[E87] Injektor Dichtung im Eimer

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von mag118d, 24.02.2012.

  1. #1 mag118d, 24.02.2012
    mag118d

    mag118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Hallo zusammen,

    zum Thema Mängel. Mein 118d(FL) Bj 4/07 122tkm steht jetzt beim freundlichen und die Dichtung eines Injektors ist kaputt. Gestern hiess es noch, kostet nur 2 Euro das Teil und die Arbeitszeit vielleicht 90.
    Jetzt steckt der Injektor feste drin, irgendwas is verkokelt an einem Plastikdeckel und jetzt ist fraglich, ob die das Teil überhaupt rauskriegen.
    Falls nicht, brauch ich wohl einen neuen Zylinderkopf... So wirklich Bock
    hab ich da drauf nicht, hat jemand ein Gefühl was das so kosten könnte?
    Bzw Ideen wie ich vorgehen soll, mit BMW rumstreiten? Kulanz? Zum Bosch Service bringen?

    Viele Grüße, mag118d :angry:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Venard

    Venard 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hi,

    kenne es selber von unseren kunden.
    wenn der kupferring der den injektor abdichtet defekt ist dann läuft langsam am injektor öl entland bis nach oben und bildet ölkohle. die ist so fest das man die mit einem schraubenzieher und hammer rausmeiseln muss. aber so etwas hättest du eig hören müssen wenn der motor läuft (er fängt dann an zu zischen). hab für einen injektor mal 6 stunden gebraucht bis er raus war und alles sauber. ich gehe davon aus das sie ihn rauskriegen und nur den dichtring ersetzen. aber ich würde dann in zukunft auf den motor hören und falls etwas sich anders anhört dann sofort zur werkstatt bevor sie wieder das ganze zeug wegmachen müssen lieber gleich den injektor tauschen lassen.
     
  4. #3 mag118d, 25.02.2012
    mag118d

    mag118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    hm im Innenraum klang er ganz normal, hab auch keinen Leistungsverlust bemerkt. Anfang dieser Woche gabs mal Dieselgestank im Innenraum, aber ich dachte der kommt vom Opel vor mir an der Ampel :-s
    als er jetzt auf der Hebebühne war und der Motor lief hab ich das zischen auch deutlich gehört..
     
  5. #4 mag118d, 03.03.2012
    mag118d

    mag118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Soo,

    am Montag hab ich die Kiste zurück bekommen, repariert. Der Meister von der Annahme war diese Woche auf Schulung, daher konnte mir niemand sagen, was gemacht wurde. Der Wagen war 4 Tage da und niemand befand es für nötig mich mal zurückzurufen. Ich musste da selber hinterher telefonieren. Jetzt kommt auf einmal eine Rechnung über 1700€... :shock:
    Die können doch nicht einfach so ne Riesenreparatur ohne weitere Nachfragen durchführen. Meine erste Info war, ja so ne Dichtung kostet 2 Euro und der Einbau so 90. Irgendwie weichen die Zahlen ziemlich voneinander ab...
    Die haben einfach mal 2 neue Injektionen für 600 Euro eingebaut, den Rest der Rechnung muss ich mal genauer studieren, wenn mein Puls wieder unten ist..:devil_red:
    Aber ich denke mal das war der letzte Service in der Werkstatt :winkewinke:
     
  6. #5 jack_daniels, 03.03.2012
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Ohne nachzufragen einfach etwas tauschen und dann 1700 € verlangen geht mal gar nicht.

    Sofort hingehen und den Chef verlangen. Stelle ihm klar, dass sowas unter aller Sau ist
    und dass du die Rechnung keineswegs in dieser Höhe bezahlen wirst.

    Falls du nen Rechtsschutz hast, kannst dir überlegen, ob du den einschalten möchtest.

    Die knapp 100 € welche sie dir am Anfang genannt haben, kann man durchaus als
    einen Kostenvoranschlag sehen und dieser ist laut Gesetz verbindlich.

    Hier aus Wikipedia:

    Ein Kostenvoranschlag ist eine kaufmännische Vorkalkulation, die mit einem rechtsverbindlichen Angebot vergleichbar ist. Ein Kostenvoranschlag dient einem Kunden dazu, sich eine Vorstellung zu verschaffen, was ihn ein bestimmter Auftrag kosten würde. Für den Kunden sind Kostenvoranschläge unverbindlich.

    Viel Erfolg!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 mag118d, 03.03.2012
    mag118d

    mag118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Hi Jack,

    ja so ähnlich hab ich mir das auch vorgenommen, aber ich werd mir erstmal von dem Mitarbeiter ruhig erklären lassen, warum und weshalb und ihm dann als Konsequenz, die von Dir genannten Optionen aufzeigen. Vielleicht kommen sie mir ja auch entgegen, mal sehen.
    Abgesehen davon würde mich mal interessieren, ob das mit den Injektionen häufiger vorkommt. Der Preisvorteil vom Diesel ist ja jetzt hin, für die Kohle
    hätte ich auch fröhlich 6 Zylinder mit Superplus fahren können..

    Grüße, mag118d
     
  9. #7 Onkel2004, 22.08.2012
    Onkel2004

    Onkel2004 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    neuwied
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    sascha
    hi leute ich habe einen 118d von 2006

    und mir sind alle vier injektoren bei knap 160000 km hoch gegangen plus turbo lader sowas darf garnicht sein oder mein wagen war ganze 8 wochen in der werkstatt da die injektoren nicht lieferbar waren und der bosch servis der sich ja auf diesel motoren speziallisirt hat naja ich sage es mal nett "Saftladen" die wollten direkt mal für 5500€einen aus tausch motor ein bauen das ist geld macherrei

    sorry das ich ohne . und , schreibe ^^
     
Thema: Injektor Dichtung im Eimer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. injektoren bmw 118d undicht

    ,
  2. bmw injektor undicht

    ,
  3. injektoren bmw e87 undicht

    ,
  4. bmw e87 injektoren diesel,
  5. bmw injektor dichtring maße,
  6. 120 d injektor undicht ,
  7. einspritzdüse bmw 120 d,
  8. 120d e87 injektor dichtring,
  9. injektoren e87,
  10. f20 einspritzdüsen,
  11. Injektionen bmw carly,
  12. bmw e87 Injektor undicht,
  13. einspritzdüse bmw 120d f20,
  14. 118d e81 injektor einbauen,
  15. 118d e81 injektor tauschen
Die Seite wird geladen...

Injektor Dichtung im Eimer - Ähnliche Themen

  1. Injektoren und Steuerkette... :(

    Injektoren und Steuerkette... :(: Hallo zusammen! Letze Woche ist bei meinem 120i ( Erstzulassung 08/07, aktuell 108000km) die Motorwarnleuchte an gegangen und der Wagen hat...
  2. 4 Injektoren kaputt, unruhiger Leerlauf

    4 Injektoren kaputt, unruhiger Leerlauf: Hallo zusammen, mein 1er Bj. 2010 82000 km (Neuer Motor bei 68000km aufgrund Steuerkette, Motoröldruckproblematik -> Motorschaden ) Modell :116i...
  3. [E82] Fensterheber Gestänge im Eimer - ich bitte um eine ein/Ausbau Anleitung

    Fensterheber Gestänge im Eimer - ich bitte um eine ein/Ausbau Anleitung: Hi, ihr seht mein Problem bereits in der Überschrift. Gestern Fenster offen gehabt, hoch gefahren. Dann hat es einmal laut geknackt und die...
  4. 118i Hilfe Steuerkette und Injektoren

    118i Hilfe Steuerkette und Injektoren: Hallo an alle! Ich bräuchte dringend euren Rat. Folgendes, im Dezember 2015 kaufte ich mir den 118i. Er hatte 50 000 km runter und die...
  5. [E87] Injektoren undicht / Abgase

    Injektoren undicht / Abgase: Hex Leute , ich fahre ein 120D e87 bj08 mit pp-Kit und 100tkm auf der Uhr. Seit vorletzte Woche stinkt der wagen immer mehr nach Abgase im...