Impulsgeber Nockenwellenauslass

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Nik, 16.09.2008.

  1. Nik

    Nik Guest

    Hey Leute,

    habe heute von meinem :) einen Brief bekommen in dem steht, dass der

    Impulsgeber der Nockenwelle nicht ausreichend gegen Eindringen von

    Feuchtigkeit geschützt ist und dies zur Korrision im Inneren des Sensors

    kommen kann. Folge Ausfall des Bauteils. :roll:

    Naja habe jetzt erstmal für Freitag nen Termin !

    Auto ist Baujahr 03/08 !

    Noch jemand betroffen ?

    Mfg Nik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Max Power, 16.09.2008
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hi Nik,

    war bei mir auch, wurde aber schon letztes Jahr getauscht da ich Probleme mit der Start/Stopp Automatik hatte.

    LG Alex
     
  4. #3 Christoph, 16.09.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Muahahaha der berühmte NWS...
     
  5. Nik

    Nik Guest

    Sooo,

    Sensor wurde getauscht und die aktuellste Software wurde auch aufgepsielt !

    Ergebnis: Kein Ruckeln im Stand mehr, besserer Durchzug (subjektiv) und

    die 220 KM/H laut Tacho läuft er auch nun zum ersten Mal ! :wink: :cheer:

    :banane2:

    Mfg Nik
     
  6. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Welche SW Version hast du bekommen?
     
  7. Nik

    Nik Guest

    Hey Xuxu,

    mir wurde gesagt V31.1 ! Sei wohl auch die aktuellste ! :wink:

    Mfg Nik
     
  8. #7 manofmystery, 22.10.2008
    manofmystery

    manofmystery 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Den Brief vom Freundlichen habe ich vor zwei,drei Wochen auch bekommen. Letzten Freitag war ich dann da und habe es machen lassen. Seitdem bin ich richtig begeistert! Der Wagen (Bj 09/07) fährt sich wie ausgewechselt. Besonders im unteren Drehzahlbereich kommt es mir vor, als ob er nun endlich die Leistung und Laufruhe hat, die er schon immer hätte haben müssen. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass die nur die Abdichtung ausgetauscht haben... Werde wohl mal konkret nachfragen müssen.
    Den Nockenwellensensor hatte man übrigens auch schon einmal vor etlichen Monaten getauscht (defekt), jedoch ohne spürbare Veränderung. Naja, besser spät als nie :-)
     
  9. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Also scheint ja die neue SW richtig was zu bewegen. Ich meine bevor die Rückrufaktion kam, haben die ja wirklich schon genug Fahrzeuge von Kunden zum testen gehabt, die sich beschwerten hatten...
     
  10. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Diese Rückrufaktion wegen dem NWS, betrifft die nur 116i oder auch 118i bzw andere Modelle ? Weil ich habe einen 118i auch 03/08 und habe bis heute keinen Brief/Anruf erhalten

    mfg
    Max
     
  11. #10 manofmystery, 22.10.2008
    manofmystery

    manofmystery 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ich habe einen 118i. Scheint also beide zu betreffen.
     
  12. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    was wurde bei dir denn als Grund angegeben ? auch der "Impulsgeber der Nockenwelle"

    mfg
    Max
     
  13. #12 manofmystery, 22.10.2008
    manofmystery

    manofmystery 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ja, war der gleiche Grund, wie bei Nik (erstes Posting).
     
  14. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    So hab jetzt mal meine :D angemailt. Mal sehen was bei rauskommt...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Bei dir wurde nur eine neue Software aufgespielt? Weißt du zufällig die Versionsnummer?
     
  17. #15 manofmystery, 22.10.2008
    manofmystery

    manofmystery 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ich weiß nicht ob eine neue Software aufgespielt wurde. Der Wagen war, wie ich geschrieben hatte, wegen des Rückrufs beim Händler. Als ich ihn abholte, hat man mir nicht explizit erzählt was alles gemacht wurde und es war mir eigentlich auch ziemlich egal. Der Satz, dass jetzt wieder alles in Ordnung sei, hat mir gereicht. Ich hielt diese Aktion für eine Kleinigkeit (Gummidichtung austauschen oder so).
    Im nachhinein vermute ich allerdings, dass mehr gemacht wurde als lediglich die Abdichtung des Sensors zu erneuern (oder was auch immer gemacht werden muss, um den Sensor besser vor eindringender Feuchtigkeit zu schützen). Vielleicht wurde neue Software aufgespielt oder auch der Sensor erneut getauscht. Genaue Angaben zur Software-Version kann ich daher auch nicht liefern.

    Auf jeden Fall habe ich das Gefühl, dass sich der Motor positiv verändert hat. Inwieweit sich das evtl. negativ auf den Verbrauch auswirkt, wird sich zeigen.
     
Thema:

Impulsgeber Nockenwellenauslass