Im Innenraum stinkt es !

Dieses Thema im Forum "Mängel im Innenraum" wurde erstellt von elkah, 25.12.2006.

  1. elkah

    elkah 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Hallo Leute,

    ich habe mir im November einen 120d geleast, ist ein Geschäftswagen mit ca. 16Tkm. Mit diese Variante war ich bisher sehr zufrieden, hatte davor einen 3er auf dieser Basis.

    Nun zum Problem:
    Der Wagen kam frisch gereinigt und roch dementsprechend auch noch etwas nach "Aufarbeitung". Normalerweise wird das ja besser. Bei meinem Wagen allerdings nicht, der Geruch wurde immer schlimmer. Ich habe dann verschiedene Geruchskiller versprüht, ohne dauerhaften Erfolg.
    Also wieder zum Händler, der hat den Wagen nochmal Innen reinigen lassen. Der Geruch war weg - allerdings nur für 3..4 Tage, dann alles beim alten Zustand.

    Nach längerer Diskussion (Werkstatt: "Wir riechen alle nichts mehr, keine Ahnung was Sie haben") soll nun ein Gutachten bei der DEKRA gemacht werden, dann ggf. die komplette Inneneinrichtung gewechselt werden.

    Um das nochmal einzuordnen mit der Stärke des Geruchs: Es ist ei schwer definierbarer aromatischer Geruch, garnicht so stark, aber wenn ich da eine Stunde drin sitze, habe ich Kopfschmerzen. Aus meiner Sicht ist der Wagen nicht fahrbar.

    Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem?
    Woran lag es?
    Wie wurde es gelöst?

    Danke für die Hilfe
    Lutz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Deichsteher, 25.12.2006
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ist der Vorbesitzer verstorben?? :whistle: :lol: :lol: :lol:
     
  4. elkah

    elkah 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Keine Ahnung, aber ich werde mal nachfragen. Hast du auch noch einen sinnvollen Tip ?
     
  5. #4 Deichsteher, 25.12.2006
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ich denke,mit der Dekra ist ne ganz gute Idee.
    Ne offene Schüssel mit Salz hat man früher bei solchen Problemen mal über Nacht ins Auto gestellt.
    Gibts vielleicht ne besondere Stelle die stinkt?
    Sich mal ganz dicht mit der Nase durchs Auto schnuppern.JedeMatte einzeln.
    Hoffe,es hift dir.

    Gruß

    Stephan
     
  6. #5 spiti01, 19.02.2007
    spiti01

    spiti01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WOB
    ********************************************

    Kann es sein, dass der Geruch nur auftritt, wenn sich bestimmte Personen im Fahrzeug befinden? :flex: :shit: \:D/ :lol:

    War nur 'n Spaß, bin wech, sonst kriege ich hier noch die :rote_karte:
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 pschmid, 19.04.2007
    pschmid

    pschmid 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Vieleicht ist's ja die Luft aus der Klimaanlage (vorrausgesetzt du hast den Kimakompressor aktiv)
    Ich musste letzte Woche den Klimakreislauf desinfizieren lassen. Immer wenn die Klima an war, bekam ich müffelnde Luft ins Auto.

    Gruß
     
  9. veinte

    veinte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN
    Hatte in meinem alten 5er ein solches Problem nachdem eine Milchtüte ausgelaufen war. Mehrmalige globale Reinigung half nur kurzzeitig. Erst nachdem ich die -zum Glück bekannte Stelle- mehrmals intensiv gereinigt und getrocknet hatte, konnte man im Fahrzeug aufatmen. Daher ist der Tipp mit der hautnahen Suche von Deichsteher gar nicht so schlecht.
     
Thema:

Im Innenraum stinkt es !

Die Seite wird geladen...

Im Innenraum stinkt es ! - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. Wasser in Innenraum

    Wasser in Innenraum: Hallo, ich habe das Problem, dass ich nun das zweite Mal innerhalb eines halben Jahres Wasser in meinem E87 118d hatte. Das erste Mal war nur die...
  3. [E82] Innenraum riecht nach öl

    Innenraum riecht nach öl: Hey , ich habe ein Problem , ich hoffe das jemand das gleiche bei seinem e82 hatte und eine lösung.. Und zwar riecht es in Innenraum des öfteren...
  4. BMW F20 Innenraum ''Tuning''

    BMW F20 Innenraum ''Tuning'': Hallo zusammen Gestern habe ich mir meinen BMW F20 gekauft und heute fange ich damit an ein paar Zierleisten im Auto auszubauen diese werden ich...
  5. BMW F20 Innenraum ''Tuning''

    BMW F20 Innenraum ''Tuning'': Hallo zusammen Gestern habe ich mir meinen BMW F20 gekauft und heute fange ich damit an ein paar Zierleisten im Auto auszubauen diese werden ich...