ich brauche jetzt ganz viel Mitleid... :,(

Diskutiere ich brauche jetzt ganz viel Mitleid... :,( im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; :cry: :groll: was für ein sche**ss tag gestern! naja, der tag ansich war ja super: Mittwoch Abend, morgen Feiertag, fleissig beim Sport...

  1. #1 curacao, 07.06.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    :cry: :groll: was für ein sche**ss tag gestern!

    naja, der tag ansich war ja super: Mittwoch Abend, morgen Feiertag, fleissig beim Sport gewesen, aufm rückweg schöne Musik im Auto gehört, Fenster runter und sich auf den Partyabend gefreut...ich bin eine strecke nachhause gefahren die ich seit 5 Jahren fast jeden Tag fahre.
    bei uns im stadtteil gibt es in einer strasse ein verengung, die aus bordsteinen besteht, die man mit Routine völlig ohne probleme durchfahren kann - anscheinend war ich gestern einfach mit meinen gedanken schon auf der Party und bin ohne großartig aufzupassen durch diese verengung gefahren. Aufeinmal: PAAFF!!! ein sehr lauter Schlag und der Wagen springt ca 10cm nach links :shock:
    ich bin aus allen Wolken gefallen und mein Herz hat angefangen zu schlagen wie auf Epo, sofort rechts ran und gebetet dass der Schaden so gering wie möglich ist. um den Wagen gegangen: an der Karosser schien nix dran zu sein...dann die Felgen: :crybaby: :crybaby:

    rechts vorne

    [​IMG]
    [​IMG]

    und hinten

    [​IMG]

    das sieht so :shit: aus!! der reifen hat auch was abbekommen, scheint aber "nur" der Kantenschutz zu sein, also nix vom reifen selbst.

    ob es bei den Felge jetzt nur ein optischer Schaden ist oder ob da mehr kaputt gegangen ist weiß ich leider noch nicht, aber das werde ich aufjedenfall überprüfen lassen!

    sollte es nur optisch sein werde ich es schnellstmöglich reparieren lassen!

    aufjedenfall tut es echt im herzen weh wenn ich den wagen in diesem zustand sehe :cry:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Oh Man! Heftig! Scheiße. Was soll man sonst dazu sagen? Zum Glück nur die Felgen betroffen und nicht die Karosse!

    Die Reifen sehen grenzwertig aus, hab mal Auge drauf. Die Felgen kannst richten lassen wenn sie noch gescheit gerade laufen und keinen Schlag haben. Und lass mal die Aufhängungen anschauen ob die was abbekommen haben.

    Drück dir die Daumen das es wirklich nur die Felgenränder sind!
     
  4. #3 curacao, 07.06.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    danke!

    jepp, werde aufjedenfall ein auge drauf haben. das "gute" ist dass der reifen vorne sowieso nur noch knapp über 3mm Profil hat und bald gewechselt werden müsste, und die Felge vorne rechts war die mit dem Knick... aber hinten wurmt mich halt sehr!
    ich bin heute morgen mal auf die autobahn und habe mich sehr vorsichtig 140km/h angenähert um zu gucken ob da was vibriert oder sonst was ungewöhnlich erscheint --> nix, zum glück!
    hab nur das gefühl etwas spiel in der lenkung zu haben, weiß nicht inwiefern das normal ist oder ich das schon vorher hatte
     
  5. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spiel in der Lenkung klingt nicht gut. Hab mal n Auge drauf. Kannst Du dir auch einbilden. Ggf. halt bei BMW checken lassen ob was gestaucht ist in der Lenkung. Bist du auf das Hindernis gefahren oder dagegen gefahren in einem Winkel so dass die Aufhängung / Lenkung einer Querbelastung ausgesetzt war?
     
  6. Günni

    Günni Guest

    mhh,
    sehr ärgerlich.
    der reifen kann durchaus einen strukturiellen schaden haben, (gewebebruch) und würde ich imho nicht mehr fahren.
    wenn dir

    die felge würe ich mal zur http://www.aluklinik.com/ bringen.
     
  7. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Mein Beileid, aber gut das erstmal nicht mehr passiert ist.

    Diese schönen Felgen :crybaby: :crybaby: :crybaby: :crybaby:

    Ich hoffe für dich, dass man alles wieder richten kann :)

    LG Flo
     
  8. #7 curacao, 07.06.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    definitv eine Querbelastung!! war eigentlich schon am hindernis vorbei als ich dann von der Seite gegengestossen bin!

    werde morgen mal hinfahren...

    @Günni: danke für den Tipp
     
  9. Miles

    Miles Guest

    Mein Beileid!

    Scheint wohl an "gestern" gelegen zu haben! :?
    Meine Mutter hat sich unseren neuen 3er Touring ausgeliehen, um jede Menge Gardinen zu transportieren.
    Als Sie den Wagen wieder in die Garage gestellt hat, hat Sie wohl vergessen Gang einzulegen und / oder Handbremse anzuziehen!

    Jedenfalls ist der 3er Richtung Garagenausfahrt gerollt und meine Mutter hat "schnell reagiert"; Tür aufgerissen und die Handbremse hochgerissen.
    Wagen kam zum Stillstand.......

    Leider ist Sie durch die Panik-Aktion mit der Fahrertür ca. 20cm die Garagenwand entlanggeschrabbt!
    An der Fahrertür ist an 2 Stellen (eine 3cm hoch, die andere 10cm hoch) der Lack bis auf`s Metall runter!!!!!
    Das ist nicht nur "ein kleine Kratzer", sondern man sieht sogar die tiefen Riefen vom Rauhputz, welche Krater sich im METALL befinden!!! :groll: :motz:

    ...und ich war gestern "eh so gut drauf" :evil:

    :shit: :shit: :101:

    Morgen werde ich erstmal zu so `nem Spot-Repair Betrieb fahren und mal nachfragen, ob die das wieder hinbekommen :cry:

    ....also kann ich Dir einigermaßen nachempfinden.... :wangenkuss:

    Habe mir heute meinen Dicken Hals "weg gewandert" - 700 Höhenmeter! ZU FUSS!!! HOCH UND WIEDER RUNTER!! Mann - bin ich fertig!
    ...habe aber `ne geil Hütte ausfindig gemacht :daumen: :whistle:

    Gruß

    Miles
     
  10. #9 curacao, 07.06.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    ...und ich habe mich daraufhin am abend voll laufen lassen :wink: :puke:

    du hast auch mein Beileid...hach was sind wir heute mitfühlend [-o< O:)
     
  11. #10 graucho_01, 07.06.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Och man, das ist ja :shit:.

    Tröste dich, mir ist letztes Jahr im Urlaub ähnlichens passiert.
    Ich bin von einem Parkplatz runter, musste an einer Schranke halten, will dann nach links abbiegen und achte nicht darauf, dass ein enorm hoher Bordstein noch ends weitergeführt wird. Bin praktisch zu eng um die Kurve und "raatsch"- auch ne Macke in der schönen Felge.
    Danach ein Wutausbruch. Hätte mich in den A... beißen können :cry:

    Na ja, ich warte noch mit dem Neumachen der Felge, war sicher nicht der letzte Schrammer, obwohl ich ends aufpassen.

    In Kaarst können wir ja dann zusammen den "Wer-hat-den-blödsten-Bordsteinschrammer-gemacht-Wettbewerb" ausrufen und die ersten Plätze absahnen :roll:
     
  12. #11 curacao, 07.06.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    super idee! :daumen:

    obwohl ich ehrlich gesagt auf den Preis gerne verzichten würde ;)

    hoffentlich hab ich bis dahin die schramme beseitigt
     
  13. #12 graucho_01, 07.06.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Auch gut, meine wird noch da sein, dann nehm ich den :nummer1: , den Pokal voller Drinks :-)
     
  14. #13 Bluebird, 07.06.2007
    Bluebird

    Bluebird 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Leverkusen
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Sascha
    Da wäre ich mir nicht so sicher :( [-( [-(
    Ich denke da wird sich noch der ein oder andere Teilnehmer finden
     
  15. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    WOW also des schaut scho übel aus, sorry :-)
    Schöne Felgen übrigens,
    Also unbedingt Achsvermessung durchführen, und neue Reifen drauf denn so wie des ausschaut is scho heftig, da schließ ich mich @GÜNNI die haben bestimmt einen von außen nicht sichtbaren Gewebebruch, bin auch mal an ein Randstein gefahren das sah nicht annähernd so aus, ca. eine Woche später hat es mir in der Kurve den Reifen von der Felge gezogen. Gott sei dank war nur weit und breit Acker.
    Aber wie gesagt schöne Felgen, find ich echt cool.
     
  16. marcel

    marcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    AUTSCH ! In welcher Straße hastn das geschafft ? Nicht zufällig Soerserweg?!


    Naja ich drück dir mal die Damen das das ganze nicht all zu teuer wird ! Hast n schon alles durchchecken lassen ?
     
  17. Ulf

    Ulf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Ouch!

    Das sieht finster aus, vor allem, weil´s auch den Reifen in bedenklichem Mass geschreddert hat.
    Bitte schnell checken lassen!

    Wird nicht trösten, aber ich hab auch vor ein paar Wochen meine hintere Felge n bissl rasiert, mach ich anscheinend immer in der Eingewöhnungsphase mit neuen Autos.
    Allerdings beim Ausparken, also nicht sowas Herbes wie bei dir - das sieht echt nach einem harten Einschlag aus.
    Hab mir auch die Haare gerauft... aber was soll´s, ist halt passiert.
     
  18. #17 graucho_01, 08.06.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ach @Jungs, wat mich dat beruhigt, dass ihr auch hin und wieder eure Felgen versemmelt - ich dachte schon, es liegt an mir :lol: :lach_flash:

    Gruß

    Heidi
    8)
     
  19. #18 Berthold, 08.06.2007
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Ja, versemmeln, das ist der richtige Ausdruck. Vor allem bei 40er oder 45er Reifen, da ist die sogenannte "Reifenschutzkante" auf dem Reifen ein Witz: Die schützt sich nur selber und versteckt sich feige hinter dem Felgenrand :evil: . Meine drei kleinen Kratzer ( die ich mit viel Geduld, Kunstharz und Farbe wieder verschwinden habe lassen ) stammten von Bordsteinen und waren allesamt an der Beifahrerseite. Mittlerweile läuft das geschmeidiger, weil ich das Auto besser im Gefühl habe. Im Zweifel lieber 5cm weiter weg stehen :wink: .

    Immer schrammenfreie Felgen

    Berthold
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 curacao, 08.06.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    war heute mal bei meinem reifen spezi und der meinte dass man von aussen nix bedrohliches sehen könne. aaaber: die felge vorne rechts hat wohl auch ganz feine risse, er war sich allerdings nicht sicher ob die nur oberflächig im lack oder doch schlimmer sind. er meinte dass sich kein felgendoctor an diese felge rantrauen würde. sein vorschlag: 2 neue felgen und 2 neue reifen, achsvermessung aufjedenfall auch!!! :(
    mal selbst grob über den daumen gepeilt: kostenpunkt ca 1.500 - 1.800 € :crybaby:

    ich verfluche diesen tag!!! ](*,) ](*,)

    bin dann echt am überlegen mir statt 2 neue Felgen zu holen direkt einen neuen Satz M6 Felgen zu kaufen, da tut sich preislich auch nicht mehr so viel!

    dann wäre aber die Nanoversiegelung futsch und ich weiss nicht ob das zu der gesamtoptik vom Schnitzerpaket passt, da bei dem ja alle anbauteile viele Kanten und Ecken habe...

    das wars dann aber erstmal mitm verdienten Sommerurlaub :cry:

    @marcel: ne, nicht im Soerserweg, sonder in Haaren, richtung ADAC und Kletterhalle, an der Kreuzung zur Behindertenwerkstatt
     
  22. Miles

    Miles Guest

    Ui - das war / ist aber ein teures Vergnügen :shock: :cry:

    Da komme ich wohl viel besser weg.
    War heute Morgen bei so`nem Spot-Repair-Betrieb: 50-60,- €..... 8)
    Montag schon Termin - Dienstag ist davon nichts mehr zu sehen :wink:

    @curacao
    Bevor ich mir jetzt Gedanken machen würde, so viel Kohle reinzustecken, würde ich auf jeden Fall zu so `nem Felgendoktor gehen.
    Heutzutag werden die Felgen geröntgt, um feine Haarrisse zu entdecken.

    Vielleicht ist das ja auch nur oberflächlich und Du kommst mit 2-300,- € Felgenreparatur + Spur einstellen wieder hin.. [-o<

    Gruß

    Miles
     
Thema:

ich brauche jetzt ganz viel Mitleid... :,(

Die Seite wird geladen...

ich brauche jetzt ganz viel Mitleid... :,( - Ähnliche Themen

  1. Recherche - brauche eure Hilfe

    Recherche - brauche eure Hilfe: Zwecks einer kleinen Recherche suche Kontakt zu Eigentümern eines E81 130i, deren Wagen (seinerzeit) als Neuwagen bei einem österreichischen BMW...
  2. Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!

    Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!: Hi Freunde! Ich brauche die Hilfe von jemandem, der sich wirklich gut auskennt: Ich hatte mir mal eine KFO machen lassen. Diese wurde durch ein...
  3. [E82] Was brauche ich für USB im Kofferraum

    Was brauche ich für USB im Kofferraum: Hi, Ich habe schon gesucht aber bin nicht ganz schlau geworden. Ich hoffe ihr könnt mir kurz helfen: ich habe Navi Business und idrive mit...
  4. F21 -> Tacho mit erweitertem Umfang, was brauche ich ?

    F21 -> Tacho mit erweitertem Umfang, was brauche ich ?: Liebe Gemeinde, ich brauche ein bisschen eure Hilfe. Ich würde gerne meinen F21 116i aus 04/2014 mit Navi Business auf den Tacho mit erweiterten...
  5. Brauche OZ Gutachten bitte!

    Brauche OZ Gutachten bitte!: Servus, kann mir bitte jemand das Gutachten für die OZ Ultraleggera aufm E82 in 8*18 ET40 LK5/120 schicken? Vielen Dank schonmal! Gruß Alex