Hologramme beseitigen???

Diskutiere Hologramme beseitigen??? im Sonstige Mängel Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Sagt mal vielleicht kann mir jemand einen Rat geben, ich hab mir (vielleicht wissen es manche) bei der unsachgemässen Entfernung eines...

  1. #1 nici356, 24.06.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Sagt mal vielleicht kann mir jemand einen Rat geben, ich hab mir (vielleicht wissen es manche) bei der unsachgemässen Entfernung eines unansehnlich gewordenen Forumsaufklebers ein cira. Handtellergrosses Hologramm in die hintere Stoßstange gearbeitet:roll:

    Der Lack ist absolut Stumpf, die Metallicoberfläche komplett zerstört.

    Autoblitz Mayer - Hologramm durch Waschstraße

    so sieht es aus wie beim 996 Turbo oben das ganz rechte Bild (fast genau so wie bei mir!!!!)

    nun lese ich das es möglich ist das zu beseitigen. Frage weiss jemand wo bzw. was das kostet? Und ob sich das lohnt wenn hier schon steht sehr zeitaufwändig.

    Danke:daumen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rockwilda, 24.06.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hologramme lassen sich durch ne normale Politur mit Schleifanteile entfernen. Bei so ner "kleinen" Stelle wie bei dir, kann man das auch per Hand machen. Also z.B. Step1, SwirlX oder StrachX von Meg.

    Klarlack ist aber noch drauf?:?
     
  4. #3 nici356, 24.06.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ich denke das Hologramm der falsche Ausdruck ist, ich werde mal genau sagen was passiert ist, ich habe mir die Lackoberfläche durch Verdünner zerstört, so schauts aus. Also habe ich in diesem Bereich zwar noch das Lemans Blau aber keinerlei Metalliceffekt mehr. Das ist sicher nicht mehr zu ändern ausser zu lackieren oder. Und das ist zu aufwändig
     
  5. #4 rockwilda, 24.06.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Holla :)

    Das sollte mit ner Politur recht einfach zu entfernen sein. Einfach ein gutes Pad nehmen, die Politur unter sanften Druck zuerst vertikal, dann horizontal "einmassieren". Mit nem guten Mikofasertuch dann einfach abnehmen.
     
  6. #5 nici356, 24.06.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ja aber die Oberfläche ist doch im Ar...

    wie soll denn das wieder heil werden? Bitte erklär mal. Und welche Politur/Pad am besten, danke.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 rockwilda, 24.06.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Die Verdünnung hat den Lack stumpf werden lassen. Mit dem Polieren trägst du dann eine sehr dünne Schicht vom Lack ab und entfernst quasi so die stumpfe Lackschicht.

    Empfehlung reiche ich noch nach, muss off ... Chef kommt :P
     
  9. #7 HavannaClub3.0, 24.06.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    auf dem LeMans ist doch Klarlack drauf. und der ist aussen stumpf. das bekommt man so wie du es beschrieben hast auf jeden fall recht einfach wieder hin.

    geh zu nem Aufbereiter und lass es machen - sonst ist im dümmsten Fall der Klarlack weg und die nächste Schicht beschädigt.
     
Thema: Hologramme beseitigen???
Die Seite wird geladen...

Hologramme beseitigen??? - Ähnliche Themen

  1. Borsteinschaden beseitigen

    Borsteinschaden beseitigen: Hi kennt einer im Raum Köln oder 50KM In der Umgebung einen guten Felgendoktor Der meine Performance 405 von dem Bordsteinschaden befreit
  2. Drängler beseitigen

    Drängler beseitigen: Hey Leute, kennt ihr das wenn ihr bei Tempolimit 70 etwa 10-20 km/h drüber seid und dann noch einer von hinten drängelt? :icon_mad: Mit drängeln...
  3. Geruch beseitigen möglich?

    Geruch beseitigen möglich?: Hallo, wie haben seit Mai einen neuen 1er / 116i. Jetzt hat eine unserer Katzen auf der Windschutzscheibe (unten) gepinkelt und der Urin ist...
  4. Beseitigung eines Parkremplers

    Beseitigung eines Parkremplers: Servus, Vor einigen Woche ist mir jemand ins Auto, natürlich Fahrerflucht :angry: Jetzt hab ich es privat von einem Freund ausbessern lassen...