Ich werde einfach nicht schlau draus --- Bitte um Hilfe

Diskutiere Ich werde einfach nicht schlau draus --- Bitte um Hilfe im Winterreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo Leute , Wie ihr schon in der Überschrift gelesen habt werde ich aus meinen bezeichnungen was die erlaubten Reifen/Felgengrößen anbetrifft...

  1. #1 derfreak, 09.10.2009
    derfreak

    derfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ,
    Wie ihr schon in der Überschrift gelesen habt werde ich aus meinen bezeichnungen was die erlaubten Reifen/Felgengrößen anbetrifft nicht wirklich schlau.
    ich fahre seit jetzt ca. 4 wochen einen "187"er 1er.
    Ich habe mir jetzt nach einigem suchen eine Reifen/Felgen Kombi in der größe 205/55 R 16 rausgesucht , weiß aber leider nicht ob ich Felgen die ich mir dazu ausgesucht habe fahren darf.
    Zu den Felgen gibt es ein Gutachten wodraus hervor geht das sie in größe 7 J 16 mit 120/5 abgenommen sind.
    Problem ist halt nur das sie in Et 42 sind und aus meinen Unterlagen aber nur ersichtlich ist das ich 6 1/2x16/ET 42 fahren dürfte.
    Da ich eh nur 205 er fahren möchte
    habe ich mal in die eg bescheinigung gesehen , da stehen aber leider auch nur 205 er mit ET 44 drin.
    Kann mal bitte jemand ein Blick in das Gutachten werfen und mir bitte sagen ob ich die dann fahren darf und wenn ja ob ich sie dann eintragen lassen muss oder ob es reicht wenn ich das Gutachten bei habe. ( Bei Kontrollen und so )
    Besten dank im voraus
    Gruß Andre

    Hier mal das Gutachten zu den Felgen Enzo "R"

    http://www.onlineraeder.de/shop/gut...K 5 x 120)/7,0 X 16 ET 42/BMW-120-5-72-42.pdf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 09.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja, das darfst du schon fahren. Das Gutachten gibts ja aus dem Grund, da die Felgengröße nicht bei dir eingetragen ist :wink: Somit musst du nur das Gutachten mitführen und dann passt das :wink:
     
  4. #3 derfreak, 09.10.2009
    derfreak

    derfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hey@BMWlover,
    Das ist ja prima , Bewertung wie findet ihr es ???
    Ruhig ehrlich :D :D :D :D
    Gruß Andre
     
  5. #4 BMWlover, 09.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Mir gefallen sie nicht :wink:
     
  6. Tom_81

    Tom_81 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hi,

    ich bin auch kein Fan von Zubehörfelgen. Jedoch sehen sie für Zubehörfelgen nicht so schlecht aus. Ich denke auch, dass die zum 1er passen werden. Da habe ich schon viel schlimmeres gesehen.

    Mal eine Frage: "Wieso fährst du nicht die Sternspeiche 222 aus deinem Avatar?" Habe diese auch als Winterfelge und finde sie für 16" echt schick. Aber Geschmäcker sind verschieden.

    Gruss,

    Tom
     
  7. #6 derfreak, 09.10.2009
    derfreak

    derfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tom_81 ,
    ich möchte halt dem ganzen im winter nen anderen look verleihen, außerdem haben wir das auto erste ein paar wochen und werden es mit sicherheit dann in den nächasten jahren noch ein bischen"verschönern".
    hab mal nen Bild von dem konfigurator von enzo angehangen

    http://www.enzo-wheels.com/AlcarKon....php?&site=3&lng=de&fdi_mod=S21&fdi_key=18536

    Und wie sieht das aus ??
    Gruß Andre

    p.s.
    kein avatar unsrere Sommerfelgen !!
     
  8. mooses

    mooses 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo/NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Guter Standard :oops:

    Was ist denn mit gebrauchten BMW-Alus?
     
  9. lisped

    lisped 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0

    Hast du ein FL oder vFL? Das ist hier sehr entscheident!
     
  10. #9 diver-redsea, 11.10.2009
    diver-redsea

    diver-redsea 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Das bild zeigt, dass er einen FL hat. Sieht man von vorne ja mehr als deutlich;)

    Gruß
    diver-redsea
     
  11. lisped

    lisped 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Dann darf er die Felgen nicht so ohne weiteres fahren.
     
  12. #11 derfreak, 11.10.2009
    derfreak

    derfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ,

    hatte heute leider keine zeit .
    "FL , vFL" bahnhof .
    Kann mich mal jemand aufklären ????

    Und dann natürlich @lisped :
    Kannst du das auch mal bitte begründen warum ich dei felgen "nicht so ohne weiteres" fahren darf ???
    Weil eigentlich gibt es zu den felgen ein Gutachten wodraus mein Fahrzeug hervor geht ( siehe meinen ersten Beitrag )
    Danke im voraus
    Gruß Andre
     
  13. #12 BMWlover, 11.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    FL = Facelift (ab Frühjahr 2007)
    vFL = Vorfacelift

    Und warum du die Felgen nicht fahren dürftest, ist mir auch nicht ganz klar.

    Im Gutachten steht zwar nur 187 drin, aber unter Auflagen steht auch die 2-Türige Schräghecklimo drin, von daher geht das, meiner Meinung nach.
     
  14. #13 derfreak, 11.10.2009
    derfreak

    derfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hey @BMWlover .
    du scheinst ja reichlich ahnung zu haben - ernsthaft keine verarsche !!!
    Wer kann mir das huntreprozentig beantworten ???
    TüV/Dekra oder besser der Händler wo ich die felgen bestellen will ??
     
  15. #14 BMWlover, 11.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenn du 100% sicher sein willst, kannst du nen TÜV oder Dekra Menschen fragen. Ich bin aber zu 99% sicher das es geht, denn in der Spalte "187" ist das VFL Modell aufgeführt (den gabs ja nur als 4 türer) und dann eins drunter gibts noch ne Spalte für den "187", da stehen dann beide Modellvarianten drin (3T und 5T).

    PS: In deinem Profil müsstest du dann als Fahrzeugtyp 116i (FL) auswählen :wink:
     
  16. #15 derfreak, 11.10.2009
    derfreak

    derfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Na dann Danke erst einmal. Werde dann morgen mal nen Tüv aufsuchen.
    mal schauen was die sagen --- aber hört sich ja schon ganz gut an.
    Werde heute noch mein profil " verbessern" --- danke
    Schönen Sonntag noch
    Gruß Andre
     
  17. #16 SuperflyHOF, 11.10.2009
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    @ BMWLover

    Das "Problem" in der zweiten Spalte auf Seite 2, bei 205er Reifen, ist dieses hier....


    @ derFreak

    Vieleicht ist eine andere Reifengröße, in diesem Fall die auf Seite 2 angegebenen 195/55R16, sinnvoller??? Dass musst du aber selbst mit deiner EG-Übereinstimungserklärung abstimmen....

    Geh einfach zum TÜV und frag dort was zu tun ist, schließlich haben die das gelernt. Geh nicht hin und sage "ich will die eingetragen oder abgenommen bekommen". Die nehmen dir alles ab, auch wenn es nicht notwendig ist, die wollen ja schließlich Geld verdienen :wink:. Frage einfach, "ich möchte diese Felgen auf meinem Fahrzeug fahren und könnte mir z. B. diese und diese Reifengröße, die z. B. im Gutachten angegeben ist, vorstellen. Was muss ich tun oder kann ich diese einfach so fahren?"

    Denke, die werden dich nicht gleich vom Hof schicken nur weil mit dir kein Geschäft zu machen ist. Die sind in der Regel sehr bemüht ne mögliche Rad- Reifenkombination zu finden, welche für deinen Geldbeutel das günstigste ist, nämlich am besten gar nichts kostet. Nen Betrag für die Kaffeekasse solltest aber schon noch haben für die "Beratung"!:wink:

    Edith sagt: Hast du dir eine Kopie der EG-Übereinstimmungserklärung zu deinem Fahrzeug mitgeben lassen oder das Original? Wenn nein, dann wäre das sinnvoll in Bezug auf Auflage/Hinweis Nr. 51 G. Größen Vergleichen und wenn die Größe der REifen drin stehen sollte, dann steht einem Anbau ohne Anbauabnahme durch TÜV etc. meiner Meinung nichts entgegen! :D (Keine Garantie!!!) Ansonsten wirds auf die 40,- Euro oder was so ne Abnahme nach 19 StVZO momentan kostet, echt nicht ankommen!
     
  18. #17 BMWlover, 11.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Meiner meinung nach, wird der vorschriftsgemäße Zustand des Autos alle zwei Jahre im Rahmen der HU festgestellt.... Die Felgen würde dies ja nicht beeinflussen, denn die Felgengröße passt ohne probleme aufs Auto.

    Aber wie schon gesagt wurde, geh mal zum TÜV oder schreib ihnen eine Mail

    :wink:
     
  19. #18 SuperflyHOF, 11.10.2009
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    :shock: Hauptuntersuchung? 19 StVZO? Nichts durcheinander bringen, dass hat nichts miteinander zu tun, dass sind unterschiedliche Stiefel. Nehme an, dass wusstest du, ging dir wohl eher darum, dass eine Gefahr bei der HU auffallen würde. :wink: Aber mal ehrlich, der TÜVer schaut sich die Fahrzeugpapiere glaube ich weniger an, dass das passt ist Sache des Halters.....

    Die Felgen und Reifen passen sicher auf den 1er, da sollte soweit keiner Bedenken haben. Es geht dem TE wohl eher um das "förmliche" bla bla... Anbauabnahme ja/nein, Eintragung in die Fahrzeugpapiere ja/nein etc.. Da sollte man dann einfach die Papiere mit seinen Auflagen aufmerksam lesen, dann kommt man eigentlich von selbst drauf. Musste das ganze auch erst mehrmals lesen und vergleichen....

    :wink:


    Edith sagt:

    @ derFreak

    Bitte gib uns Rückmeldung wie es gelaufen ist. :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. lisped

    lisped 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    beim FL steht die 24J Auflage drin was beim vFL bei 205ern fehlt. Von daher muss die Felge vorgeführt werden. Aber der Weg zum Tüv ist natürlich das Beste. Und wenn der sagt es geht, dann geht es auch.
     
  22. #20 derfreak, 12.10.2009
    derfreak

    derfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hey , danke erst einmal an alle ,
    In meiner eg bescheinigung stehen 205 er drin. Die habe ich im moment ja auch als sommerreifen drauf .
    Also wenn ich die " 51 G richtig verstehe dann muss nur die refengröße schon in der Zulassungsbescheinigung teil 1 oder halt in der EG Bescheinigung stehen.
    Werde aber mal den Tüv drauf schauen lassen.
    halte euch auf dem laufenden
    Gruß Andre
     
Thema:

Ich werde einfach nicht schlau draus --- Bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

Ich werde einfach nicht schlau draus --- Bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. [E88] Hilfe bei INPA Fehlercode - + orange Fehlerleuchte

    Hilfe bei INPA Fehlercode - + orange Fehlerleuchte: Hallo ich benötige mal eure Hilfe, meine Frau fährt eine e88 120i Bj.2008 dieser hatte in den vergangenen Monaten immer wieder Probleme mit der...
  2. Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....

    Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....: Hallo, gestern ist mir mit meinem BMW 116 etwas passiert was ich hier auch schon öfter in ähnlicher Form gelesen hab trotzdem nicht den genauen...
  3. Achseverbogen und Elektronik ausfall. Hilfe.

    Achseverbogen und Elektronik ausfall. Hilfe.: Hallo, Heute lag bei uns das erste mal Schnee in einer Kurve ist bei mir dann die Fahrstabilisierung und die Reifen Panne Anzeige ausgefallen,...
  4. Mein letzter Verbrenner: M140i!? Bitte um Hilfe :-)

    Mein letzter Verbrenner: M140i!? Bitte um Hilfe :-): Hallo liebe Experten, einige meiner Fragen überschneiden sich mit anderen Threads, wollte mich da aber nicht störend anhängen und bitte euch...
  5. Hilfe! Neue Fehler nach Austausch von Nox-Sensor

    Hilfe! Neue Fehler nach Austausch von Nox-Sensor: Hey Leute, ich könnte kotzen...-.- Bin Sonntag und Montag (25.12 und 26.12.) insgesamt ca 300km gefahren (130km über Land am Sonntag und den...