[E87] Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(

Diskutiere Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :( im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Forum, erstmal ein frohes neues Jahr Euch allen :) Nach meiner Odysse mit dem 30er lieft dieser seit einer Weile recht gut .. hat ein paar...

  1. #1 gallex2000, 03.01.2018
    gallex2000

    gallex2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.02.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Hallo Forum,

    erstmal ein frohes neues Jahr Euch allen :) Nach meiner Odysse mit dem 30er lieft dieser seit einer Weile recht gut .. hat ein paar Vanosventile bekommen aber sonst nix aufregendes. ABER ...

    seit heute morgen ist Radio, Navi samt Display alles aus und Klappdisplay bleibt dunkel, Rückfahrpiepser gehen nicht und ich hab ne SOS Off Warnung im Tacho stehen. Auto läuft tadellos - springt auch sofort an. Hab eben ausgelesen:

    F E H L E R S P E I C H E R L E S E N --------------------------------------

    Datum: 03.01.2018 20:05:37 Baureihe: E89X Umfang: Alle Steuergeräte JobStatus: OKAY Anzahl: 12 ---------

    -------------------------------------------------------ADR Grobname JobStatus Anzahl der Fehlereinträge• Fehlercode Fehlerart
    00 JBBF OKAY 1 Fehler eingetragen• A731 22•
    01 MRS OKAY Kein Fehler eingetragen•
    12 DME/DDE OKAY Kein Fehler eingetragen•
    17 EKP OKAY Kein Fehler eingetragen•
    40 CAS OKAY Kein Fehler eingetragen•
    41 DWA OKAY Kein Fehler eingetragen•
    60 KOMBI OKAY 1 Fehler eingetragen• A554 20•
    62 MOSTGW OKAY Kein Fehler eingetragen•
    67 ZBE OKAY Kein Fehler eingetragen•
    72 FRM OKAY Kein Fehler eingetragen•
    73 CID OKAY 1 Fehler eingetragen• A468 24•
    78 KLIMA OKAY Kein Fehler eingetragen•
    =================================================================

    Sagt Euch das was ? Hat jemand einen Tipp ? Vielleicht noch eine Info - nach circa 10 Minuten fahrt geht die Fehlermeldung im Display weg und Radio samt Display schaltet ein ?!

    WTF ? Batterie zu schwach geworden .. alles sehr komisch.

    Gruss, Alex.
     
  2. #2 Zeimen, 03.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2018
    Zeimen

    Zeimen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    65
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Simon
    Hallo Alex,

    hast du mit Inpa ausgelesen? Geh mal in die drei Steuergeräte direkt und lass dir die Fehler in Reinschrift anzeigen.

    Batterie ist möglich! Besonders, da das Problem sich ja anscheinend nach etwas Fahrt selbst löst. Ist das Problem denn reproduzierbar ( bspw. jeden morgen o.ä.) oder nur einmalig aufgetreten?
    Wie alt ist die Batterie denn?

    Gruß, Simon

    Nachtrag: A731 ist wohl "Bistabiles Relais" - ein Fehler aus der Junction Box. Ohne genau Beschreibung (Reproduzierbarkeit, Umweltbedingungen etc) schwer einzuschätzen. Die anderen beiden sind mMn Folgefehler. Google mal die Codes.

    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  3. #3 gallex2000, 04.01.2018
    gallex2000

    gallex2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.02.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Habe eben die Batterie mal gemessen - Zündung aus waeren es nur 12,14 Volt und das scheint mir ein wenig - wenig zu sein. Motor An lag an der Klemme 14,32 Volt an das passt soweit. Leider ist eben bei der kurzen Fahrt meine Radio kurz 3x an und sofort wieder ausgegangen und jetzt ist es nur noch schwarz wie vorher.

    Mal sehen was morgen früh passiert. Gute Nacht Euch.

    PS. Baterriealter - hmm gute Frage :)
    PPS. Ein Relais - das ginge ja noch
     
  4. #4 kreuzspeiche!, 04.01.2018
    kreuzspeiche!

    kreuzspeiche! 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    181


    Wieviel km fährst du mit dem auto täglich?

    Nur kurzstrecke?


    Batterie mal laden.

    Wenns nicht besser wird.

    Batterie tauschen.
     
  5. #5 gallex2000, 04.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2018
    gallex2000

    gallex2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.02.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Ich gebe zu es ist schon viel Kurzstrecke mit dabei aber auch recht viel Autobahn - gestern Abend z.B. 150 km AB.
    Kann ich die Batterie auch Tauschen oder muss diese dann per Software "angelernt" werden ?

    Hab noch bei keinem meiner 15 Vorgängerautos so viel "klim-bim" und Kabel an der Batterie gesehen wie beim 30er :)

    Gruss, Alex.
     
  6. #6 kreuzspeiche!, 04.01.2018
    kreuzspeiche!

    kreuzspeiche! 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    181
    Batterie muss angelernt werden.
     
    Motorsound-Genießer gefällt das.
  7. BiosT

    BiosT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Groß-Gerau
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Mirko
    Meiner Erfahrung nach kann man die Batterie problemlos tauschen und muss auch nichts anlernen.
    Zumindest hab ich das bei meinem (hat kein IBS) vor gut 2,5 Jahren so gemacht und
    mit der Spannungsversorgung noch nie Probleme gehabt.
    Hatte damals sogar gleich auf ne größere (100ah) gewechselt - war auch kein Thema.

    Ich halte das Thema "Batterie anlernen" bei Fahrzeugen ohne IBS für eine Urban-Legend.
    Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen, wenn man mir techn. nachvollziehbar darlegt,
    warum das gemacht werden muss.
     
  8. Zeimen

    Zeimen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    65
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Simon
    12,15V ist wirklich relativ wenig.

    Meiner hat den IBS (FL) und ich habe die neue Batterie (auch AGM, gleiche Ah) über Inpa angelernt bzw. "registriert".

    War nur ein Klick - auch keine Probleme...

    Gruß, Simon
     
  9. _Andy_

    _Andy_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Andy
    Servus
    Hört sich nach schwacher Batterie an.Schau mal ob aussen die Türgriffe noch leuchten wenn du aufsperrst.(falls vorhanden)

    Mfg Andy
     
  10. #10 gallex2000, 04.01.2018
    gallex2000

    gallex2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.02.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Servus,

    ja - die Türgriffbeleuchtung ist leider auch in Ordnung. Seit heute Mittag geht die halbe Elektrik nicht mehr und es stinkt leicht kokelig im Innenraum daher ist es mit sicherheit nicht die Batterie. Diese hat inzwischen auch 12,48 Volt obwohl ich nicht nachgeladen habe. Ich befürchte daß iwas einen Kurzschluss verursacht hat, die Batterie leergesogen hat und jetzt "abgefackelt" ist.

    Ich habe das Auto jetzt bei BMW abgestellt - die Herrn schauen morgen mal danach :( Man sagte, daß es nach Komfortsteuergerät aussieht ...
    Hab auch gebeten zu schauen warum mein 1. Gang im kalten zustand soo schwer reingeht. Wenn warm ist es OK und die anderen Gänge gehen leicht. Getriebeöl mal tauschen nach 167 tkm ?

    Bin gespannt wie viele Tausender es diesmal werden.

    Gruss, Alex.
     
  11. #11 DaniloE31, 04.01.2018
    DaniloE31

    DaniloE31 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    AB
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2008
    Wohl eine ironische Frage, gell? :roll:
     
  12. #12 gallex2000, 04.01.2018
    gallex2000

    gallex2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.02.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Nö - nicht unbedingt. Auch wenn sich die Geister hier scheiden .. Laut div. KFZ Herstellern ist es eine Lebenslange befüllung und muss nicht getauscht werden. Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen daß es manchmal Wunder wirkt die olle Suppe gegen neu zu tauschen. Bei einem älteren Audi hatte ich das Problem daß der 1 & 2 Gang sehr schwer reinging wenn das Auto richtig warm wurde - so schlimm daß man stehenblein musste für einige Minuten bis es abgekühlt war. Laut Audi Werkstätten liegt sowas an verschlissenen / gebrochenen Synchronringen, verschlissener Kupplung und so weiter .. wir haben dann mal nach 160 tkm das Getriebeöl getauscht und es war weg. Bin noch weitere 110 tkm damit gefahren ohne daß es jemals wieder aufgetreten ist - daher - wieso nicht ? Es schadet nix und abrieb gibt immer wenn sich was bewegt.

    Wie ist es denn seitens BMW vorgegeben ?
     
  13. #13 BlackE87, 04.01.2018
    BlackE87

    BlackE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    5.055
    Zustimmungen:
    1.892
    Ort:
    Ammersee
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Lifetime-Füllung.
     
  14. #14 spitzel, 04.01.2018
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Nach BMW lifetime. Die hast du eben mit 160tkm geschafft. Aber BMW möchte ja auch neue Autos verkaufen.
    ZF sagt sogar deutlich früher den Ölwechsel an. Die möchten klaglose Kunden haben.

    Wird bestimmt nicht günstig. Oder es war ein Marder Schaden


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. Zeimen

    Zeimen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    65
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Simon
    ZF möchte auch Getriebe verkaufen - ein neuer BMW R6 bedeutet eigentlich immer ein verkauftes ZF Getriebe ... [emoji6]
    Ich habs bei 160tkm gewechselt - kein Unterschied in Schaltbarkeit und Akustik vorhanden. Der Aufwand war gering und ich hatte eh wegen einem anderen Wagen eine Hebebühne gemietet .... Was bleibt, ist das gute Gefühl zumindest nicht schlechtes gemacht zu haben [emoji6]


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  16. #16 gallex2000, 04.01.2018
    gallex2000

    gallex2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.02.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Danke Simon - das werde ich im Frühjahr auch so tun und BMW soll jetzt erstmal die Elektrik reparieren damit ich wieder fahren kann :icon_smile:
     
  17. #17 Hans Dampf, 04.01.2018
    Hans Dampf

    Hans Dampf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Muhr
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Andreas
    N‘abend.

    Also für mich hört sich dein Problem so an als wäre der Navi-Rechner hinüber.
    Dieser steuert das Display und die Ausgabe der Parkpiepser. Und auch das SOS-Symbol im KI hängt damit zusammen weil das Telematik-Modul (im Kofferraum) vom Navi-Rechner gesteuert wird.
    Ein Austausch-Rechner von BMW kostet wahrscheinlich ein Vermögen. Google einfach mal nach Alternativen Angeboten.

    Die Batterie ist wahrscheinlich in Ordnung.

    Grüße
     
  18. #18 gallex2000, 04.01.2018
    gallex2000

    gallex2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.02.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Das klingt sehr logisch denn genaus dies alles passiert bei meinem E87. google hat einen Händler in Reutlingen eben gefunden welcher samt 1 Jahr Garantie die CCC Module Verkauft für einen guten Kurs. Danke für den Tip :) Ist das Teil wenigstens plug and play oder muss ich wieder mit dem Laptop dran ?

    Ich warte mal auf die Antwort von BMW morgen dann sehen wie weiter.
     
  19. #19 Hans Dampf, 04.01.2018
    Hans Dampf

    Hans Dampf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Muhr
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Steuergeräte sollten eigentlich immer auf das Fahrzeug codiert werden um 100% zu funktionieren.

    Am Besten du schreibst den Händler mal an ob er das machen kann.
    Oder aber du schickst deinen Rechner zur Reparatur wenn er das anbietet..

    Aber jetzt würde ich auch erst mal hören was BMW rausgefunden hat

    Grüße
     
  20. #20 DaniloE31, 05.01.2018
    DaniloE31

    DaniloE31 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    AB
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2008
    Da gibt es nicht wirklich zwei Meinungen: abgesehen von den blinden BMW Fuzzis sagt niemand, dass es nicht gut sei.
    Also: unbedingt machen! :nod:
     
Thema: Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Rc coding

    ,
  2. rc coding empfingen

Die Seite wird geladen...

Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :( - Ähnliche Themen

  1. [F20] Problem mit Verbindung Bluetooth

    Problem mit Verbindung Bluetooth: Hallo zusammen, ich fahre einen 116d F20 Baujahr 2013. Seit heute habe ich ein extremes Problem mit meinem Navi bzw mit der Verbindung zu...
  2. [E81] Schlossträger Frage und Steuerkette Problem

    Schlossträger Frage und Steuerkette Problem: Hallo, Bin neu hier und habe natürlich einige Fragen .. 1) bei meinem 1er (2008er 120i) muss der schlossträger gewechselt werden. Habe einen neuen...
  3. [E87] Liebe 1er Gemeinde, ich brauch dringend eure Hilfe!!!

    Liebe 1er Gemeinde, ich brauch dringend eure Hilfe!!!: Fahre einen 120d bj.04/2005 ohne DPF(sondern Kat) und der hat 155tkm auf der uhr.. Hatte vorher ein und den selben allerdings mit DPF und der war...
  4. Automatik Problem

    Automatik Problem: Hallo Community Folgendes Problem: Ein Freund von mir hat einen E87 Automatik seit heute wenn er denn in P schaltet, zeigt das Fahrer Display...
  5. RDC-Problem

    RDC-Problem: Hallo meine Lieben, ich probier’s jetzt auch mal über diesen Weg. Ich bin seit heute stolzer Besitzer eines 116d. Dieser hat RDC Ventile. Bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden