Hockenheimring oder Nordschleife?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Chon9, 05.06.2009.

  1. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    Hey Leute,

    1. Wollte mal fragen wo ihr lieber fahrt?
    2. Wie siehts preislich mit Touristenfahrten aus?
    3. Wo bestellt man am besten karten?
    4. oder kann man sich auch karten im vorverkauf holen?
    5. gibts sonst irgendwelche guten strecken? komme PLZ 9 aber fahrt is nicht soo wichtig.
    Hab schon ein bisschen im Internet rumgeschaut bei der Hockenheimring Seite kenn ich mich irgendwie nicht wirklich aus und bei der Nordschleife kostet 1 Runde 23Euro richtig?
    und dann wollte ich noch fragen was "Grand-Prix-Strecke: Freies Fahren + Recaro Days Wochenendticket " ist?!
    Sorry für die vielen Fragen aber soll eig Geburtstagsgeschenk werden des ich bald haben sollte ;)
    danke schonmal für antworten :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 05.06.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich bin am 18.6 aufm Ring, daher hab ich mich mal informiert. Runde kostet derzeit 23€ und man kann das direkt an der Strecke zahlen.

    Und über Hockenheim oder Nordschleife brauchen wir wohl nicht zu reden. Allein der Myhtos spricht für den Nürburgring :D
     
  4. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    danke schonmal für die antwort :)

    hab grad gesehen das hockenheimring 15min nur 12Euro kosten.. dann werd ich wohl lieber einen gutschein für den hockenheimring kaufen ;) kannst man ja auch direkt dort karten kaufen oder?
     
  5. #4 Tschebi, 05.06.2009
    Tschebi

    Tschebi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ba-Wü
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Ja kann man, aber viel Spass beim in der Schlange stehen. Das kann man nur ganz früh oder ganz spät im Jahr machen. War mal im Februar ganz allein auf dem Hockenheimring.

    Im Sommer macht es nur Spass sich auf die Tribüne zu setzten und den Hobbyracern zuzusehen.
     
  6. #5 Stuntdriver, 05.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Hätten die mal die Waldgeraden nicht weggemacht! :motz: Jetzt ist es einfach ein Retortenkurs. Wenigstens sitzt man auf nicht tausend Meter von der Strecke weg.
     
  7. #6 joern1977, 05.06.2009
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    nos rules [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  8. #7 Crischan, 15.06.2009
    Crischan

    Crischan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Nordschleife:
    Also ich war letztes Jahr (4 Runden) einmal in der grünen Hölle unterwegs und dieses Jahr (8 Runden) einmal. Beide Male mit meinem kleinen 116i. Von Karlsruhe fahre ich da 250km hin, 8 Runden sind dann 160km Rennstrecke. Ich schaue immer gegen Anfang des Jahres an welchen Tagen nicht nur am späten Nachmittag offen ist, sondern den ganzen Tag lang - und möglichst unter der Woche. Ich erhoffe mir daraus immer, dass nicht so viel los ist. Letztes Jahr ging das auch gut auf, dieses Jahr war es etwas voller.
    Wenn ich es richtig gesehen habe, ist es dieses Jahr nur dreimal ganztägig offen. Am 6. Mai war ich dort. Der 1. Juni war ungeschickt wegen Feiertag und der dritte Termin ist recht spät im Jahr.
    Gekauft habe ich die Karten vorher über die Nürburgring-Website, Zahlung per Kreditkarte. Zusendung per Post. Wenn ich mich recht erinnere, hatte ich 156 Euro für 8 Runden inkl. Porto bezahlt. Man bekommt dann eine Art EC-Karte mit der entsprechenden Aufladung an Runden. Gültig für das aktuelle Kalenderjahr.
    Nächstes Jahr werde ich wieder hoch, aber dann vor Ort einen BMW mieten. Geht halt dann etwas mehr ins Geld. (www.rent-racecar.de)

    Hockenheimring:
    Dort war ich bisher nur als Zuschauer bei diversen Events oder Dienstags, wenn man mit Inline-Skates über die Strecke darf ;) Mit dem Auto da drauf fahren, reizt mich nicht.

    ==> Grüne Hölle gewinnt eindeutig. Flair, die Geschichte, und mit einem schwachen Auto wie meinem kann man da trotzdem gut fahren. Man wird nicht nur überholt ;) Klar, auf langen Geraden oder bei steilen Anstiegen hat man das Nachsehen mit so wenig PS, aber man kann auch Porsche und Co. überholen, wenn die sich in den Kurven nicht so recht trauen.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. agi

    agi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hallo,
    ich wohne "nur" 100 km vom Hockenheimring entfernt.
    Bis zur Nordschleife sind es 300 km.
    Trotzdem fahre ich nur noch auf der Nordschleife, weil es mir dort mehr Spaß macht als auf dem Hockenheimring. Das ist ein ganz anderes Fahren.
    Ich mag einfach kurvige Landstraßen im Wald.
    Auf dem Hockenheimring ist es mir zu eng, zu materialmordend und mittlerweile auch zu gefährlich -> zu schwaches Auto, um das Tempo mithalten zu können.
     
  11. #9 joern1977, 16.06.2009
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    sag ich doch ...:
     
Thema:

Hockenheimring oder Nordschleife?

Die Seite wird geladen...

Hockenheimring oder Nordschleife? - Ähnliche Themen

  1. Kurzfristiges Treffen an der Nordschleife

    Kurzfristiges Treffen an der Nordschleife: Moin zusammen, wer hat Lust am Sonntag, 25.09. zur Nordschleife zu kommen? Ich würde vorschlagen, wir treffen uns ab 12.00 Uhr am Brünnchen....
  2. Einladung an die Nordschleife

    Einladung an die Nordschleife: Liebe M2-Gemeinde.. natürlich waren wir mit unserem M2-LT schon 1-2 mal auf der Nordschleife unterwegs und haben ein paar Dinge probiert. Aktuell...
  3. Treffen an der Nordschleife im Mai 2016

    Treffen an der Nordschleife im Mai 2016: Hallo zusammen, wie sieht es mit einem Treffen an der Nordschleife im Mai aus? Ich würde mich freuen. Wie wäre Sonntag, der 08.? Das ist das...
  4. Touristenfahrten 2016 Hockenheimring

    Touristenfahrten 2016 Hockenheimring: Hey Leute kommt noch jemand am Sonntag nach Hockenheim zur Touristenfahrt? Sonntag, 10. April 2016, 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:30 Uhr,...
  5. 1er Treffen des BMW F20/F21 Clubs - Freitag, den 25. März an der Nordschleife

    1er Treffen des BMW F20/F21 Clubs - Freitag, den 25. März an der Nordschleife: Hallo zusammen, ich denke viele von euch kennen auf Facebook die Gruppe "BMW F20/F21 Germany", wir planen immer mal ein paar Treffen, um was zu...