

    in letzter Zeit (bei so tollem Wetter) werden viele Autobahnabschnitte gerne mal mit hohem Tempo gefahren... Mir ist verstärkt aufgefallen, dass ich links am Fenster sehr laute Windgeräuche habe. Musik und Gespräche müssen sehr sehr laut gemacht werden um dies zu überdecken.
    Werde mal gleiches Szenario bei anderen Autos ausprobieren, aber mein Gefühl sagt mir, dass es um einiges lauter ist als der Standard. Gleiches haben mir auch meine Arbeitskollegen bestätigt, in dem jeder Mitfahrer ab 180 erstmal versucht ob das Fenster wirklich zu ist...

    Wie sieht es bei euch aus?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    pfeifft gerade im ohrbereich, wahrscheinlich muss nur die tür etwas justiert werden....

    werde das bei der werkstatt auch ansprechen....
     
  4. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    also ich war heute zufällig mit meinem e87 120d auf der autobahn, musste das wetter auch gleich mal aussnutzen, schiebedach in kippstellung, tempo lt tacho ~ 210 (hab noch winterreifen drauf) und ich fands nicht laut, hoffe der f20 ist da nicht lauter...
     
  5. #4 Kingnemesis, 24.03.2012
    Kingnemesis

    Kingnemesis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hast Recht ist mir auch schon aufgefallen. Nehme an dass es an dem doch recht grossen Aussenspiegel liegt.
     
  6. #5 dennisxenia, 24.03.2012
    dennisxenia

    dennisxenia 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Dennis
    ist mir bei der probefahrt aber auch sehr stark aufgefallen das der f20 im innenraum nicht gerade der leiseste ist..
     
  7. #6 dennisxenia, 24.03.2012
    dennisxenia

    dennisxenia 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Dennis
    http://www.adac.de/_ext/itr/tests/Autotest/AT4641_BMW_118i_Urban_Line/BMW_118i_Urban_Line.pdf
    vielleicht hilft dir das hier...auf seite 5 ist die problematik beschrieben
     
  8. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Dem Test traue ich nicht so ganz, die schreiben der F20 habe einen Fußgängerschutz der die Frontklappe hinten hoch stellt, das wäre ein Aktiver Fußgängerschutz, den hat der aber gar nicht, er hat nur einen passiven, daher hat er auch die gelben Zonen in der NCAP Bewertung, wo er ansonsten relativ schlecht abgeschnitten hat Klick

    Windgeräusch ist bei meinem Firmenwagen auch schlechter als bei meinem privaten E87
     
  9. #8 irgendwieanders, 24.03.2012
    irgendwieanders

    irgendwieanders 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Baujahr:
    07/2017
    Kann ich bestätigen. Im Innenraum ist es tatsächlich etwas lauter statt leiser geworden. Starke Windgeräsche kann ich bei mir aber nicht feststellen, auch nicht bei 220kmh. Natürlich ist es dann aber auch nicht mehr leise....
     
  10. br403

    br403 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Vorname:
    Axel
    Wie bitte? Er hat volle 5 Sterne bekommen
     
  11. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    da hat der schreiberling wohl was falsch verstanden und den zusatz passiv nicht so ganz gecheckt....dass die anderen ergebnisse dadurch aber unglaubwürdig sind, woher die annahme?

    und was hat der gelbe bereich bei den insassen mit dem nicht vorhandenen aktiven fussgängerschutz zu tun?

    und rein objektiv schneiden der alte und neue mit 5 strenen gleich gut ab, wobei doch das reglement beim neuen das neure und strengere ist?

    ich bring das gerade mal nicht auf die grüne linie, auch wenn das thema absolut off toppic ist. (irgendwo wurde die vergleichbarkeit des alten und neuen tests schon hinlänglich diskutiert, brauchts nicht nochmals).

    gruß

    gruß
     
  12. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Gibt man einen Fahrzeugtest in Druck der einen groben Fehler hat, nehme ich den ganzen Test nicht so ernst, das ist meine persönliche Meinung, andere können es anders sehen, das ist dann deren Meinung.
    Der Fußgängerschutz hat nichts mit dem Insassenschutz zu tun, der ist aber beim F20 nicht optimal, 5 Sterne hat er trotzdem, aber insgesamt ist das Ergebnis mäßig.
    Aber der Test an sich tut hier ja nichts zur Sache, die Ursprungsfrage war eine andere, hier wurde dann eben nur auf den ADAC Test verwiesen wo das Innengeräusch näher beschrieben ist u. das ist meiner Ansicht nach schlechter als beim Vorgänger.
    Die Windgeräusche im A-Säulenbereich kann ich bestätigen, die sind unangenehm.
     
  13. #12 Tom Ibiza, 25.03.2012
    Tom Ibiza

    Tom Ibiza 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Laut Bedienungsanleitung (Seite 85) hat der F20 einen aktiven Fußgängerschutz.

    LG Tom
     
  14. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    :wink:
    na, dann ist der test doch nicht so daneben gegangen, zumindest nicht was die recherche angeht....mehr kann man schlecht erwarten, sonst müssten die vom adac ja autos schrotten
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    hat er nicht, schau Dir einfach mal die Schlösser der Frontklappe hinten an, das sind normale Schlösser.
    Bei aktiven ist da rechts u. links ein Pyrotechnischer Auslöser mit einem gelben Stecker, gezündet über einen Sensor hinter dem Stoßfänger.
    Da scheint wohl entweder BMW falsche Informationen raus gegeben zu haben oder man hat den im letzten Augenblick auf passiv geändert.
     
  17. #15 vision1001, 27.03.2012
    vision1001

    vision1001 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    ADAC Test: Zwei Tester, zwei Meinungen...

    http://www.adac.de/_ext/itr/tests/A...8d_Sport_Line_DPF/BMW_118d_Sport_Line_DPF.pdf

    Wertung Ein-/Aussteigen 3,0 (Unterschied "Man kann sich leicht versehentlich aussperren, weil ein Verriegeln nur bei offener Fahrertüre unterbunden wird."...der Tester hat im iDrive offensichtlich nicht alle Optionen gefunden ;D)

    http://www.adac.de/_ext/itr/tests/A...tic_DPF/BMW_120d_Urban_Line_Automatic_DPF.pdf

    Wertung Ein-/Aussteigen 2,7

    Also soviel zur Obejtivität ;-)

    Auch das bei der Verarbeitung der selbe Text zu einer Wertung2,0 und dann 2,1 führt, ist für mich nicht nachvollziehbar... was beim Sportline die Runflatreifen mit der Verarbeitung zu tun haben erschließt sich mir auch nicht, aber warum führt das zu 0,1 Punkten abwertung?!?!
     
Thema:

Innenraumgeräuche (Fahrtwind) bei hohen Geschwindigkeiten

Die Seite wird geladen...

Innenraumgeräuche (Fahrtwind) bei hohen Geschwindigkeiten - Ähnliche Themen

  1. Hoher Ölverbrauch

    Hoher Ölverbrauch: Hallo Ich habe leider festgestellt, das mein E87 Bj 2005 einen hohen Ölverbrauch hat (1L/1000km). Ich fahre etwa 80 KM am Tag, halb Autobahn halb...
  2. Knarzen am Armaturenbrett und Verzerrung bei hohen Tönen

    Knarzen am Armaturenbrett und Verzerrung bei hohen Tönen: Hallo Leute, Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit fällt mir immer mehr auf, dass es bei mir am Armaturenbrett ziemlich auffällig knarzt. Dies...
  3. Unteschiedliche Höhen Fahrer-/Beifahrersitz

    Unteschiedliche Höhen Fahrer-/Beifahrersitz: Hallo zusammen, nun ist er endlich da. Unser 120i Sport Line F20. 09/2016 Allerdings scheinen Fahrersitz und Beifahrersitz nicht identisch in der...
  4. Rasseln bei hoher Last und niedriger Drehzahl

    Rasseln bei hoher Last und niedriger Drehzahl: Hi. Mir ist etwas seltsames aufgefallen. (116i, 2007, Automatik) Bin ich in einem hohen Gang und bei niedriger Drehzahl, kommt ein ziemlich lautes...
  5. [E87] Alltags Fahrwerk 118D hohe Laufleistung

    Alltags Fahrwerk 118D hohe Laufleistung: Guten Tag, Ausganssituation Auto : E87 118D BJ 2004 (166ps), Styling 269, R18/225 180.000km Laufleistung . Vermutlich sind sämtliche...