Indianapolis pro erfolgreich in 120d eingebaut

Diskutiere Indianapolis pro erfolgreich in 120d eingebaut im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; hallo zusammen, seit einiger Zeit bin ich nun stolzer Besitzer eines 120d. Das originale Navigationssystem habe ich mir im wahrsten Sinne...

  1. #1 campino, 16.03.2006
    campino

    campino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marl
    hallo zusammen,

    seit einiger Zeit bin ich nun stolzer Besitzer eines 120d.

    Das originale Navigationssystem habe ich mir im wahrsten Sinne des Wortes gespart, dafür auf die bewährte Becker DIN-Navigation zurückgegriffen.

    Nachdem ich hier und da einiges gelesen habe und mich bei BMW und Becker als auch dem Hersteller für Can-Bus-Adapter erkundigt habe, habe ich vor zwei Tagen das neue Indianapolis Pro mit Bluetooth einbauen lassen.

    Voraussetzung ist allerdings, dass Ihr einen Can-Bus-Adapter sowie einen fahrzeugspezifischen Stecker verwendet. Letzterer ermöglicht die Weiternutzung der Lenkradfernbedienung.

    Nach dem Einbau fuktionierte es nicht wirklich zufriedenstellend, da unbedingte Voraussetzung ein Dauerplus von der Batterie ist. Zwar gibt die Firma, die den Can-Bus-Adapter herstellt, an, dass man ein Dauerplus vom Lüftermotor (hinter dem Handschuhfach) nehmen kann, doch schalten sich nach ca. 1/2 Std., nach dem man die Zündung ausgeschaltet hat, alle Verbraucher automatisch ab. Deshalb speichert das Gerät ohne direkten Anschluss an die Batterie keine Informationen.

    Die Jungs, die mir das eingebaut haben, mussten dann noch zwei Kabel am Stecker umlöten, und siehe da: perfekt!

    Die Navigation ist spitze, die Freisprecheinrichtung erste Sahne und der Einbau sieht mit der Blende aus dem Zubehör richtig klasse aus.

    Einziges Manko: leider kann ich meinen IPod nicht mehr über den Aux-Eingang in der Mittelarmlehne anschließen, da BMW hier ein ganz spezielles Kabel verbaut hat.

    Die Techniker werden aber in Kürze das RemoteKit anschließen und dann wird´s auch wieder was mit der Musik. Bis dahin helfe ich mir über einen AF-Modulator (ITrip). Es kann aber auch der Aux-Eingang der Navigation benutzt werden, da die Pins des Iso-Steckers der adaptierten Lenkradfernbedienung für den Anschluss des IPods noch nicht belegt sind. Allerdings wird das Gerät dann nicht über die Schnittstelle geladen.

    Aus meiner Sicht war es wichtig, eine unauffällige Lösung zu finden, bei der kein Bildschirm den Blick auf´s Cockpit stört, irgendwelche Kabel lose herumbaumeln (wie bei einer mobilen Navigation) oder gar ein Moniciever den Zugriff auf die Schalter der Mittelarmatur behindert.

    Allen, die sich mit einem ähnlichen Gedanken einer Um- bzw. Nachrüstung tragen, kann ich nur diese Empfehlung geben.

    Beste Grüße aus Marl
     
  2. Paschi

    Paschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    poste doch mal ein paar Bilder :)
     
  3. #3 campino, 17.03.2006
    campino

    campino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marl
    @paschi

    gerne, wird aber erst am WE möglich. Ich versuch u.a. mal ein Bild mit Nachtdesign, dann kannst Du auch die Displayfarbe sehen.
     
  4. Paschi

    Paschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
  5. #5 campino, 19.03.2006
    campino

    campino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marl
    so´n mist, jetzt hab ich seit zwei tagen die fotos fertig, aber die ganze zeit herumgesucht, wie ich die einstellen kann.

    erst jetzt habe ich Img-funktion entdeckt :roll:

    trotzdem hab ich keinen blassen schimmer, wie ich die dinger von meiner festplatte einbinden bzw. anhängen kann.

    ...mit der bitte um HILFE!
     
  6. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.427
    Zustimmungen:
    3
  7. #7 campino, 19.03.2006
    campino

    campino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marl
    @admin

    ich hab´s versucht - vergeblich :evil: . leider bekomme ich immer dieselbe fehlermeldung, obgleich die bilder innerhalb der vorgegebenen größen liegen.

    bei anderen beträgen habe ich gesehen, dass man die bilder auch direkt in die antwort einstellen kann. vielleicht sollte ich besser die bilder jemandem zur verfügung stellen, der sich besser auskennt!?

    gruß

    campino
     
  8. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.427
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Campino,

    das einbinden im Beitrag ist eigentlich ganz einfach, Vorraussetzung ist aber das die Bilder auf einem Server im Netz liegen, das ist bei der Albumfunktion nicht nötig. Ist aber schwer zu sagen warum das bei dir mit dem Album nicht klappt, wenn die Größe in Pixel und Kb eingehalten wird sollte ein Upload kein Problem sein.


    Gruß,
    Frank
     
  9. #9 derroeser, 20.03.2006
    derroeser

    derroeser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Daniel
    Was hat dich der Einbau gekostet??
     
  10. #10 campino, 21.03.2006
    campino

    campino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marl
    @derroeser:

    Einbau komplett mit Kabel vom Kofferraum (Batterie) ziehen - ohne bus-adapter und spezifische stecker - 100,00 eur. die stecker kamen noch mit ca. 150,00 eur extra. allerdings habe ich das navi günstig bekommen. info gerne als pn.

    sorry - das mit den bildern hat immer noch nicht geklappt (bin wohl zu däm.... :? )
     
  11. #11 campino, 22.03.2006
    campino

    campino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marl
    so, jetzt hat´s mit den bildern hingehauen. tatsächlich war die datei zu groß :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    vielleicht noch eine kurze anmerkung:

    das gerät hat als after market navi eine normale gehäusehöhe, also passend für einen din-schacht. allerdings hat bmw den schacht so gebaut, dass sich das gerät nur gerade einsetzen lässt. die blende allerdings nimmt die geschwungene form der mittelsonsole auf. dies führt dazu, dass das navi oben am unterbau des armaturenbretts oder so anstößt und nicht in der vertikalen ausgerichtet werden kann. deshalbs schließt es nicht bündig mit der blende ab.

    für alle die es interessiert:

    die funktion dieses gerätetyps ist anders als beim 7945 oder dem nachfolgemodell cascade. es hat keine sprachsteuerung und auch das telefonbuch ist begrenzt. er werden immer nur die letzten 10 einträge (gewählte, empfangene oder verpasste nummern) gespeichert und können unmittelbar angewählt werden. ansonsten kann man die sprachsteuerung des telefons benutzen oder aber direkt vom telefonbuch des handys wählen.

    ein makel, der mich angesichts der erheblichen preisdifferenz zum cascade / 7945 persönlich nicht stört.

    einen wehrmutstropfen gibt es dennoch: das display invertiert nicht mehr bei eingeschaltetem licht.

    gruß

    campino
     
Thema:

Indianapolis pro erfolgreich in 120d eingebaut

Die Seite wird geladen...

Indianapolis pro erfolgreich in 120d eingebaut - Ähnliche Themen

  1. [E87] 120d erreicht nicht mehr seine ursprüngliche Geschwindigkeit (Leistungsverlust)

    120d erreicht nicht mehr seine ursprüngliche Geschwindigkeit (Leistungsverlust): Hey 1er Freunde, ich habe heute auf der Autobahn festgestellt, dass mein 120d E87 mit N47 Bj. 2011 nicht mehr seine volle Leistung hat, bzw. mit...
  2. Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D

    Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D: Hallo :winkewinke: Vorab muss ich zugeben, dass ich hier schon jahrelang Mitglied bin:weisheit: , regelmäßig ins Forum schaue und durchstöbere....
  3. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...
  4. Vgate Icar pro wifi adaper

    Vgate Icar pro wifi adaper: Mahlzeit hab ne ne frage zu dem Adapter ich kann mit meinem Handy den Adapter nicht auslesen komischerweise kann einer Vlt genau beschreiben wie...
  5. 120d f20 Kilometer gedreht

    120d f20 Kilometer gedreht: Hallo ich habe meine 120d Baujahr 05/2013 mit 148000 gekauft habe jetzt 165500km gelaufen habe jetzt meinen Service fällig allerdings habe ich...