[E82] Hohe Aussentemperaturen/Leistungsverlust?

Diskutiere Hohe Aussentemperaturen/Leistungsverlust? im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus miteinander! Die Suchfunktion spuckte leider nichts aus, hab mich auch mal durch die ersten 5 Seiten gekämpft und nichts gefunden....

  1. jokkl

    jokkl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    Servus miteinander!

    Die Suchfunktion spuckte leider nichts aus, hab mich auch mal durch die ersten 5 Seiten gekämpft und nichts gefunden.



    Folgendes:

    Ich habe das Gefühl, dass meinem 123d die Aussentemperatur ab 25°C ganzschön zu schaffen macht.

    Auf der Autobahn, wenn ich bei 120 aufs Blech trete, wirkt das Auto extrem träge, es geht einfach nichts vorran.

    2.0TDI A6 Audis, Passat oder sonstige Fahrzeuge die im ggsatz zu mir Untermotorisiert und wesentlich schwerer sind, fahren mir fast in den Kofferraum rein. Beim spurwechsel ziehn die Mühelos vorbei, egal wie ich meinen Karren trete.

    Morgens sind solche Jungs kein Problem, beim Tritt aufs Gas werden sie von Augenblick zu Augenblick kleiner.

    Ist das ein bekanntes Problem beim 123d?

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Henning209, 19.07.2013
    Henning209

    Henning209 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Höxter
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Henning
    Mir ist sowas nicht bekannt..
     
  4. joe266

    joe266 Guest

    Bei höheren Außentemperaturen saugt der Turbo warme Luft ein, die dann weniger Sauerstoff enthält und somit sinkt die Leistung. Abhilfe nur durch Ladeluftkühler
     
  5. Shnu

    Shnu 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oliver
    Je wärmer, desto weniger leistung. Das ist bekannt.
    Aber so krass wie du das beschreibst, kann das nicht normal sein.
    Vorallem da die VWG Fahrzeuge auch alle Turbo haben :)
     
  6. FM 01

    FM 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Zwar ist der Leistungsverlust physikalisch zwangsläufig, betrifft jedoch alle Autos und wirkt sich nicht groß aus. Wenn es sich bei dir so drastisch auswirkt, muss ein Schaden vorhanden sein.
     
  7. jokkl

    jokkl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    Ich dachte mir eben,

    dass der 123d durch seine relativ hohe literleistung und den 2 Turbos wesentlich mehr von Hitze betroffen ist als normale TDI motoren.

    Einen wirklichen Defekt kann ich mir nicht vorstellen, morgens und abends hab ich nämlich mein gewohntes Auto wieder, da ist von Leistungsverlust nicht die rede. (Auch wenns Traurig ist, dass ein Seat Ibiza Cupra flotter ist:aufgeregt:.)
     
  8. #7 Technik-Fan, 20.07.2013
    Technik-Fan

    Technik-Fan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Klimaanlage?
     
  9. #8 grauer Wolf, 20.07.2013
    grauer Wolf

    grauer Wolf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umland von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Der Leistungsverlust bei hohen Temperaturen ist deutlich zu spüren. Abhilfe schafft der Performance Ladeluftkühler, da ist die Leistung auch bei höheren Außentemperaturen voll da.
     
  10. #9 Technik-Fan, 21.07.2013
    Technik-Fan

    Technik-Fan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Also ich kann bei meinem 23er diesen starken Lesitungsverlust bei hohen Außentemperaturen nicht feststellen. Interessant. :roll:
     
  11. #10 grauer Wolf, 21.07.2013
    grauer Wolf

    grauer Wolf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umland von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Es geht nicht um einen hohen Leistungsverlust. Bei hohen Außentemperaturen ist die Leistungsentfaltung spürbar schlechter. Am besten läuft er bei Temperaturen um die zehn Grad. Genauso kann man genau bemerken, ob der Partikelfilter frisch regeniert oder ziemlich voll ist.
     
  12. #11 Roadrunner1802, 21.07.2013
    Roadrunner1802

    Roadrunner1802 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.03.2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wipperfürth
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Rainer
    Hallo,
    bei meinem 125i, mit "Software zur Verbrauchsreduzierung" habe ich den gleichen Effekt. Bei Temperaturen über 25 Grad geht die Kiste total zäh.
    Das hatte ich bei all meinen vorigen Autos nie so extrem bemerkt.

    Gruß
    Rainer
     
  13. #12 Molltroll, 21.07.2013
    Molltroll

    Molltroll 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Etwas Verlust ist da ohne frage, aber so wie Du das beschreibst konnte ich das bei mir nicht feststellen.
     
  14. #13 DrJones, 21.07.2013
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Vorname:
    Jonas
    Seitdem der PP-LLK verbaut ist merke ich keinen Unterschied mehr bei unterschiedlichen Temperaturen. Da sind, zumindest gefühlt, immer alle Pferdchen anwesend.
     
  15. #14 grauer Wolf, 21.07.2013
    grauer Wolf

    grauer Wolf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umland von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Genauso ist das!
     
  16. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.481
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    bin gestern ca 300 km Autobahn und "ein Rennen" gefahren, und habe sowohl beim Rennen mit abgeschalteter Klima bei über 30°C doch schon gemerkt, dass etwas fehlt an Leistung. Auf der Autobahn mit Klima auf voller Kraft wurde das natürlich noch deutlicher.
     
  17. maybe

    maybe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Alexander
    Habe nen 118d (122PS) klar ist von Haus aus keine große Leistung, jedoch finde ich, dass gerade wenn man ab 100 beschleunigt, das auto extreeem träge ist und gar nichts mehr weitergeht..

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  18. #17 DrJones, 27.07.2013
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Vorname:
    Jonas
    Heute ca. 500km Autobahn, die Leistung war da, sogar bei 37°C. Ich war wirklich sehr überrascht.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. godek

    godek 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2011
    Cupra

    Wenn der Cupra ein tdi war hat der einen leichten baulichen Vorteil weil die serienmässig einen gigantisch grossen FMIC haben. Hatte früher son Teil, da merkt man erst ab ca. 34°C überhaupt das es wärmer ist. Serienmässig fehlen dem aber auf nen 123d so oder so 44PS und schneller als echte 220 ist ein Cupra tdi auch nicht.

    Der PP LLK hat sich hier die letzten Tage sehr bewährt, wenn ich nicht auf die Anzeige gucken merke ich am Fahrverhalten nicht, das es warm ist.

    Was leider beweist, das man so einige KW Verlust nicht spürt, schliesslich möchte ich nicht wissen wie viel Leistung die Klima bei 33°C Aussentemperatur verbraucht um mir drinnen angenehme 19,5°C zu produzieren.

    mfg
    godek
     
  21. slogen

    slogen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Chris
    Ich muss wirklich sagen das die Klima sehr sehr viel Leistung frisst. Gefühlt sind es ca. 30 PS die durch die Klima flöten gehen. Ich stelle die Klima immer ab, wenn ich richtig Gas geben will!
     
Thema: Hohe Aussentemperaturen/Leistungsverlust?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. menschen leistungsverlust bei hohen temperaturen tabelle

    ,
  2. leistungsverlust turbo extreme hitze

    ,
  3. motor leistungseinbruch duch hitze

    ,
  4. ladeluft bei heißen außentemperaturen,
  5. extremer leistungsabfall hitze turbo,
  6. auto leistungsverlust hitze
Die Seite wird geladen...

Hohe Aussentemperaturen/Leistungsverlust? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Höhe Serienfahrwerk

    Höhe Serienfahrwerk: Hallo, kann mir jemand den Kotflügel-Radmitte-Abstand eines F20 / F21 mit Serienfahrwerk nennen ?
  2. Verhalten auf der Nässe bei hohem Tempo

    Verhalten auf der Nässe bei hohem Tempo: Ich öffne hier einen Thread, um das Verhalten von den M135i/M140i xDrive/sDrive auf unbegrenzten Abschnitte unterm Regen/Nässe zu besprechen. Was...
  3. Hoher Benzinverbrauch 135i E88 Cabrio

    Hoher Benzinverbrauch 135i E88 Cabrio: Seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines 135i Cabrio (29500 km, Jahrgang 13). Jedoch finde ich den Benzinverbrauch doch beachtlich. Mein...
  4. Beauty auf hohem Niveau - Endrohr, Bremstopf

    Beauty auf hohem Niveau - Endrohr, Bremstopf: Moin, da wäscht man seinen 1er, poliert ihn, macht alles, damit er wieder sauber ist, aber das Auspuffendrohr ist schwarz wie Hulle und der Dreck...
  5. Vibrationen im Lenkrad beim Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten - Ursache?

    Vibrationen im Lenkrad beim Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten - Ursache?: Hallo zusammen, der Vorbesitzer ist den Wagen immer mit Stahlfelgen gefahren, mit den Felgen hatte ich auch nie Probleme. Nun habe ich Alufelgen...