I-Drive!?! Innovation oder Umstand?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Raiden2107, 26.10.2006.

?

I-Drive! Innovation oder Umstand?

  1. Totaler Quatsch! Ich dreh und drück mich da immer tot bei!

    98,7%
  2. Super Sache: Nach der Eingewöhnung flutscht das blind!

    1,3%
  3. Jacke wie Hose der Krams! Ob mit oder ohne I-Drive ist egal!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 Raiden2107, 26.10.2006
    Raiden2107

    Raiden2107 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Das I-Drive! War ja schon in div. Zeitungen Thema. Würde mich mal interessieren was nun der erfahrene Fahrer davon hält.
    Info welches Navi ihr habt wäre auch ganz gut.

    MFG

    Sebastian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miles

    Miles Guest

    Hi Sebastian,

    es gibt nichts Besseres!! BMW hat damit angefangen und alle anderen probieren sich einigermaßen daran zu orientieren (Audi, Mercedes etc.).
    Schau Dir doch mal die völlig überfrachteten Mittelkonsolen an mit über 30 Knöpfchen und Schaltern - bei so etwas bekomme ich die Krise!!

    Das i-Drive wurde von der Presse immer deswegen verrissen, weil die Journalisten die Fahrzeuge zu kurz hatten.
    Auch der liebe Herr Rother (den ich eigentlich sehr sympatisch finde) scheint zu blöd zu sein, das Ding zu bedienen.
    Würden die Herren (und Damen) Journalisten selbst einen BMW mit i-Drive fahren, würde die Beurteilung völlig anders ausfallen!

    Wenn man sich nach kurzer Eingewöhnungsphase damit vertraut hat, gibt es nichts Besseres!!!
    Das können mir übrigens jede Menge Freunde und Kunden bestätigen, die auf BMW umgestiegen sind. Anfänglich sehr misstrauisch - heute wollen sie nichts anderes mehr!!

    Selbst meine Frau :roll: :wink: hat sich daran gewöhnt!!!
    (wir haben schon immer BMW Navi gehabt - selbst früher im E38, E39, Mini, E60 etc., im Moment Navi Prof. im neuen 3er Touring)

    Gruß

    Miles
     
  4. #3 Herr Revisor, 26.10.2006
    Herr Revisor

    Herr Revisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    I-drive

    Hallo,

    ich halte diese Erfindung von BMW für eine super Sache. Der 1er ist mein erster Wagen mit I-Drive. Ich kam sehr schnell und intuitiv damit zurecht.
    Auch der Beifahrer kann jetzt das Radioprogramm wechseln, ohne den Arm heben und zig Knöpchen drücken zu müssen.

    Ich behaupte, dass jeder, der die Funktion einer PC-Maus verstanden hat, auch mit dem I-drive problemlos umgehen kann. 8)

    Ich war zuvor auch sehr skeptisch, weil ich doch tatsächlich auf die vielen negativen Aussagen der diversen Autozeitschriften und Tester vertraute. Dazu kann ich jetzt nur sagen, dass die Medien es bei mir erfolgreich geschafft hatten, eine gute Sache schlecht zu machen. :x

    Ich kann mir die permanente Kritik nach der Einführung nur damit erklären, dass die ersten 7er-Fahrer, die das System aktiv nutzten, eher in einer höheren Alterklasse anzutreffen sind und wohl auch noch nie an einem PC gesessen haben...?

    Gruß, H.R.
     
  5. #4 E38_E30, 26.10.2006
    E38_E30

    E38_E30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Habe im Einser das Navi Prof, sozusagen das "große" I-Drive, und finde es sehr brauchbar und habe auch keine ernsthaften Probleme damit. Gerade in Kombination mit der Sprachsteuerung ist es sicher und schnell zu bedienen.

    Allerdings steht und fällt so ein System mit der Menü- und Inhaltsstruktur und da hat BMW meiner Meinung nach durchaus noch ein paar Hausaufgaben zu erledigen. Funktionen, die eigentlich in eine der vier Rubriken gehören, werden im zentralen Info-Menü versteckt. Ebenfalls ärgert mich, dass eine Audioeinstellung nur zentral für alle Quellen vorgenommen werden kann und nicht z.B. für Radio und CD verschiedene Soundeinstellungen gelten dürfen. Das kenne ich so vom E38.

    Ich bin mittlerweile alle BMW I-Drive Systeme gefahren und finde die Variante mit dem Splitscreen aus den E60/61 Fahrzeugen am praktischsten und finde es schade, dass BMW das nicht dem E87 spendiert hat, zumal es bis auf den Bildschirm die gleiche Hardware wie im E60/61 ist.

    Am miserabelsten ist die I-Drive Variante des E65/66, da sie mit 8 statt 4 Ebenen operiert und gänzlich andere Bedienvorgänge hat, als alle anderen I-Drive Systeme, was gerade bei häufigen Fahrzeugwechseln ärgerlich ist weil man immer aus allen Menüs rausfliegt, wenn man fleißig und wie gewohnt dreh-drück-stellt.
     
  6. #5 Raiden2107, 26.10.2006
    Raiden2107

    Raiden2107 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Habs mir schon gedacht....

    An der Menge des Textes habe ja anscheinend ein interessantes Thema angestochen.. :-)
    Ich habe es mir aber auch schon gedacht, dass mann nach ner Eingewöhnung halt weiss wo was ist und das ganze dann funzt. Ich habe das Business gewählt. War mir dann doch zu teuer nur für Karte nen 1000er drauf zulegen. Leider muss ich immer noch warten auf meinen. Der Wagen steht zwar schon fertig bei meinem Dealer, ich muss aber jetzt noch bis zum 6.11. Auf meine BBS-Alus warten. An sich ein Unding, dafür das die seit 5 Wochen bestellt sind. Oder? Naja!
    Schönen Dank nochmal an Miles! Ich habe jetzt auch auf die dunklen Rückleuchten gesetzt. Du hast mich inspiriert! :idea:
    Sieht einfach besser aus beim Schwarzen Wagen!

    So: Danke fürs weitervoten!

    MFG

    Sebastian
     
  7. Miles

    Miles Guest

    Re: Habs mir schon gedacht....

    :oops: .....avec plaisier, wie der Engländer sagen würde :mrgreen:

    Ich glaube, dass deswegen sooo viel Text geschrieben steht, weil sich i-Drive Benutzer über die inkompetenten Bemerkungen der Autotester aufregen! :evil:

    Gruß

    Miles
     
  8. x-men2

    x-men2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    ich halte von den navis und eingebauten i-drive garnicht soviel!!

    zwar schimpft jeder darüber das es kompliziert zu bedienen sei, aber setz mal jemand der nen golf 1 fährt in einen 1er der wird anfangs das gleiche sagen, und deshalb sind solche aussgane quatsch!

    jedoch ob ich nun mein radio/CD sender/titel am Lenkrad, am radio oder übers i.drive wechsle ist relative hops, und die Klima verteilung mache ich über die manuelle bedienung schneller!

    meiner meinung nach rentiert sich sowas nur wenn man vertreter oder ähnliches ist und den ganzen tag im auto unterwegs um nicht bekannte adressen anzusteueren, dann ja ansonsten absolute spielerei ohne vorteil!!

    und ob ich nun am i-drive nach rechts "drehe" um von SWR3 auf Antenne 1 zu kommen oder direkt am radio nach rechts "drücke" ist wohl sowas von egal!!!!!!!! im gegenteil da schal ich noch am lenkrad um!!
     
  9. Miles

    Miles Guest

    @X-men2

    Zum einen treffen Deine Aussagen auf die "leichten Dinge" zu, zum anderen sind sie aber auch falsch:
    Die Luftverteilung (wieviel oben, Mitte, unten rauskommt) kannst Du nicht manuell verstellen. Ebenso sind die Automatikprogramme der Klimatisierung nicht manuell einstellbar.

    Was ich aber viel gravierender finde:
    Setz Dich mal in einen Porsche und meinetwegen auch in einen VW Phaeton. Wenn ich diese Überflutung von Knöpfen vor mir sehe, bekomme ich wirklich mal das kalte Kotzen.
    Nicht nur dass es beim i-Drive in der Mittelkonsole wesentlich aufgeräumter aussieht, es ist einfach logischer aufgebaut, als dass ich mich mit über 30 Knöpfen zurecht finden muss.

    .....meine Meinung :twisted:

    Für manche Dinge bräuchte man noch nicht einmal das i-Drive, weil sehr viele Dinge über Sprachsteuerung gehen.
    Also selbst für Leute die nicht in Untermenues ertrinken wollen: Sprachsteuererungsknof drücken und z.B. "Karte nordweisend" sagen, bekommt jeder hin.......
    Allerdings bekommst Du diese geniale Sprachsteuerung nur in Verbindung mit i-Drive (wenn nicht sogar nur beim Navi Prof.? :roll: )

    Gruß

    Miles
     
  10. x-men2

    x-men2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    O.K da lass ich mich gerne belehren das stimmt schon das ich nicht die intensität der einzelnen düsen regeln kann!

    zum thema mit den vielen knöpfen gebe ich dir recht, das ist teilweise schon extrem!! -> porsche etc...

    nichts desto trotz ist das finde ich "Noch" zu teuer, und ob ich nun merke das untenrum das gebläse etwas stärker ist oder nicht.................... :roll:
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 HavannaClub3.0, 27.10.2006
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    I-Drive: Super Sache! :D

    Medien: ich frag mich ob die ihre Berichte noch von Hand schreiben und von der Sekretärin eingeben lassen - im besten Fall sind die wohl in der Lage eine Schreibmaschine im Einfingersystem zu bedienen. Maus??? :?: ja, die gestern Abend war klasse ... usw.

    ich persönlich komme mit den 2 wählbaren Tasten am Lenkrad klar, 4 freie Tasten wären besser, mehr als 5 sollten es meiner Meinung nach aber nicht werden.
     
  13. #11 Sauerländer, 31.10.2006
    Sauerländer

    Sauerländer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lennestadt
    Absolut geniales System!
    Allerdings nutze ich normalerweise die Sprachsteuerung!

    Gruß
    Eddie
     
Thema:

I-Drive!?! Innovation oder Umstand?

Die Seite wird geladen...

I-Drive!?! Innovation oder Umstand? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es Rabattaktionen bei Connected Drive

    Gibt es Rabattaktionen bei Connected Drive: Hallo Zusammen, bei mir ist eben die Laufzeit von BMW-Online abgelaufen. Die 40€/Jahr für BWM-Online sind noch in Ordnung. Bei 50€ für RTTI habe...
  2. Spotify ohne Connected Drive verwenden?

    Spotify ohne Connected Drive verwenden?: Guten Abend liebe Forengemeinde, ich darf meinen neuen 1er Mitte Dezember in der BMW Welt abholen und hab mir voller Vorfreude natürlich schon...
  3. [E8x] I-Pod Interface 65 41 0 411 033 01

    I-Pod Interface 65 41 0 411 033 01: Verkaufe mein I-Pod Interface mit allen Anschlußkabeln. Funktioniert einwandfrei - auf der Rückseite sind Klebereste von den Filzpads. Preis €...
  4. [E82] BMW 125 i Coupe LCI M-Paket Navi Prof h/k Xenon GSH

    BMW 125 i Coupe LCI M-Paket Navi Prof h/k Xenon GSH: Hallo zusammen, nun versuche ich es zum Winter nochmal mit etwas aktuelleren Bildern bevor der Wagen eingewintert wurde. :) Ich biete hier mein...
  5. [F2x] NBT Touch Controler, I-Drive Controler

    NBT Touch Controler, I-Drive Controler: BMW 6582 9299305-01 114191 10 HW: 03.02.00 / SW: 03.06.02 Verkaufe wie gesagt den Touch Controler aus den NBT Navis, verbaut im Laufe von BJ2013....