Ich werde wohl nie ein Automatik-Freund!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Opa, 03.10.2006.

  1. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    Hi,

    ich bin gestern mit meinem Schwiegervater zu unserem :) . Dort wollten wir den neuen X3 3.0sd zu Probefahrt abholen(soll vielleicht das nächste Auto meines S-Vaters werden). Nunja, der :) kam ganz schön ins Schwitzen, da das Auto nicht da war. Er sollte gestern um 10 Uhr abgegeben werden, damit wir ih um 12 Uhr mitnehmen können. Manche Menschen können halt einfach keine Uhr lesen!!! :evil:
    Da eventuell auch ein Kombi in Frage kommt, hat er uns einen 525dA mitgegeben. Ich bin den gestern dann auch mal ca. 180km gefahren und muß sagen, daß ich Automatik einfach furchtbar finde!!! :( Ich kenne das ja aus den USA(da haben ca. 90% Automatik), aber ich dachte schon, daß ein BMW das besser kann! Aber auch hier war ich enttäuscht. Braucht viel zu lang, bis es nach Kickdown voran geht, geht man dann von Gas, wird sogfort wieder hochgeschaltet, um beim nächten Gasstoß wieder mit Verzögerung zurückzuschalten!! Also mit sportlichem Fahren hat das nun wirklich nichts zu tun!!!
    Davon abgesehen fährt sich der 5er auf der Landstraße sowieso grauenhaft im Vergleich zum 1er, aber das ist ja klar!!!
    Letzten Freitag hatte ich auf einer Geburtstagparty eine heiße Diskussion mit ein paar Automatikverfechtern. Die haben behauptet, man könne mit sogar noch sportlicher fahren(einer meinte das DSG von VW, der andere meinte das sogar allgemein!!!)!! Naja kurz bevor es zu heiß wurde kamen unsere Frauen und haben uns wieder abgekühlt!!
    Bei unserer nächten Begegnung werde ich nicht so schnell locker lassen, wo ich ja jetzt auch mal eine BMW-Automatik gefahren bin, und die ja eigentlich nicht schlecht sein sollten.

    Wie seht ihr das, kann man mit Automatik sportlicher unterwegs sein, als mit Handschalter???

    Gruß
    André
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Kommt auf die Automatik an. DSG Getriebe oder SMG sind ja auch automatisch ...

    Der Vergleich eines 525dA zum Sportwagen hinkt aber gewaltig. Klat hat die Automatik einen Sportmodus aber der ist, wie bei allen BMW a, auf Komfort und Verbrauch ausgelegt.

    Fahr mal einen 3.0er Benziner mit automatischem Getriebe. Das ist was ganz anderes. Und dann fahr mit SMG - nochmal was anderes.

    Greetz
    Phil
     
  4. Miles

    Miles Guest

    @Opa
    Ein ganz heißer Tip:
    Nur der X3 3,0SD und der 335 haben die neue Automatik.
    Die Gurke, mit der Du unterwegs warst hat noch die normale, alte Automatik drin.
    Die neue Automatik soll um WELTEN besser und schneller sein (40% der "alten Zeit").

    Es ist also unbedingt anzuraten, noch den X3 3,0SD zu fahren!!!!!

    Gruß

    Miles
     
  5. #4 Herr Revisor, 04.10.2006
    Herr Revisor

    Herr Revisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    DSG

    @Opa:

    Hallo,

    ich bin den A3 3.2 quattro mit DSG gefahren.
    Meine Erfahrung: Im "Normalmodus" habe ich nur an einem kurzen Nicken der Drehzahlmessernadel erkannt, dass der nächsthöhere Gang eingelegt wurde. Damit war ein vollkommen entspanntes Fahren ohne Zugkraftunterbrechung möglich. 8)

    Im Sportmodus drehte der Motor fast in den roten Bereich, die Schaltvorgänge erfolgten immer auf höchstem Niveau. Beim Bremsen schaltete er mit fantastisch klingenden Zwischengasstößen herunter und hielt auch hier die Drehzahl konstant hoch. Du hattest immer die Sicherheit, dich nicht zu verschalten oder den Motor abzuwürgen -> beim Ampelstart gab es damit keine Gegner. :wink:

    Fazit: Ein sportliches Fahren war auf jeden Fall gegeben, gerade auch durch die Möglichkeit, die Gänge direkt am Lenkrad zu wechseln.
     
  6. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    @all

    Okay, ich werde es nochmal versuchen. Den x3 3.0sd werden wir wohl demnächst noch bekommen und am 28.10. bekomme ich das 335i Coupe übers Wochenende. Dann denke ich vielleicht anders!!!!

    Gruß
    André
     
  7. Miles

    Miles Guest

    Hi André,

    mir fällt gerade auf, dass Du in Deinem Beitrag schreibst, dass Du das 335i Coupé übers Wochenende am 28.10. mitbekommst......

    Du weißt, was das heißt :unibrow: :twisted:

    Kaiserslautern <=> Würzburg ..... ein Katzensprung!!

    Wir erwarten Dich dann mit dem neuen 3er Coupé beim Treffen :mrgreen:

    Gruß

    Miles
     
  8. #7 Elias118md, 10.10.2006
    Elias118md

    Elias118md 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnstein
    SO SCHAUTS AUS :wink:

    Ohman sind wir 1er fahrer geil auf 3er ähmmmmmmmmm ich meine auf den 3er :mrgreen:

    Gruß

    Elias
     
  9. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    Sorry, muß euch leider enttäuschen! :oops:

    Das WE ist schon seit längerem verplant. Samstags hole ich das Coupe ab. An dem Tag haben wir hier auch Hausmesse mit der Firma meines Schwiegervaters, da ist Helfen angesagt. Abends dann ne kleine Tour in die Stadt zu einem Termin und Sonntag fahren wir nach Koblenz zur Geburtstagsfeier meines Schwagers.
    Insofern kann ich lediglich ein paar Fotos machen und diese hier einstellen. Wobei die meisten hier das Coupe ja schon gesehen haben sollten bzw. der ein oder andere es auch schon gefahren hat(gell Miles!!!)! :twisted:

    Gruß
    André
     
  10. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    So, ich hab´s nun nochmal probiert mit der Automatik.
    Am Samstag hatte ich den 335i abgeholt und nach einer gewissen Eingewöhnungszeit hatte ich mich mit den Lenkradpaddeln angefreundet. J-Sonic hat ja schon einen Bericht über dieses Fahrgerät geschrieben und ich muß mich seinen Ausführungen vollkommen anschließen. Das Teil ist einfach geil!!! Das Fahren mit den Schaltwippen am Lenkrad hat auch großen Spaß gemacht und ich muß sagen diese Automatik ist wirklich klasse!! Wobei ich trotzdem lieber von Hand im Getriebe rumrühren würde. Geht zwar bestimmt nicht so schnell, aber ist irgendwie so in mir drin!!! :oops:
    Was mich ebenfalls überrascht hat, ist die Tatsache, daß bei Tacho 260 im 6. Gang gerade mal 5000 rpm anliegen!!!! :shock: Was wäre da noch möglich, wenn er nicht elektronisch abgeregelt wäre!?!?!?
    Einen Kritikpunkt habe ich aber doch. Trotz der gerade mal 4000 gelaufenen Kilometer, hat er schon ziemlich an allen Ecken geklappert und geknarzt!! Da sollte BMW noch nachbessern, da man bei so einem Auto schon eine bessere Verarbeitung erwarten darf, finde ich!!

    So, ich werde heute Abend mal noch ein Bilder einstellen, für alle, die das Coupe in Schwarz mit braunem Leder mal sehen möchten.

    Gruß
    André
     
  11. Nafets

    Nafets 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Von der Pfalz in den Westerwald
    Hatte letzten Samstag das Vergnügen genau diesen Wagen mit dem Sattelbraunenleder über ein paar km Probezufahren.
    Ist ein Wahnsinn wenn man bei 60 km/h Vollgas gibt und der Wagen selbsttätig drei Gänge runterschaltet, um dabei allerdings schon beim Runterschalten brachial zu beschleunigen. Wenn dann die Fahrstufe erreicht ist, die der Automatik angemessen erscheint, ist es fast wie im Düsenflieger.
    Oder wenn man an der Kreuzung das Gaspedal streichelt, um sich noch vor dem anrollenden Verkehr einzuordnen und die Automatik bei 3500 1/min die Gänge wechselt und immer noch schneller beschleunigt als alles andere was man im Normalfall unter dem Hintern hat.
    Wenn die Motorleistung stimmt, ist es mit einer Automatik auch gut fahren.


    Gruß Stefan
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    So, für alle die sich das Fahrgerät mal anschauen möchten ein paar Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das Braun ist in natura etwas dunkler als auf den Fotos.

    Gruß
    André
     
  14. Miles

    Miles Guest

    :wasted:
    ....und dann noch als Cabrio..... kommt irgendwann mal in die engere Auswahl...... 8)

    Gruß

    Miles
     
Thema:

Ich werde wohl nie ein Automatik-Freund!!!

Die Seite wird geladen...

Ich werde wohl nie ein Automatik-Freund!!! - Ähnliche Themen

  1. [E82] Drehzahlwahl des Automaten

    Drehzahlwahl des Automaten: Hi, habe seit ein paar Wochen ein E82 125i Coupé, FL mit dem 6 Gang Automaten. Soweit auch alles gut, nur habe ich eine Frage zu der Automatik....
  2. [E8x] Innenspiegel automatisch abblendend/LED

    Innenspiegel automatisch abblendend/LED: Servus, habe hier noch einen Innenspiegel rumliegen der noch nie verbaut war. Es handelt sich um einen autmatisch abblendenden Spiegel der auch...
  3. Klimabedienteil Manuel auf Automatik

    Klimabedienteil Manuel auf Automatik: Hallo zusammen, Habe vor paar Monaten bei eBay ein Automatik klimabedienteil gekauft und eingebaut. Ich weiß, dass ich dann natürlich keine zwei...
  4. [E87] Getriebeöl Automatik Baujahr 05

    Getriebeöl Automatik Baujahr 05: Hi Welches Getriebeöl empfehlt ihr mir fürs automatikgetriebe bei meinem E 87 ? Ist Ravenol zu empfehlen? Danke euch Gesendet von iPhone mit...
  5. [F20] Automatik - Getriebeölwechsel

    Automatik - Getriebeölwechsel: Hallo Leute, hat jemand von euch schon einmal sein Getriebeöl wechseln lassen? Der Serviceberater vom BMW Autohaus meinte, man solle das...