[E87] Infos über Felgenkauf

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von Siggi, 06.03.2013.

  1. Siggi

    Siggi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Servus

    also vorab ich kenne mich nur dezent in sachen felgen/reifen kombination aus

    aber ich hab mal paar Fragen

    vorab mein 1er ist noch nicht tiefergelegt also normales serienauto
    ist ein 120d e 87 bj 10/2010 5 türer und schwarz ^^


    jetzt dachte ich mir ich könnte ein Gewindefahrwerk einbauen
    ps halte eig nicht viel vom m fahrwerk da freunde schlechte erfahrung damit gemacht haben

    was haltet ihr davon bzw welches gw könnt ihr empfehlen?

    dann möchte ich mir gerne die performance 313 felge kaufen
    jetzt meine frage
    wie ist am besten die rad reifen kombination

    ich dachte mir vllt

    VA: 215/40 R18 , 7,5J ET 49
    HA: 245/35 R18 , 8,5J ET 52

    nur weiß ich nicht ob ich mit dem obigen vorschlag was an meiner Karosserie ändern muss oder nicht bzw umbauarbeiten anfallen
    und ob ich so überhaupt ein Gutachten und durch den TüV komme

    zudem weiß ich nicht welche reifen ich verwenden soll :)

    ich wäre sehr erfreut über weitere beiträge und vorschläge

    danke in voraus siggi :wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mane91

    Mane91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Man
    Spritmonitor:
    genau diese kombination hast du doch schon eingetragen!?
    schau mal in deinen papieren!
     
  4. Siggi

    Siggi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    ich hab noch nix eintragen lassen
    ich will ich erstmal informieren ob die kombination so ohne umbaumassnahmen funktioniert und ob ich dafür ein gutachten kriege/brauche

    oder ob es vllt alternativ kombinationen gibt
     
  5. ben104

    ben104 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Saalfeld
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benjamin
    Mane91 meinte wohl nicht in den Papieren sondern an der B-Säule, wenn du die Fahrertür aufmachst! Da stehen nämlich genau die zulässigen Reifengroßen und Kombinationen die du OHNE Eintragung in deine Papiere fahren kannst! ;)

    Und das dürfte alles ohne Nachbearbeiten gehen, denn es sind die originalen Felgen die für den 1er der E-Baureihe zugelassen sind :)

    Und über das M-Fahrwerk müssen dir andere Leute berichten... Ich lass mir aber das M-Fahrwerk am WE einbauen :) Dann kann ich dir mehr sagen! Aber der große Tenor würde dir sicherlich das Gewindefahrwerk ans Herz legen. Ist ja auch legitim! Aber auch deutlich teurer ;)
     
  6. Siggi

    Siggi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    @ben

    ok dann schau ich da mal nach :wink:

    ja das wäre nicht schlecht wenn du mir paar infos zukommen lassen könntest über das m fahrwerk
    was zahlst du eig dafür?
     
  7. ben104

    ben104 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Saalfeld
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benjamin
    Naja, ich bekomme es gebraucht mit 45tkm für 70€... Also Federn + Dämpfer!

    Ich mache das eigentlich nur der Optik halber... Aber bin gespannt wie sich das Fahren verändert, weil es ist mir jetzt im Serienzustand schon relativ straff :D Stört mich aber nicht weiter. Bin gespannt wie es dann auf der Autobahn mit dem M-Fahrwerk aussieht... Also allzu viel erwarte ich nun freilich nicht davon, aber ein bisschen mehr Stabilität wäre schon nicht schlecht... Aber ich bin kein Raser oder so, also ich hab meinen 1er auch noch nicht an die Grenzen gebracht, zumal ja im Winter das eh nicht so ratsam ist! Aber ich denke, ich kann dann am WE schon ein gutes kurzes Eindrucks-Fazit ziehen :D
     
  8. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Also das M liegt auf jeden Fall satter bei höheren Geschwindigkeiten als die Serie. Im Neuzustand gibt auch das M bei verschärfter Kurvenfahrt noch etwas nach (bin ne zeitlang Mietwagen von Sixt als Firmenwagen gefahren, hatte oft verschiedene 1er - wenn auch nur die kleinen Motorisierungen). Wenn es sich dann später gesetzt hat fühlt es sich dann schon sehr direkt an. Insbesondere Querfugen werden unvermittelt durchgereicht. Mein 123d liegt jetzt mit 100tkm jedenfalls wie ein Brett.
    Auf welligem Untergrund (Nordschleife, Landstraßen) konnte ich ihn bis jetzt noch nicht richtig testen. Auf der Nordschleife soll das Fahrwerk ja angeblich auch überfordert sein nachdem was man so hört.

    Mich würde schon sehr interessieren ob das Sportfahrwerk von Schnitzer auch speziell für den E87/81 auf der Rennstrecke angepasst wurde.
    Beim Coupe haben die das wohl auf der Nordschleife gemacht: http://www.1erforum.de/federn-fahrwerk/fazit-zum-fahrwerk-von-schnitzer-40814.html
    So wie dort beschrieben stell ich mir ein Fahrwerk vor. Es soll den Kontakt zur Straße bestmöglich halten, während sich die Karosse möglichst wenig bewegt. Ein knochenhartes Gewindefahrwerk das auf Querfugen nur noch springt, tut das sicher nicht! Auf topfebenen Rennstrecken ist man damit sicher im Vorteil, aber nicht auf normalen Straßen.
    Ganz nebenbei gibt es noch eine ordentliche Portion Restkomfort dazu. Ein Auto das ich über jedes kleinere Schlagloch tragen muss, ist in meiner Ecke sowieso nicht mehr fahrbar.

    Von x-beliebigen Tunerfahrwerken/-federn die nur für die Optik einfach passend gemacht wurden, würde ich die Finger lassen. Die untersteuern im Grenzbereich meist einfach nur gnadenlos. War zumindest bei meinem alten Corolla so. Irgendwann bin ich den dann aus Überzeugung wieder mit Serienfahrwerk gefahren. Sah zwar nicht so super aus und wurde mit nachlassenden Dämpfern auch recht weich(>200tkm), lief aber mit Abstand(!!!) am neutralsten um die Ecke, so das ich unterm Strich auch nicht langsamer war.
     
  9. #8 emma120d, 08.03.2013
    emma120d

    emma120d 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47495 Rheinberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Thomas
    und er muss doch 215/245 eintragen !
     
  10. ben104

    ben104 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Saalfeld
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benjamin
    Wo steht das, dass man das eintragen muss? Dafür gibt es doch die Plakette an der B-Säule ;)


    Und Danke für den kleinen ausführlichen Bericht bezüglich des M-Fahrwerks :)
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 emma120d, 10.03.2013
    emma120d

    emma120d 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47495 Rheinberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Thomas
    du hast doch gesagt, dass du nen vFL hast oder?
     
  13. osmane

    osmane 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankreich
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Patrick
    Also ich hatte das m-Fahrwerk ab Werk drin. Bin froh, dass ich es los bin. Bei hohen Geschwindigkeiten vom Gas gegangen und schon fing es an zu schlingern. Da half nur wieder aufs Gasgehen und langsam Gaswegnehmen. Bin danach auf Gewindefahrwerk umgestiegen, um den Zwischenraum Kotflügel und Radoberkante bestmöglich nach meinem Geschmack einzustellen... Fährt sich jetzt wie auf Schienen.
    Hatte die Rad/Reifenkombination auch aufm Auto. Genau das gleiche. Karosserie war kein Problem.
     
Thema:

Infos über Felgenkauf

Die Seite wird geladen...

Infos über Felgenkauf - Ähnliche Themen

  1. [F20] Hilfestellung/Infos zu Tieferlegungsfedern max. 15-25 mm M135i (sDrive)

    Hilfestellung/Infos zu Tieferlegungsfedern max. 15-25 mm M135i (sDrive): Hallo zusammen, ich hoffe ich mache jetzt nicht wieder ein neues Fass auf, aber ich komme bei der Auswahl meines Tieferlegungs-Kits nicht weiter...
  2. [E87] Fahrzeugausweis, zusätzliche Infos

    Fahrzeugausweis, zusätzliche Infos: n'Abend Ich habe mir heute im Internet neue Felgen gekauft und muss dem Anbieter jetzt mehrere Informationen angeben, von denen ich nicht weiss...
  3. M-Performance ESD / nähere Infos und Preis

    M-Performance ESD / nähere Infos und Preis: Hi zusammen, hier ein paar brandheiße Info´s zu dem M-Performance-ESD für euch! [IMG] [IMG] [IMG] UPE wird bei 2.222,00€ liegen [IMG] Gruß Flo
  4. Gibt es schon irgendwelche infos zum F22 LCI?

    Gibt es schon irgendwelche infos zum F22 LCI?: Hallo zusammen, gibt es schon Infos dazu wann das Facelift kommen soll und was sich ggf. ändert? Werde in 2016 einen neuen 225d bestellen und da...
  5. [F20] OBD App per Bluetooth zusätzliche Infos

    OBD App per Bluetooth zusätzliche Infos: Hallo zusammen, ich würde mich für Daten aus der OBD interessieren. Es gibt ja fest eingebaute Zusatzinstrumente, die einige zusätzliche...