Hoher Verbrauch

Diskutiere Hoher Verbrauch im Vorstellung Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Hallo, bin heute zum ersten mal dabei. Vielleicht hat jemand einen Rat? mein 116i ist 4Wochen alt und ich habe jetzt 1200Km gefahren und das mit...

  1. #1 klaus-dieter kirschbaum, 14.03.2006
    klaus-dieter kirschbaum

    klaus-dieter kirschbaum 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gelsenkirchen
    Hallo, bin heute zum ersten mal dabei.
    Vielleicht hat jemand einen Rat? mein 116i ist 4Wochen alt und ich habe jetzt 1200Km gefahren und das mit 3 Tankfüllungen.Fahre fast nur Stadt,
    schalte aber schon bei 3000Umdr. um.
    100Km=13Liter?
    mfg klausi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bluegixxe, 14.03.2006
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo und viel Spass im 1er Forum!
    Ich würd mal mit dem 1er überland oder Autobahn versuchen um festzustellen ob er da auch so viel braucht! Wenn das der fall wäre dann ab zum Freundlichen!

    Gruss Bluegixxe
     
  4. #3 graucho_01, 14.03.2006
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Klausi,

    Gruß aus Essen und willkommen hier.

    Stimmt 13l ist echt viel. Ich fahre meinen 120d mit 7.7l bei fast nur Stadt.
     
  5. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Guten Morgen und auch von mir ein "Herzliches Willkommen" im 1erForum.
    Ich fahre auch einen 116i und verbrauche irgendwas zwischen 8,0 und 10 Litern/100km. Je nach Fahrweise mal den oberen Wert, mal den unteren Wert.
    Ich trage meine Betankungen bei www.spritmonitor.de ein.
    Finde diese Seite einen recht guten Anhaltspunkt, weil man dort Verbräuche unter Normalbedingungen zu sehen bekommt und nicht die ach so tollen Werte aus dem Verkaufsprospekt, die man irgendwie nie hinbekommt.
    Hier http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht/6-BMW/36-1er.html?fueltype=2&vehicletype=1 kannst Du mal die Verbräuche von 1ern (Benzinern) nachlesen.

    Würde an Deiner Stelle mal den Ratschlag von Bluegixxe befolgen. "Testfahrt" auf der Autobahn und den Landstraßen und dann mal schauen was dabei verbraucht wird. ;-)

    Ansonsten noch viel Spaß mit Deinem 1er ;-)
     
  6. dabubi

    dabubi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Philipp
    Hallo Klausi und willkommen im Forum.

    Mein 116i ist jetzt ungefähr genau so alt und ich habe auch ziemlich genau 1.200km damit gefahren. Die teilen sich auf in 40%Stadt, 50% Land und 10% Autobahn (so ungefähr grob geschätzt) und mein Verbrauch liegt konstant bei 9,8Litern, wobei ich denke das jetzt nachdem die Zeit des Einfahrens so langsam vorbei ist der Verbrauch eventuell noch etwas nach oben klettert ;-). Allerdings sind so wie ich das einschätze 13 Liter deutlich zu viel. Kann mich nur anschließen, probier es mal mit Autobahn und Landstraße und überprüf das!

    Gruß und noch viel Freude mit deinem 1er (und eine baldige Lösung deines Problems)!!!

    Philipp
     
  7. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Es ist schön zu hören, dass ich nicht als einziger die Probleme habe, dass er sich in der Stadt fast 10 Liter rein tut.
    Erschrecke mich jedes mal aufs neue.
    Der X5 meines Onkels wird im Durchschnitt mit 10,5l/100km Diesel gefahren. Und der fährt bei Leibe nicht langsam und auch recht viel Stadt.
    Der X5 ist aber mal eben fast doppelt so schwer oder annähernd das doppelte. Irgendwie zweifel ich dann immer an meinem Baby, ob der nicht wirklich zu viel verbraucht. Normalerweise hätte ich den so bei 7,5-8,5l/100km erwartet. Aber nicht gleich bei fast 10l/100km *grummel*
    Aber die Freude am Fahren überwiegt und deswegen passt das schon.
    Kriege den ja langsam unter die 9l-Marke und das beruhigt einen dann wieder ;-)
     
  8. #7 Marcsolln, 15.03.2006
    Marcsolln

    Marcsolln 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irrenswo
    Servus!

    Also ich brauche in der Stadt mit nem 120i keine 8 Liter - macht Ihr jedesmal nen Kavalierstart? Ich schalte bei 2k U/Min und schwimme mit dem Verkehr - Stop and Go ist auch dabei.

    Gruß,

    Marc
     
  9. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Ich fahre eigentlich nicht anders als Du auch.
    Aber bei mir macht sich mehr und mehr der Eindruck breit, dass der Verbrauch sich entgegengesetzt zur Motor"größe" verhält. Soll heißen. Je mehr Hubraum man wählt, desto weniger verbraucht man.
    Klar ich wuchte die Karre eben mit 1,6l und Du mit 2,0 oder mehr durch den Verkehr.
     
  10. dabubi

    dabubi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Philipp
    Mich wundert nur das z.B. bei dem 116i Verbräuche von ca. 8,5l/100km bis zu 13,0l/100km angegeben werden. Sicherlich kann der Verbrauch aufgrund der Fahrweise deutlich variieren, aber so viel???
    Hat vielleicht jemand eine andere Erklärung? Stimmen die angaben im BC nicht? Kommt es auf das Modelljahr an? Andere Gründe? Verwirrung macht sich breit :roll:
     
  11. grobi

    grobi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin,

    @danubi: Wieso bist Du verwundert. :?: Kleiner Motor, schweres Auto, schnelles vorankommen gewünscht, viel Gas geben, viel Verbrauch. Ganz einfach.
    Mein 3er Compact (318ti,) hatte auch so seine Probleme beim zügigen Fahren oder im Stadtverkehr. Da ging der Verbrauch auch deutlich über die 12l Grenze. Es ging allerdings auch mit 8l. Aber dann machte es wirklich nicht so richtig Spaß.
     
  12. dabubi

    dabubi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Philipp
    @ grobi,

    das stimmt und kann ich auch nachvollziehen. Mich wundert es nur, weil Klausi geschrieben hat das er nicht viel höher als 2000U/min, dreht und
    dafür finde ich 13Liter ganz schön viel. Sicherlich ist so früh zu schalten nicht die spritsparendste Art Auto zu fahren, aber trotzdem darf er keine 13 Liter verbrauchen, oder?
     
  13. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    Also ich finde diese teilweise hohen Verbräuche ziemlich verblüffend!! Ich habe das hier im Forum jetzt schon öfters gelesen.
    Ich fahre noch zwei Wochen einen 318i mit 2L Maschine und 143PS und habe einen Verbrauch von 8L laut BC!!!! Fahre zwar 60% Autobahn und 30% Landstraße, aber bin wirklich zügig unterwegs! Auf der Autobahn fahre ich im Schnitt so 130km/h bei ziemlich dichtem Berufsverkehr!! Da beschleunige ich oft und bremse wieder ab, aber so beängstigende Verbräuche bekomme ich da wirklich nicht hin!
    Bekomme Ende nächster Woche einen 130i und hoffe, daß der Verbrauch dann recht moderat bleibt. Naja, mal sehen.

    Gruß
    André
     
  14. #13 Elias118md, 16.03.2006
    Elias118md

    Elias118md 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnstein
    Herzlich Willkommen im Forum


    und alles guten mit deinen 1er.


    Hoffe das sich des mim Verbrauch von alleins erledigt und das dein Baby gesund ist.


    Schöne Grüße


    Elias
     
  15. #14 klaus-dieter kirschbaum, 20.03.2006
    klaus-dieter kirschbaum

    klaus-dieter kirschbaum 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gelsenkirchen
    Verbrauch

    Hallo,ich war jetzt in der Werkstatt. Der Meister war nach einer Probefahrt von dem Durchschnittsverbrauch überrascht.(12Liter bei 120Kmh) Habe am Mittwoch einen Termin zur Überprüfung (Software?).

    melde mich danach wieder


    mfg klausi
     
  16. petli

    petli 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Klausi und auch ein herzliches Willkomen.
    Ich hab meinen 116i seid 28.November 2005 und nun 5000km drauf, laut BC verbraucht er zwischen 8,3l und 8,7l/100km, allerdings wenn ich mir den Verbrauch laut gefahrenen Kilometer und getanktem Sprit ausrechne komme ich so gut wie nie unter 10l/100km, d.h. die Anzeige vom BC stimmt nicht. Fahre 60% Landstrasse, 30% Stadt und 10% Autobahn find das auch zu viel hab davor einen 316i E36 zw.8l und 9l mit Normalbezin gefahren.
    Bin ja mal gespannt was der Freundliche für Lösungen auf Lager hat.
    Gruß petli
     
  17. #16 Pfälzer, 20.03.2006
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    http://www.bmw-faq.de/
    Dort kannst Du lesen, wie Du das einstellen kannst.

    Josef
     
  18. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Dem Bordcomputer traue ich sowieso nicht so ganz.
    Rechne lieber selber oder besser durch den Spritmonitor den Verbrauch aus.
     
  19. #18 klaus-dieter kirschbaum, 22.03.2006
    klaus-dieter kirschbaum

    klaus-dieter kirschbaum 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gelsenkirchen
    Verbrauch

    War beim Freundlichen und es wurde das Steuergerät neu justiert.
    Soll zwei Tankfüllungen mit Super Plus fahren und dann bei einer Testfahrt
    (100Km) den Durchschnittsverbrauch prüfen.Wenn zu hoch,dann wieder vorstellig werden.

    mfg Klausi
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    @Klaus:
    Sag mal hast Du bei AHAG in Gelsenkirchen-Buer gekauft?
    Habe 25 Jahre in Gelsenkirchen gelebt ;-)
     
  22. #20 klaus-dieter kirschbaum, 22.03.2006
    klaus-dieter kirschbaum

    klaus-dieter kirschbaum 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gelsenkirchen
    Hallo,
    ja ich habe bei AHAG gekauft.Wieso?

    mfg klausi
     
Thema: Hoher Verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116i hoher verbrauch ca 13l ursahen

Die Seite wird geladen...

Hoher Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. [F20] Höhe Serienfahrwerk

    Höhe Serienfahrwerk: Hallo, kann mir jemand den Kotflügel-Radmitte-Abstand eines F20 / F21 mit Serienfahrwerk nennen ?
  2. Verhalten auf der Nässe bei hohem Tempo

    Verhalten auf der Nässe bei hohem Tempo: Ich öffne hier einen Thread, um das Verhalten von den M135i/M140i xDrive/sDrive auf unbegrenzten Abschnitte unterm Regen/Nässe zu besprechen. Was...
  3. BMW M 140i Verbrauch

    BMW M 140i Verbrauch: Diesmal an alle 140er gerichtet.. Danke Bei mir derzeit erstaunlich tief trotz regelmäßiger Softer Sprints. 1000km wird er noch geschont..
  4. Hoher Benzinverbrauch 135i E88 Cabrio

    Hoher Benzinverbrauch 135i E88 Cabrio: Seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines 135i Cabrio (29500 km, Jahrgang 13). Jedoch finde ich den Benzinverbrauch doch beachtlich. Mein...
  5. Beauty auf hohem Niveau - Endrohr, Bremstopf

    Beauty auf hohem Niveau - Endrohr, Bremstopf: Moin, da wäscht man seinen 1er, poliert ihn, macht alles, damit er wieder sauber ist, aber das Auspuffendrohr ist schwarz wie Hulle und der Dreck...