Hubraum-Angaben

Diskutiere Hubraum-Angaben im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Heyho, ich wollte mal fragen, was das mit den Hubraum-Angaben auf sich hat. Der 135i hat z.B. keinen 3,5l-Motor sondern "nur" einen...

  1. Bubey

    Bubey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Ruben
    Heyho,

    ich wollte mal fragen, was das mit den Hubraum-Angaben auf sich hat.

    Der 135i hat z.B. keinen 3,5l-Motor sondern "nur" einen 3,0l-Motor.

    Also was hat es damit auf sich?

    Holdrio!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Damit du siehst, dass er mehr Leistun hast bzw. ihn unterscheiden kannst.
    Der 130i ist ja die normale Ausbaustufe des 3L Motors.

    Man könnte es auch so machen wie VW früher und immer die exakte Hubraumbezeichnung verwenden und ne nach Ausbaustufe die Buchstaben rot färben- besser?:mrgreen:
     
  4. Bubey

    Bubey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Ruben
    Versteh ich nicht... Also hat der 130i weniger Leistung als der 135i, obwohl beide den 3l Motor haben?
     
  5. #4 118dweis, 16.01.2010
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Der 35i hat meines Wissens einen Bi-Turbo mit drin, deshalb die Mehrleistung. der normale 30i hat einen 6 Zylinder Saugmotor mit 3,0Liter Hubraum.

    Ez Klar?
     
  6. #5 Firebird1er, 16.01.2010
    Firebird1er

    Firebird1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Hannover

    richtig :daumen:
     
  7. Bubey

    Bubey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Ruben
    Hmm, dann sollen die ein Buchstabenkürzel nehmen und nicht einfach eine 5.
     
  8. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Früher konnte man sich auf die Angaben verlassen, sprich 316i hatte nen 1,6l Hubraum-Motor oder der 320i halt 2l usw.. Das selbe war auch bei Mercedes mal so C230 halt 2,3l usw..
    Heute werden halt oft gleiche Motoren in unterschiedlichen Aubaustufen verkauft und somit kann man sich auf die Hubraumangabe nicht mehr verlassen. Was aber weiterhin möglich is, is die Abgrenzung. Je höher die Zahl, desto mehr Leistung.
    So haben ja z.B. der 116i, 118i und 120i alle 2l Hubraum, aber unterschiedlich viel Leistung:narr:
     
  9. #8 ziboy84, 16.01.2010
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    aber der 135i bekommt demnächst nen 3,0 liter mit registeraufladung? oder habe ich da was falsches gelesen?
     
  10. Bubey

    Bubey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Ruben
    Das heißt mein 116i ist gedrosselt?
     
  11. #10 ziboy84, 16.01.2010
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)

    nur der fl ab 3/09
     
  12. Norb88

    Norb88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Wenn du einen FL ab 09/2007 (glaub ich) hast dann ja.... Der VFL 116i hat einen 1.6l motor ! :wink:
     
  13. Bubey

    Bubey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Ruben
    Und was wurde dann beim VFL gemacht, dass er weniger Leistung hat?
     
  14. #13 ziboy84, 16.01.2010
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)

    der vor-fl hat einfach weniger hubraum, genau wie die bis 3/09 gebautenn fl...
     
  15. Norb88

    Norb88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich versteh das nicht so ganz bei den 116i´s... Der VFL hat ja einen 1.6l 115 PS Motor... es gibt aber noch FL varianten die den selben motor haben... ab wann gibt es welchen motor mit welchem Hubraum und welcher PS zahl ??? Bitte um genau infos :mrgreen: und ab wann haben die 116i´s efficient dynamics ?? kleine auflistung wäre nett :eusa_shifty:
     
  16. #15 ziboy84, 16.01.2010
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    also:

    9/04 1,6l mit 115ps und 5 gang irgendwann (glaube 9/05) dann mit 6 gängen

    3/07 fl mit 1,6l 115ps und ed (soweit ich weiß aber ohne Start/stop)

    9/07 fl mit 1,6l 122ps und 6 gängen (ab dann auf jeden fall mit start/stop)

    ab 3/09 fl mit 2,0l 122ps und 6 gängen

    bitte um etwaige korrekturen..
     
  17. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    richtig gedrosselt im herkömmlichen Sinn auch nicht... nur der Hubraum allein macht noch keine Leistung, da kommt ja noch die ganze Motorauslegung dazu... also gewisse Komponenten die einfach schwächer ausgelegt werden, welche aber für die geringere Leistung völlig ausreichend sind...
     
  18. Bubey

    Bubey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Ruben
    Okay, zusammenfassend kann man also sagen, nur weil da 116 steht, heißt das noch nicht, dass auch 1,6l drin sind!?
     
  19. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    genau,

    man ist dazu übergegangen einfach die Leistungsstufen damit zu benennen... und weniger bis gar nicht den Hubraum... das haben eben die ganzen Turbo und Biturbo Aufladungen mit sich gebracht...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nici356, 16.01.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    @ziboy, der 135i bekommt mal (angeblich), auf alle Fälle aber mit der neuen Generation einen N55 Motor, das ist keine Registeraufladung sondern ein s..g Twin Scroll oder Twin Power SINGLE-TURBO
     
  22. #20 nici356, 16.01.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    @Bubey

    die Motoren aus 130 und 135i haben ausser 6 Zylinder nichts gemein, der 135i.Motor (N54) hat sogar minimal weniger Hubraum als der 130i Motor (n52). Der N52 ist ein Saugrohreinspritzer, der N54 ein Direkteinspritzer, der N52 ist ein Sauger, der N54 ist ein Biturbo. Der N54 ist nicht wie manchmal fälschlicherweise angenommen ein aufgeladener N52.

    Beim 740i ist es noch krasser. Hat 3 Liter intus:baehhh:
     
Thema: Hubraum-Angaben
Die Seite wird geladen...

Hubraum-Angaben - Ähnliche Themen

  1. Angaben auf Reifen?

    Angaben auf Reifen?: Hallo, ist jetzt wahrscheinlich eine recht dumme Frage, aber kenne mich noch nicht so aus. Auf meinen Reifen steht Folgendes: vorne: 225/45 R17...
  2. Hubraum ist durch nichts zu ersetzen... ;)

    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen... ;): So, da hier jetzt eine richtige Plattform für unsere Fremdfabrikate entstanden ist, möchte auch ich mal meine neueste Errungenschaft präsentieren....
  3. [E8x] dB-Angabe im Fahrzeugschein / Eintragung AGA

    dB-Angabe im Fahrzeugschein / Eintragung AGA: Hallo zusammen, ich hatte am Montag einen TÜV-Termin zur Eintragung einer AGA bei meinem 125i e88 Cabrio. Die Messung wurde ca. 1m hinter dem...
  4. Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf

    Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf: Hi, auf den gängigen Vorlagen für einen Gebrauchwagenverkauf sind beim Passus "Wurde das Fahrzeug gewerblich genutzt?" meist Beispiele wie Taxi...
  5. [E8x] Bilder und Angabe über Höhe (Tieferlegung)

    Bilder und Angabe über Höhe (Tieferlegung): Grüßt euch, es wäre mal super, wenn hier jmd Bilder von seiner Tieferlegung posten könnte mit der Angabe, wie hoch das Fahrwerk eingestellt ist....