Idendifikation 1M Coupe , nicht für deutschen Mark gebaute Modelle

Diskutiere Idendifikation 1M Coupe , nicht für deutschen Mark gebaute Modelle im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hallo M Freunde, ein Kollege von mir ist auf der Suche nach einem 1er M Coupe und hat folgende Frage: Wie erkenne ich Fahrzeuge die nicht für...

  1. Wastel

    Wastel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Oberfranken
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Hallo M Freunde,

    ein Kollege von mir ist auf der Suche nach einem 1er M Coupe und hat folgende Frage:

    Wie erkenne ich Fahrzeuge die nicht für den deutschen Markt gebaut wurden?
    -Fahrgestellnummer? Falls ja wie?
    -Ausstattungsmerkmale, falls ja was?

    Wäre nett wenn Ihr mir eine kurze Zusammenfassung schreiben könntet, Danke.
    Habe zwar manche Infos gefunden, aber die waren sehr verteilt und teilweise wage formuliert.

    Vielen Dank

    Gruß
    Wastel
     
  2. addy

    addy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Adrian
    Wenn du die Fahrgestellnummer bei zb bimmerwork eingibst, steht die Ausstattung und das Auslieferungsland dort.
    hauptsächlich geht's wahrscheinlich um US Modelle, manche haben dann noch nicht auf die deutsche Klima umgerüstet rechts nicht Rest sondern All Knopf oder orangene Blinker, mode Knopf am Radio. Aber das kann ja gewechselt werden. Daher immer vin checken, vor allem auch wegen Unfall.
     
  3. Wastel

    Wastel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Oberfranken
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Vielen Dank Addy,

    letzte dumme Frage..was hat die VIN mit der Erkennung eines Unfallwagens zu tun?
    Danke für die kurze Klärung

    Wastel
     
  4. addy

    addy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Adrian
    in Amerika gibt's eine Datei, in diese wird jedes Fahrzeug dass einen Schaden erlitten hat, welcher von der Versicherung bezahlt wurde eingetragen. zb auch fahrzeuge die bei einem Sturm unter Wasser gesetzt wurden. In diese Datei kann man für 30€ bei zb carfax Auskunft holen. Alternativ gibt's auch oft Bilder vom Fahrzeug wenn man die vin bei Google eingibt, da diese nach dem Schaden oft online versteigert werden. fällt beides ohne Erfolg aus, heißt es trotzdem nicht dass der Wagen Schadenfrei ist, aber sicherer ist es auf jeden Fall. Bei EU Fahrzeugen gibt's sowas leider nicht
     
  5. Kimba

    Kimba 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    für den europäischen Markt lautet die FIN: WBSUR9xxxxVxxxxxx
    für den US - Markt lautet die FIN: WBSUR9C58BVxxxxxx

    jedenfalls konnte ich das bisher so feststellen :wink:
     
    DH-Ontour gefällt das.
  6. #6 oev-minden, 11.09.2016
    oev-minden

    oev-minden 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    32425 Minden
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Marvin

    also meiner ist kein US Import und dort steht trotzdem ALL statt Rest !
     
  7. addy

    addy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Adrian
    okay, mir wurde es so erklärt. Vielleicht ist das aber auch Baujahr anhängig. Habe leider nur einen Einser, kann daher nicht viel vergleichen :-D
     
  8. #8 gotcha43, 11.09.2016
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    5.766
    Zustimmungen:
    2.038
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Die Restwärme Funktion wurde irgendwann 2010 meine ich bereits wegrationalisiert. Dann hat man nur noch den all Knopf um beide Seiten synchron zu verstellen.
    Alles gut. ;)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. addy

    addy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Adrian
    sind die Klima Bedienteile dann identisch EU/US? Aber das mit dem mode Knopf am Radio stimmt oder?
     
  10. #10 Duesentrieb, 11.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2016
    Duesentrieb

    Duesentrieb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    314
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Daniel
    Die Klimabedienteile sind identisch. Wie @gotcha43 richtig sagte, wurde die Restwärmefunktion irgendwann eingespart und dafür kam die All-Taste.
    Die Bedienblende vom Radio/Navi ist tatsächlich unterschiedlich. In Deutschland hast du Tasten 1-8 und in den USA und Japan 1-6 + TP und Mode. :)
    Was mir sonst noch einfallen würde: Der Tacho in den USA und UK ist in mls/h und nicht in km/h.
     
    gotcha43 gefällt das.
  11. #11 gotcha43, 11.09.2016
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    5.766
    Zustimmungen:
    2.038
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Und die Wassertemperatur in Grad Fahrenheit. Sind alles Kleinigkeiten, die aber recht einfach auszutauschen sind.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. addy

    addy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Adrian
    Was noch recht einfach feststellbar ist und was nicht geändert werden kann ist der Tempomat der in Meilen anzeigt, auch wenn der rest in Kilometer ist. Das kann auch nur mit einem neuen Tacho geändert werden und nicht codiert. Aber Fahrgestellnummer checken ist denke ich immer der beste und einfachste Weg
     
  13. #13 N54B30T0, 07.10.2016
    N54B30T0

    N54B30T0 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    46325 Borken
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Jörg
    Nach meinen Recherchen kann ich bezgl. der Eingrenzung die drei Varianten des 1er M aus der VIN herauslesen:
    WBSUR91... : Linkslenker Europa (ca. 2700 Stück für Staaten mit Linksverkehr)
    WBSUR92... : Rechtslenker Europa (ca. 2700 Stück für Staaten mit Rechtsverkehr)
    WBSUR93... : Linkslenker USA (ca. 920 Stück für USA/Kanada)
    Der VIN-Decoder listet bei der Ausstattung auch die Sprachausführung auf.
     
  14. Kimba

    Kimba 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    :-k
    Hat sich da nicht ein Fehler eingeschlichen? Oder habe ich einen Denkfehler?
    Mein Auto ist ein Linkslenker , aber in Deutschland ist Rechtsverkehr :wink:
    In England wäre es ein Rechtslenker mit dort vorgeschriebenem Linksverkehr.

    Soweit stimme ich dir sonst zu.
    Für die USA Fahrzeuge liegen mir bzgl. der FIN allerdings andere Informationen vor.
     
  15. #15 Mannimammut, 13.10.2016
    Mannimammut

    Mannimammut 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Weinheim
    gibt es eine möglichkeit herauszufinden das wievielte gebaute fahrzeug man besitzt? habe bei bmw angefragt aber entweder wollen die es nicht sagen oder das geht tatsächlich nicht :/ kommt mir spanisch vor...
     
  16. Kimba

    Kimba 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Wenn das einer beantworten kann, dann ist es wohl der Hersteller :wink:
    Dort weis man welches 1er M Coupé wann und mit
    welcher Fahrzeug-Ident.-Nummer produziert wurde.

    Diese FIN Bereiche wurden ausgegeben:

    WBSUR9xxxxVPxxxxx
    WBSUR9xxxxVSxxxxx
    WBSUR9xxxxVUxxxxx

    Die ersten Fahrzeuge hatten also VP und die letzten VU in der FIN.
    In Verbindung mit dem Erstzulassungsdatum kannst du schon mal für dich "grob einschätzen"
    wann dein Fahrzeug gebaut wurde.
     
  17. eeghie

    eeghie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    BeNeLux
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Eeghie
    Mal ein gutes weltweitem Uebersicht gefunden (in Spanisch, aber ihr verstaeht es schon, Source Link):

    Nº de unidades fabricadas: 4055 versiones Europa, 1204 versiones Inglaterra y 983 versiones USA; en total 6242 unidades.

    Nº de chasis (VIN)
    desde - hasta
    VP74900 - VP75399 (versión Europa).
    VP75400 - VP75899 (versión Inglaterra).
    VP75900 - VP76399 (versión USA).
    VS62500 - VS64399 (versión Europa).
    VS71700 - VS72099 (versión Inglaterra).
    VS96400 - VS96599 (versión USA).
    VU25800 - VU27454 (versión Europa).
    VU28100 - VU28403 (versión Inglaterra).
    VT47600 - VT47882 (versión USA).

    Hiermit kan man auch seine serien folge Nummer draus holen.
     
    SimpleII gefällt das.
Thema:

Idendifikation 1M Coupe , nicht für deutschen Mark gebaute Modelle

Die Seite wird geladen...

Idendifikation 1M Coupe , nicht für deutschen Mark gebaute Modelle - Ähnliche Themen

  1. Suche BMW 125i Coupe E82 M-Paket

    Suche BMW 125i Coupe E82 M-Paket: Beschreibung Meine Vorgaben : BMW 125i Coupe 3 Liter 218PS Handschalter ! max. 85.000 km gelaufen Farben NUR :Grau,Silber,Blau,Dunkelrot Nur...
  2. [E82] BMW 120d Coupe *Facelift*M-Sportpaket*Navi*Xenon*

    BMW 120d Coupe *Facelift*M-Sportpaket*Navi*Xenon*: Liebe(r) Interessent(in), hier biete ich mein gepflegtes 120d Coupé an. Das Fahrzeug ist seit 12/2014 (74000km) unfallfrei in meinem Besitz. Das...
  3. [E82] Karroseriearbeiten am Coupe HA

    Karroseriearbeiten am Coupe HA: hi Ich such eine Firma oder Privat jemanden, der an der HA das Radhaus ein bisschen vergrößern kann. Mein Reifen schleift an der Blechlankte....
  4. Gutachten zum Diffusor von Bocca für den 1M

    Gutachten zum Diffusor von Bocca für den 1M: Hallo zusammen, wollte fragen ob hier jemand den Diffusor von Boca an seinem M hat und ob er dafür ein Gutachten hat? Vertrieben von "Carbonfiber...
  5. [F22] Heckspoiler Mineralgrau Metallic 2er Coupe F22/F87

    Heckspoiler Mineralgrau Metallic 2er Coupe F22/F87: Angeboten wird ein nagelneuer Heckspoiler in Mineralgrau Metallic für das BMW 2er Coupe oder M2 Coupe. BMW Artikelnummer: 51628056230 Neupreis im...