Ich brauche eure Entscheidungshilfe!

Diskutiere Ich brauche eure Entscheidungshilfe! im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebe Community, da ich mir bald mein erstes Auto kaufen möchte, wollte ich fragen zu welchen Angebot ihr eher tendiert. Zur Auswahl...

  1. #1 DOubleUO, 23.04.2014
    DOubleUO

    DOubleUO 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,


    da ich mir bald mein erstes Auto kaufen möchte, wollte ich fragen zu welchen Angebot ihr eher tendiert. Zur Auswahl stehen drei 1er BMW mit ähnlichem Kaufpreis.


    1. 120d
    EZ 05/2005
    119.500 km
    Diesel
    120 kW (163 PS)
    Bordcomputer
    Einparkhilfe (Hinten)
    Sitzheizung
    8-fach bereift, Sommerreifen auf 18" Alu-Felgen und erst 2 Sommer gefahren,
    Winterreifen auf 16" Alufelgen montiert und 1 Winter gefahren
    TÜV neu bis 04/2016!!


    2. 120d
    EZ 11/2005
    130.000 km
    Diesel
    120 kW (163 PS)
    Bluetooth
    Bordcomputer
    Einparkhilfe (Hinten)
    Freisprecheinrichtung
    Multifunktionslenkrad
    Navigationssystem
    Sitzheizung
    Tempomat
    Xenonscheinwerfer
    Regensensor
    extra Lichpaket -Licht am Türgriff, Coming Home und Leaving Home Funktion, Beleuchtung im Fußraum, Leselampen usw.), Scheinwerfer Waschanlage, Winterreifen auf Alufelge, MP3 DVD Player, 18" Alu
    - reparierter unverschuldeter Unfallschaden

    3. 118d
    HU: 04.2016
    AU: 04.2015
    diesel
    Anzahl Türen: 3
    Datum der Erstzulassung: 25.10.2009
    Emissionsklasse: Euro 5
    Kilometerstand: 139000
    Leistung: 105
    ABS, Alufelgen,Bordcomputer,CD,Einparkhilfe, Elektr Fensterheber, ESPKlima, Lichtsensor Multifunktionslenkrad, START STOP, Tempomat, TraktionskontrolleZV, Dachhimmel BMW individual anthrazitLichtpaket


    Für welches Angebot würdet ihr euch entscheiden? Rein von der Optik und Ausstattung gefällt mir Variante 2 am besten, dem steht jedoch die Erstzulassung 2009 + Euro5 von Variante 3 entgegen. Sollte die Erstzulassung ein Entscheidungskriterium sein?
     
  2. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Würde zur 3. Varianten tendieren, da es sich bei diesem Modell um das Facelift handelt.
     
  3. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Ich auch, wie hoch is denn dein budget? Vllt einen suchen mit weniger Kilometer auf der Uhr ?
     
  4. #4 alpinweisser_120d, 24.04.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.121
    Zustimmungen:
    786
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    auf jeden fall den 118d!
     
  5. #5 silence661, 24.04.2014
    silence661

    silence661 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Martin
    Ausstattungstechnisch würde ich ja die Nr. 2 empfehlen, aber Unfallschaden, VfL und hohe Laufleistung, hm.
    Nr. 3 könnte! ein Flottenfahrzeug (Mietauto etc.) gewesen sein. Höchste Laufleistung geringe Ausstattung, ist aber nur ein Schuss ins Blaue. Positiv, FL und ein Dreitürer (ist aber sicherlich Geschmackssache)
    Nr. 1 würde bei mir direkt rausfallen. Hohe Laufleistung, VfL und wenig Ausstattung. Das reißt auch die bessere Motorisierung nicht raus.

    Zusammengefasst würde ich keinen der drei nehmen und mir ebenfalls was "jüngeres" oder besser ausgestattetes suchen. Allerdings kommt es hier ja im Endeffekt auf das vorhandene Budget an und dazu kann ich keine Aussage treffen.
    Wenn ich mich zwischen einem der drei entscheiden müsste, würde ich (vorausgesetzt der Unfallschaden ist bei BMW repariert und mit allen Rechnungen belegbar) wohl für den zweiten aufgrund der Ausstattung entscheiden. Danach käme bei mir die Nr.3 und auf dem letzten Platz die Nr.1 ...
     
  6. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    83
    Allein wegen dem Facelift Nr. 3
     
  7. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Bei Diesel vor EZ 2009 zahlst auf jeden Fall mehr Steuer, wären fast 100 € im Jahr mehr. Nehmen würde ich von den 3 trotzdem keinen. Die ersten beiden wären mir schlicht und ergreifend zu alt, da ist einfach entsprechend Risiko vorhanden dass da einiges an Reparaturkosten auf Dich zukommt. Insbesondere Nummer 2 mit dem Unfallschaden ist nochmal riskanter, abhängig davon wo repariert wurde.

    Nummer 3 wiederum hat für das Alter wirklich eine sehr hohe Kilometerleistung, da sollte man hinterfragen wie das kommt.

    Ausstattungsmäßig reißen alle 3 nicht vom Hocker, dann kannst Du Dir auch ein Auto eines anderen Herstellers holen, das deutlich billiger ist.
     
  8. #8 Flo-123d, 24.04.2014
    Flo-123d

    Flo-123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2009
    Vorname:
    Florian
    Von der Ausstattung her, definitiv Nr. 2. Allerdings spielt hier das Alter eine nicht unerhebliche Rolle.

    Am besten klingt, wie einige Vorredner bereits meinten, die Nr. 3!!!
    Allerdings ist für dieses EZ-Datum die hohe Laufleistung der Knackpunkt, welcher mich persönlich stören würde. Schlecht muss das allerdings auch nicht sein, denn es lässt auf ein Langstreckenfahrzeug schließen. Sofern es nicht "verheizt" wurde, definitiv für nen Diesel nicht so schlecht. Schließlich sind Diesel nicht unbedingt für Kurzstrecke ausgelegt, was bei Variante 1 & 2 schon eher zu vermuten wäre - sind durchschn. nichtmal 15tkm pro Jahr bei dem Alter. Der Spruch "Nen Diesel fährst dir in der Stadt kaputt" kommt ja auch nicht von ungefähr.
     
Thema:

Ich brauche eure Entscheidungshilfe!

Die Seite wird geladen...

Ich brauche eure Entscheidungshilfe! - Ähnliche Themen

  1. Brauche euren Rat: Wandlung Neuwagen / Vibration

    Brauche euren Rat: Wandlung Neuwagen / Vibration: Hi zusammen, eigentlich wollte ich keinen eigenständigen Beitrag verfassen, aber langsam glaube ich, dass BMW mein Problem nicht lösen kann. Ich...
  2. Brauche Hilfe: BMW Wiring-Diagram-System

    Brauche Hilfe: BMW Wiring-Diagram-System: Tach zusammen, als stiller Mitleser habe ich schon viele und gute Informationen bekommen. Ihr seid hier schon topfit unterwegs! Mehr Honig gibt es...
  3. Brauchen Hilfe bei meinen BMW116

    Brauchen Hilfe bei meinen BMW116: wer kennt sich mit BMW Codierung aus?? Brauch Hilfe.
  4. [E88] 17Zoll M207 Entscheidungshilfe....

    17Zoll M207 Entscheidungshilfe....: Hallo zusammen, brauche Entscheidungshilfe ! Soll ich rundum 225/45/17 aufziehen lassen oder Mischbereifung VA 205/50/17 HA 225/45/17 wie von BMW...
  5. Recherche - brauche eure Hilfe

    Recherche - brauche eure Hilfe: Zwecks einer kleinen Recherche suche Kontakt zu Eigentümern eines E81 130i, deren Wagen (seinerzeit) als Neuwagen bei einem österreichischen BMW...