[E87] Injektor undicht - Nur Dichtung tauschen?

Diskutiere Injektor undicht - Nur Dichtung tauschen? im Mängel am 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Zusammen, ich hatte jetzt seit einiger Zeit immer einen Dieselgeruch im Auto, der jetzt mit der Zeit auch deutlich stärker wurde. Jetzt am...

  1. #1 Chon9, 29.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2016
    Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    Hallo Zusammen,

    ich hatte jetzt seit einiger Zeit immer einen Dieselgeruch im Auto, der jetzt mit der Zeit auch deutlich stärker wurde. Jetzt am Wochenende habe ich mir das mal mit einem Kollegen und seinem befreundeten Kfz-Mechaniker angesehen und haben das Problem dabei auch identifiziert. Und zwar sieht man unter der Motorabdeckung beim letzten Ventil etwas öliges was auch dampft wenn der Motor läuft (Müsste m.E. ziemlich nah an der Ansaugung für Lüftung sein?). Die beiden waren sich dabei sicher das es sich nur um die Dichtung beim Injektor handelt und es würde ca. 10€ Dichtung + 100€ AZ (ca. 1 Stunde) kosten.
    War also heute beim Boschdienst (arbeiten am Motor lass ich lieber in der Werkstatt machen) und hab da angefragt was der tausch der Dichtung kosten würde. Dort haben Sie mir gesagt dass normal der gesamte Injektor defekt ist (380€). Einbau + Ausbau Injektor liegt bei 200€ und Reinigen bei weiteren 50€, wobei man nicht sagen kann ob das schon reicht. OBD Messung der Rücklaufmengen macht auch keinen Sinn laut Bosch, da es sein kann das ein Injektor den anderen korregiert, also am besten alle 4 Ausbauen und checken lassen. Der Kollege hatte sich dabei den Motorraum nichtmal angesehen.

    Ich muss dazu sagen das ich vor etwa einem Jahr die Steuerkette in der BMW Werkstatt habe tauschen lassen und da der Motor und warscheinlich auch die Injektoren (?) ausgebaut wurden.

    Was denkt ihr dazu? Sind die Preise so i.O. (da ist ja meines Wissen BMW nicht viel teuerer)?! Reicht wirklich die Dichtung?

    Hoffe jemand von euch hatte schon Erfahrung damit und kann mir helfen

    PS.: Mit Carly kann man die Rücklaufmengen nicht messen?!
     
  2. jk_e82

    jk_e82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    JK'
    Nein die Injektoren werden nicht ausgebaut beim Steuerkettenwechsel.

    Und Bosch meint natürlich alles gehört getauscht, so wie BMW auch. Aber die sind ja auch nur auf Abzocke aus.

    Es reicht wenn du die Dichtungen tauschst. Dafür wird im Normallfall der Injektor ausgebaut (kak Arbeit), gereinigt und ggf. geprüft auf Funktionalität und dann wird der Dichtring ersetzt und wieder eingebaut.

    Bei BMW kostet ein Injektor 560€ ca. nur an Material!

    lg JK
     
  3. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Das habe ich mir fast gedacht. Ist das eher eine heikle Angelegenheit oder kann man das bei jeder Werkstatt machen lassen?

    Zum Boschdienst bin ich eigentlich nur weil ich gedacht habe der hat am meisten Erfahrung damit.

    Hat jemand schon Erfahrung beim selbst Ausbau? Wenn nicht verkokt ist, sollte das ja kein Problem sein denke ich, aber was wenn doch? Gibt ja auch spezielle Injektorreiniger, aber ob das sein muss?! http://www.injektorreiniger.de/
     
  4. jk_e82

    jk_e82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    JK'
    Du kannst das eigentlich bei jeder Werkstatt machen, die seriös ist. Also selber ausbauen würde ich nicht, wenn ein Injektor kaputt wird kostet das wirklich viel Geld. Und die gehen verdammt schwer raus, besonders wenn schon einpaar Kilometer am Auto sind.
     
  5. #5 storchi, 01.03.2016
    storchi

    storchi Guest

    @jk_e82: was sollen diese Sätze wie "...sind nur auf Abzocke aus."??
     
  6. #6 storchi, 01.03.2016
    storchi

    storchi Guest

    Und es stimmt nicht, dass die Injektoren nicht ausgebaut werden müssen, wenn die Steuerkette(n) ersetzt wird (werden)!! Müssen sie, da man sonst den Ventildeckel nicht demontieren kann!
     
  7. jk_e82

    jk_e82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    JK'
    Spreche aus Erfahrung. Hatte nämlich das selbe Problem. Injektoren undicht. War bei BMW, die meinten drei Injektoren gehören komplett getauscht --> somit kosten über 1500€ ohne Einbau. Dann war ich bei einem Bekannten der eine Werkstatt hat und der hat drüber geschaut. Hat das ganze repariert indem er die Dichtringe ersetzt hat und somit war das Problem gelöst.

    Was ich damit sagen will, BMW will natürlich immer Geld rausholen und ist nicht an "Reparaturen" interessiert sondern nur am "Austausch", so hart wie es klingt, ist aber die Realität. Das gilt natürlich nicht nur für BMW, sondern für 95% aller Unternehmen in Österreich.

    lg JK
     
  8. #8 storchi, 01.03.2016
    storchi

    storchi Guest

    Die Realität aus BMW-Werkstätten kennst du nur aus dieser Erfahrung? Du weißt ja nicht mal, ob die Injektoren bei einer Reparatur der Steuerkette ausgebaut werden müssen oder nicht. Gibst diese "Ratschläge" aber großzügig weiter?
     
  9. #9 Macklemore, 01.03.2016
    Macklemore

    Macklemore 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Hättest du ein Benziner könnte ich dir die Injektoren von einem Bekannten überholen/reinigen lassen. Meine waren da auch gerade und die sind jetzt wie Neu (habe Testergebnisse und Bilder von vorher/nacher erhalten). BMW wollte mir neue andrehen ....
     
  10. #10 storchi, 01.03.2016
    storchi

    storchi Guest

    Um die Frage des TE zu beantworten, muss man zunächst wissen, um welchen Dieselmotor es geht. Dann wäre interessant, ob es Geruch von Abgasen oder frischem Diesel ist. Und welche Dichtung dein Kumpel erneuern möchte..!?

    Dann wäre mal interessant, welche Dichtung bei dir getauscht wurde, jk_e82
     
  11. jk_e82

    jk_e82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    JK'
    Leute ganz ehrlich, hand aufs herz. BMW sowie fast jedes Unternehmen möchte Geld haben, ansonsten funktioniert die Wirtschaft nicht mehr.

    Was hat das mit dem Wissen der Steuerkette zu tun, wenn ich ihm den Tipp gebe die Dichtungen vorher zu tauschen, bevor er die Injektoren tauscht? Da spart er sich 90% der Kosten. Das war der Tipp von mir, aber wenn es euch nicht passt, dann tauscht doch die Injektoren bei BMW am besten direkt und hol dich vier neue für 2000€, ist mir doch egal... wirklich bei solchen Leuten wie euch habe ich keine Lust auf das Forum.

    Und ja die Realität von Unternehmen kenne ich nur zu gut!!!!!!!! Tausendfache Erfahrung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  12. #12 Macklemore, 01.03.2016
    Macklemore

    Macklemore 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Stimme ich dir zu.
    Wer zu BMW geht (nachdem es keine Garantie und Co. mehr gibt) hat sowieso die Kontrolle über sein Leben verloren :D
     
  13. #13 storchi, 01.03.2016
    storchi

    storchi Guest

    Es sind alles Betrüger und Lügner willst du damit sagen?
    Deine Tips sind scheinbar nichts wert. Du scheinst keine Ahnung von dem Thema zu haben.. Aber schlaue Ratschläge geben wollen [emoji23]

    Und jetzt mal Hand aufs Herz. Solche Opportunisten wie dich machen Foren kaputt...
     
  14. jk_e82

    jk_e82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    JK'
    ok Schlauberger, welchen falschen Rat habe ich gegeben? Das ich ihm sage er soll zuerst die Dichtungen vom Injektor tauschen bevor er den Injektor tauscht??? Das ist ein falscher Ratschlag??????


    UND ICH SAGE: ICH HABE DAS SELBE!!!!!! PROBLEM GEHABT UND HABE MIR 1500€ GESPART, INDEM ICH DIE DICHTUNGEN GETAUSCHT HABE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! UND NICHT DEN INJEKTOR!

    Ich verstehe solche Schlauberger wie dich wirklich nicht!


    Es sind alles Betrüger und Lügner willst du damit sagen?​
    Habe ich nicht gesagt, aber wenn du die Augen aufmachen würdest, würdest du einiges im Leben erkennen.
     
  15. #15 storchi, 01.03.2016
    storchi

    storchi Guest

    Ich beende die Diskussion jetzt. Denn beleidigen lassen muss ich mich nicht von dir!
     
  16. jk_e82

    jk_e82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    JK'
    Ja sehr gute Idee! Deine Kommentare waren sowieso komplett überflüssig in der Anfangsfrage vom User.
     
  17. #17 storchi, 01.03.2016
    storchi

    storchi Guest

    Wenn du unbedingt Streit suchst, schick mir ne PN!
     
  18. #18 Maulwurfn, 02.03.2016
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.896
    Zustimmungen:
    395
    Ort:
    Helgoland
    So Jungs, es reicht. Jeder kann seine Erfahrungen kund tun, auch wenn diese sich unterscheiden.
     
  19. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    Ohje, ich wollte doch nur Tipps :) vielen Dank euch schonmal für eure Erfahrungen. Ich denke jeder kann hier seine Erfahrungen kundtun und darüber kann man auch (sachlich) diskutieren - dafür ist das Forum da.

    Es handelt sich um einen 123d. Ich werde jetzt mal den kupferring aller Injektoren tauschen lassen. Injektor (vorsichtig mit schleifpapier) + Schächte (mit Bürste) werden auch gereinigt. Bin mir noch unsicher ob sich plangefräst werden muss da es ja schon "raus dampft"? Und ob Injektor zusätzlich in Ultraschall gereinigt werden sollte?

    Denke das sollte in Ordnung sein oder? Was denkt ihr?
     
Thema: Injektor undicht - Nur Dichtung tauschen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. injektor undicht

    ,
  2. bmw injektor undicht

    ,
  3. tausch injektor bmw 1er baujahr 2008

    ,
  4. bmw e87 injektor wechseln,
  5. injektor dichtung,
  6. injektor dichtung wechseln,
  7. injektor dichtung undicht,
  8. 120d e87 injektor undicht,
  9. wie tauscht man dichtung heckklappe bei bmw aus,
  10. injektor undicht Was tun,
  11. injektoren tauschen bmw e87,
  12. öfter dichtring ersetzen injektor,
  13. injektor Dichtring n43,
  14. ventildeckeldichtung 320d,
  15. 320d ventildeckeldichtung,
  16. injektoren bmw selber abdichten,
  17. injektor abdichten,
  18. injektor dichtung selber machen,
  19. bmw injektor dichtung ,
  20. Diesel dampft oberhalb Injektor raus,
  21. bmw 120d injektoren prüfen,
  22. notbetrieb injektor undicht,
  23. bosch injektoren einbau bmw n54,
  24. 1er bmw injektor geht nicht raus,
  25. Diesel injektor undicht
Die Seite wird geladen...

Injektor undicht - Nur Dichtung tauschen? - Ähnliche Themen

  1. 135i Bremsanlage VA / Tausch?

    135i Bremsanlage VA / Tausch?: Suche für 130i e87 die Performance Parts Vorderbremse in grau. Also eine 135i Bremsanlage Vorderachse. Oder Tausch gegen graue, wenn ich neue PP...
  2. Hilfe - Xenon Scheinwerfer tauschen nach Unfall

    Hilfe - Xenon Scheinwerfer tauschen nach Unfall: Hallo zusammen ☺️ Ich brauche mal einen Rat von euch Experten! Und zwar hatte ich ein Malheur mit meinem kleinen und leider hat es meinen...
  3. Dichtung Rückleuchte E82/88

    Dichtung Rückleuchte E82/88: Moin, ich habe kürzlich neue Rückleuchten eingebaut und bin mir nun nicht ganz sicher, wie die Dichtlippe liegen muss. Muss diese wie auf dem...
  4. Hilfe Bzgl Radio Prof. 1:1 tausch nach defekt

    Hilfe Bzgl Radio Prof. 1:1 tausch nach defekt: Mahlzeit zusammen, ich habe folgendes Problem: -Mein Radio Prof. höngt sich immer wieder auf also das BMW logo erscheint im Display und es wird...
  5. [E82] Stoßdämper vorne tausche... Scheibe wie einbauen?

    Stoßdämper vorne tausche... Scheibe wie einbauen?: Hallo, ich bin gerade dabei meine Stoßdämpfer vorne zu wechseln. Leider ist beim demontieren die Scheibe (Position 07 link unten..) direkt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden