Injektoren, Hersteller?

Diskutiere Injektoren, Hersteller? im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hey Liebe Kollegen, entschuldigt meinen provozierenden Nick, aber ich denke hier im Forum finden einige 118i FL Besitzer Verständnis. Ich...

  1. #1 BringMichWerkstatt, 26.07.2010
    BringMichWerkstatt

    BringMichWerkstatt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Hey Liebe Kollegen,

    entschuldigt meinen provozierenden Nick, aber ich denke hier im Forum finden einige 118i FL Besitzer Verständnis.

    Ich befinde mich jetzt schon seit einigen Wochen bis Monate im Rechtstreit mit einem BMW Vertragspartner wegen eines gebrauchten E87 118i FL.

    Wie viele leidet er unter Ruckeln. Anfangs dachte ich, es fällt unter das normale Ruckel-Problem und wurde damit von der Werkstatt auch Heim geschickt. Mittlerweile habe ich allerdings interessante Dinge über den Vorbesitzer rausfinden können, der den Wagen ebenfalls gewandelt hat. Davon abgesehen sind die Ruckler heftig und treten auch beim Leerlauf und nicht nur beim Wechsel vom MagerMix- zum Homogenbetrieb auf, sprich, er hat richtige Zündaussetzer, meist mehrere unmittelbar hintereinander. Seit Neustem hat er jetzt auch noch Fehlzündungen. Bisher gab es vier erfolglose Reparaturen und jetzt reicht es mir!

    Warum ich jetzt hier schreibe? Ich brauche im Rahmen meines Rechtstreites das Produktionsdatum meiner Injektoren. Im Anhang befinden sich Bilder. Kann mir jemand sagen, wer dieser Injektoren produziert und wie ich an Hand der Aufschrift das Produktionsdatum ermitteln kann.

    Wäre super, wenn das einer von euch wüsste.
    MfG,
    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich sehe keinen Anhang... Welches BJ ist denn die Karre? Christoph ist unser Resident-Ruckel Experte, der dürfte sich hier bald melden 8)
     
  4. #3 Christoph, 26.07.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo!

    Baujahr tippe ich einfach mal auf 2007, vermutlich Leasingrückläufer...

    Hersteller der Injektoren weiß ich nicht mehr, meiner wurde nach 11 Monaten von BMW gewandelt.
    Mittlerweile ist es so, dass das Problem so ziemlich perfekt behoben werden kann.

    Hast Du mal Deine Werkstatt gewechselt?

    Gruß
    Christoph
     
  5. #4 BringMichWerkstatt, 26.07.2010
    BringMichWerkstatt

    BringMichWerkstatt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Sorry, hier die Bilder

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ja, er ist von 2007. Werkstatt habe ich noch nicht gewechselt. Ich halte auch nicht sonderlich viel von ihr. Aber angeblich wurden letzten Monat alle Injektoren, alle Zündspulen und alle Zündkerzen getauscht.
    Habe auch nicht mehr vor die Werkstatt zu wechseln, da ich das Auto Leid bin.
    Aber als KFZ-Mechatroniker frage ich mich jetzt schon, was denn der Fehler sein soll. Du sagtest ja, BMW hätte es in den Griff bekommen. Was ich übrigens zum ersten Mal höre.Derzeit tippe ich auf die Steuerzeiten, also denke ich, dass die Kette übergesprungen ist. Ich denke aber, dass meiner neben der normalen Schwachstelle auch noch einen anderen Fehler hat, der jetzt nur meinen Motor betrifft. Wie auch immer, die Karre soll weg.
     
  6. #5 BringMichWerkstatt, 26.07.2010
    BringMichWerkstatt

    BringMichWerkstatt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Andreas
    @ Fux96

    Schicke 1er präsentierst du da :icon_smile:. Gehört einer dir? Weißt du ob die dunklen Rückleuchten bei dem hintersten 1er die originalen verdunkelten BMW Rückleuchten sind? Ein Kollege von mir hat einen 116i mit dem N43B16 Saugrohreinspritzer und ist mit dem zufrieden. Der sucht derzeit verdunkelte Rückleuchten mit LEDs. Kennst du welche?

    Gruß,
    Andy
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Christoph, 26.07.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hochdruckpumpe gehört noch zu den Verdächtigen und vor allem Software...

    Dass es in den Griff zu bekommen ist kannst Du im Ruckel Thread nachlesen.
     
  9. #7 BringMichWerkstatt, 26.07.2010
    BringMichWerkstatt

    BringMichWerkstatt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Software wurde auch schon neu aufgespielt. Soweit ich mich erinnern kann Version 29
     
Thema: Injektoren, Hersteller?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. herszeller für bmw injektoren

    ,
  2. bmw 118i injektoren wechseln www.1erforum.de

Die Seite wird geladen...

Injektoren, Hersteller? - Ähnliche Themen

  1. Hersteller adaptive Dämpfer?

    Hersteller adaptive Dämpfer?: Hallo! Ist es eigentlich bekannt wer der Hersteller der adaptiven Dämpfer ist? Viele Grüße
  2. [E87] Injektoren und Steuergerät Defekt

    Injektoren und Steuergerät Defekt: [ATTACH] Der wurde ausgelesen bevor ich zu BMW gegangen bin. Hey Leute, Bei meinem E87 Bj 09/2007 mit 125.000km leuchtete beim fahren die gelbe...
  3. [F20] höherer Ölverlust wegen defekter injektoren

    höherer Ölverlust wegen defekter injektoren: Hallo zusammen, ich habe einen 116i bj 2012. In ca. zwei Wochen werden bei mir alle Injektoren, Zündkerzen getauscht und die Einlassventile auf...
  4. Leerlauf Ruckeln - Injektor defekt? Laufruheregler 4B10

    Leerlauf Ruckeln - Injektor defekt? Laufruheregler 4B10: Ich hatte heute kurz nach dem Kaltstart ein heftiges Ruckeln im Leerlauf mit Drehzahlschwankungen nachdem das Auto 3 Tage stand. Nach 10 Sek. war...
  5. [E87] Motorkontrolleuchte - Injektoren - Zündspule

    Motorkontrolleuchte - Injektoren - Zündspule: Hallo zusammen, ich habe schon viele Beiträge über die gelbe Motorkontrolleuchte gelesen. Auch ich bzw. mein 116i (Bj 2009) gehören zu den...