In welchen Abständen Ersatzschlüssel nehm

Diskutiere In welchen Abständen Ersatzschlüssel nehm im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo! Wann würdet ihr den Ersatzschlüssel nehmen? Wegen der Aufladung mein ich. Hab ihn noch nie benutzt, bis jetzt 3/4-Jahr her. Oder lieber...

  1. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo! Wann würdet ihr den Ersatzschlüssel nehmen? Wegen der Aufladung mein ich. Hab ihn noch nie benutzt, bis jetzt 3/4-Jahr her. Oder lieber mit dem 1. Schlüssel der 1 Jahr durchweg benutzt wurde zum Service gehen. Ich meine wegen dem Fehlerspeicher.? Nicht das da was nicht ausgelesen werden kann? Gruß Bernd,
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kurvensau, 09.02.2010
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Hab mir da nie so genau Gedanken gemacht. Würde aber auch mal die Schlüssel untereinander abwechseln. Is ja fies, einen mehr schaffen zu lassen als den anderen :grins:

    Die Schlüssel müssten sich doch mit dem Fehlerspeicher des Autos aktualisieren. Wenns zwei Fahrer gibt, werden auch beide Schlüssel benutzt und nur einer wird beim Service abgegeben.
     
  4. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.950
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    laut schlauem buch glaube ich alle sechs monate, damit der sich nicht total entläd. mich nervt nur das beim zweitschlüssel vom vorbesitzer noch alles anders eingestellt ist :D
     
  5. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    -Deine ErklärungO.K. Wenn städig beide Schlüssel benutzt werden und die Batterien voll sind ,proggrammiert sich das schon. Aber wie ist es z.B. wenn 1 Schlüssel vorn 3/4 Jahr einen Fehler eingelesen hat und dieser wurde nicht wieder benutzt. ? Dann ist vielleicht die Batterie leer und der Fehlerspeicher stürtzt ab und ist 0.Liest sich der Schlüssel übern BC. wieder ein,(ich meine mit dem alten Fehler).Nicht das da was verloren geht bei der Auslesung ? Gruß Bernd.
     
  6. #5 BMW-Racer, 09.02.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.098
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Ich wechsle immer ungefähr nach nem halben Jahr.
     
  7. #6 derBarni, 09.02.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Ich hab den noch nie benutzt, hängt seit Abholung unberührt am Schlüsselbrett... ;)
     
  8. #7 oVerboost, 09.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Fast Dito! Seit einem Jahr zweimal benutzt!
    Aber mir eigentlich wurscht, wenn der Akku leer ist.
     
  9. #8 diesel_power, 09.02.2010
    diesel_power

    diesel_power 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Syke b. Bremen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Fabian
    Seit meiner Abholung liegt er warm und trocken in der Schublade. :wink: Wird sich wohl so schnell auch nicht ändern...
     
  10. #9 misteran, 10.02.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Meinen ab ich erst einmal benutzt bzw. mein Vater, als ich ihn mein Auto fahren lassen hab, als ich letztes Jahr 4 Wochen im Urlaub war :icon_cool:

    Auto muss ja bewegt werden :unibrow:

    Seitdem liegt der Schlüssel wieder in der Schublade.
     
  11. #10 GrandSlam, 10.02.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    gut das das mal jemand anspricht.. Ich glaube es ist an der Zeit mal zu wechseln.. oder zumindest mal ne lange strecke mit dem zweit-Schlüssel zu fahren damit dieser wird voll geladen wird.
     
  12. #11 Fabi189, 10.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    2
    Wenn ich mich nicht täusche ist es bei Komfortzugang eh egal welcher Schlüssel, denn beide werden nicht geladen.
    Also nur beim "normalen" Schließsystem ist sozusagen ein Ladegerät integriert.

    Da ich Komfortzugang habe, hab ich auch immer ein und den selben Schlüssel dabei. Der andere wird nur aus der Schublade geholt wenn der kleine beim Service ist. Außerdem hat mein Ersatzschlüssel nen fetten Kratzer, den hat damals mein Reifenhändler reingemacht :icon_mad:
     
  13. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.950
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    muss bei comfortzugang der schlüssel nicht im fahrzeug stecken, damit das auto sich starten lässt? ich wüsste nicht, wie der sonst geladen würde, wenn nicht über induktion wie alle anderen!?
     
  14. #13 Happy2k7, 10.02.2010
    Happy2k7

    Happy2k7 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    So ist es bei mir auch, bin zu faul den zweiten nach meinem gusto zu programmieren :eusa_snooty:
     
  15. #14 oVerboost, 10.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Der hat keinen Akku, sondern eine Batterie, ergo, er muss nicht drinstecken und wird auch nicht geladen. :wink:
     
  16. #15 4TouchdownsBundy, 10.02.2010
    4TouchdownsBundy

    4TouchdownsBundy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Das kann ich fast nicht glauben. Ich hab auch den Komfortzugang und wenn ich den Wagen "ohne" Schlüssel starte kommt im Display ein Symbol, dass meiner Meinung so aussieht wie ein Schlüssel, der nicht geladen wird.
    Und warum sollten die 2 Arten von Schlüsseln produzieren?
     
  17. #16 BMW-Racer, 10.02.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.098
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Naja, also dass in nem Schlüssel mit Komfortzugang ne andere Technik steckt, als in nem normalen, das sollte denk ich klar sein, oder?

    Ob jetzt in dem Fall nur ne Batterie drin ist, und kein Akku, das weiß ich allerdings nicht.
     
  18. #17 oVerboost, 10.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ja und? Hab ich was anderes gesagt?
    Und ja, die Schlüssel sind unterschiedlich.
    Komfortzugang=Batterie
    Normal=Akku!!!
     
  19. #18 4TouchdownsBundy, 10.02.2010
    4TouchdownsBundy

    4TouchdownsBundy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Kommt drauf an wie die das realisiert haben. Im Wagen selber ist sicher ne andere Technik drin. Beim Schlüssel könnte ich mir beides vorstellen. Ich denke nur, dass mehrere Schlüsselarten mehr Geld in der Produktion kosten. Aber ohne es genau zu wissen ist das alles natürlich nur Spekulation.

    Ich bin der Meinung, dass auch beim Komfortzugang ein Akku drin ist. Und wenn ich das richtig in Erinnerung habe hat mir das der Händler auch gesagt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 würzblog, 10.02.2010
    würzblog

    würzblog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Also beim Comfortzugang des E 60/61 muss der Schlüssel ungefähr einmal im halben Jahr für eine längere Zeit ins "Zündschloss" eingesteckt werden. So stehts im geheimen Buch.

    Dort lässt sich das Auto auch starten wenn der Schlüssel nicht steckt. Ist eigentlich ja auch einer der Sinnfunktionen beim Comfortzugang, dass der Schlüssel in der Hosentasche bleiben kann.
    Ich denke mal das es beim 1 er nicht anders sein wird.
     
  22. #20 oVerboost, 10.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Touchdown, willst dus jetzt wissen oder nicht? KOMFORTZUGANG=KEIN AKKU!

    Technik weiß ich nicht, vermute aber, dass sie auch anders sein wird. Im Schlüssel muss ja eine Art ständig aktiver Funk drin sein.
     
Thema:

In welchen Abständen Ersatzschlüssel nehm

Die Seite wird geladen...

In welchen Abständen Ersatzschlüssel nehm - Ähnliche Themen

  1. Abstand Haifischflosse (Antenne) zur Heckscheibe beim E82?

    Abstand Haifischflosse (Antenne) zur Heckscheibe beim E82?: Hallo, ich liebäugle mit der Haifischflossen-Antenne und würde diese gerne bei meinem Coupé nachrüsten. Kann mir jemand sagen, wie groß der...
  2. An die Bimmerlink-Nutzer: Abstand zur Startfähigkeit und IBS-Strom - Frage

    An die Bimmerlink-Nutzer: Abstand zur Startfähigkeit und IBS-Strom - Frage: Guten Tag zusammen, an die Bimmerlink-Nutzer: Es gibt einen anzeigbaren Wert, der sich "Abstand zur Startfähigkeit" nennt. Aus meiner Sicht ist...
  3. [E87] Zündplus vom Radio nehmen

    Zündplus vom Radio nehmen: Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Bin auf der Suche nach Zündplus. Hatte mir nun überlegt, dieses vom Radio zu nehmen, da dort einfach ran...
  4. Seltsamer Abstand VA Radinnenseite zum Stoßdämpfer

    Seltsamer Abstand VA Radinnenseite zum Stoßdämpfer: Hallo Leute, seit Jahren fahre ich als Sommerräder die Typ 108 in Verbindung mit Spurplatten. Da es hinten beim extremen einfedern mit den 15er...
  5. Es heißt Abschied nehmen...

    Es heißt Abschied nehmen...: Hallo, nach fast 2 Jahren mit meinem 1er Cabrio habe ich mich nun gegen ein weiteres Alltagsauto mit sportlichen Ambitionen entschieden und...