Hochtöner nachrüsten möglich ?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von RoadStar111, 13.09.2010.

  1. #1 RoadStar111, 13.09.2010
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Habe ein gutes Angebot für einen Satz gebrauchter Hochtöner für die A-Säulen bekommen inkl. den Abdeckungen und frage mich gerade, ob ich die bei mir einfach so nachrüsten kann ?

    Habe das Navi Business und kein Hifi-Lautsprechersystem, also nur die Mitteltöner in den Türen und die beiden Bässe unter den Sitzen.

    Kann ich die Hochtöner einfach einbauen und anklemmen, bzw. wo muß ich die anklemmen ? Muss ich Kabel vom Verstärker im Kofferraum nach vorne ziehen ? Dann hätte sich das schon wieder erledigt, weil ich da keine Lust drauf hätte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    kann man einfach nachrüsten, die Hochtöner werden nur an den Mitteltönern per ELO Stecker mit angesteckt.
    Ich empfehle Dir aber auch die hinteren nach zu rüsten, ist ebenfalls einfach, man muss aber die Seitlichen Abstützungen der Hutablage austauschen.

    Ich habe das schon mal gemacht Klick (Beitrag 14)
    Leider sind die großen bilder verschwunden
     
  4. Dane

    Dane Guest

    Sinnvoll wäre doch aber auch der Tausch der Breitbänder gegen die Hifi Variante oder?
    Die Breitbänder haben ja keine Frequenzweiche, die ihnen sagt, bitte nicht in den HT Bereich rein spielen.

    Wenn man nun nur die HT mit deren Kabelweiche anschließt, spielen diese zwar richtig - durch den HT Bereich des Breitbänders gibts aber Mischmasch.. oder sehe ich das falsch?

    Die MT müssen doch frequenziell nach oben getrennt werden. ?
     
  5. #4 viruzz23, 14.09.2010
    viruzz23

    viruzz23 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Spritmonitor:
    Das würde mich auch interessieren.
     
  6. #5 hotdwarf, 14.09.2010
    hotdwarf

    hotdwarf 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich weiter draussen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Das ist die günstigste Variante um an vernünftigen getrennten Ton zu kommen
    super gut mit den Anleitungen aus den Treads und Bilder
    macht laune und ist bis 120 Euro die beste Möglichkeit
    finde ich
    Codieren kann man auch zB in Munich bei car coding besser gehts ned
     
  7. Dane

    Dane Guest

    Aber gerade getrennt ist er doch nicht!!!
    Der Breitbänder bekommt nach wie vor das komplette Frequenzspektrum, da die Weiche nur im HT Kabel sitzt. Der Hochtöner unterstützt dann den Breitbänder im HT Bereich, aber da kann nur mehr ein Mischmasch rauskommen..
     
  8. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    ich habe die Mittelttöner vom HiFi Paket eingebaut, dann wieder aus, hat schlechter geklungen als vorher, habe jetzt nur die 4 Original Mitteltöner u. die Hochtöner vom HiFi Paket verbaut.
    Mir genügt die Qualität, für mich war das schlimmst das man die Navi Durchsagen nur mit Mitteltöner fast nicht verstanden hat, jetzt mit den 4 Hochtönern passt das.

    Ich bin allerdings kein Soundfreak.
     
  9. Dane

    Dane Guest

    Ombre: Hast du bei BMW die Hifi Prof. Kurve codieren lassen nachdem du die Hochtöner und Hifi Mitteltöner eingebaut hast?

    Wenn nicht dürfte klar sein warum das nicht klang...
     
  10. #9 Mister Cool, 15.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    >Sinnvoll wäre doch aber auch der Tausch der Breitbänder gegen die Hifi Variante oder? Die Breitbänder haben ja keine Frequenzweiche, die ihnen sagt, bitte nicht in den HT Bereich rein spielen.

    Sinnvol wäre es schon, aber dazu bräuchtest du eine "komplette" 2-Wege Frequenzweiche und nicht nur ein Elko vor dem Hochtöneraber. Und die wird bei keinem der BMW-Lautsprechersysteme (Stereo/HiFi/HighPerf) verbaut.

    Eine vollwertige FW gibt es erst bei dem Alpine-HiFi, X-ION oder ExactAudio Set

    Und einfach so einen beliebigen Hochtöner nachzubauen ist auch nix (selbst mit einem Trennelko), da er möglicherweise vom Pegel her an den Breitbänder/Mitteltöner nicht passt (unterschiedliche Wirkungsgrade)
     
  11. Dane

    Dane Guest

    Nichtmal beim Alpine Kit ?
    Kann ich mir ja fast nicht vorstellen oO
     
  12. #11 Mister Cool, 15.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    >Kann ich mir ja fast nicht vorstellen oO

    Da hast Du recht, bei Alpine ist sie drinn - ich nehme an, dass das was in dem Kabel als FW eingeschweisst ist, auch ein Tiefpassfilter enthält (werde oben korrigieren)
     
  13. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Ja, habe die Codierdatengruppe Klang von E87 Stereo auf E87 HiFi geändert, dann noch E87 Stereo Alt versucht, hat aber nichts gebracht, oder ich habe einfach kein Ohr dafür.

    Eine Weiche ist auch bei den HiFi Lautsprechern weder im Tür KBB noch am Lautsprecher selber vorhanden, die werden also bei HiFi nur an den Mitteltönern angesteckt u. von einer Leitung am AMP betrieben.
    Versucht es doch einfach mal, gerade die Nachrüstung vorne ist absolut einfach u. der Klang verbessert sich deutlich ohne das man zusätzlich was machen muss.
     
  14. LA1er

    LA1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Interessanter Beitrag, danke!

    Bin auch wirklich kein Soundfreak, ich denke selbst das Alpine wäre "zu viel". Hab das Professional-Radio mit normalem Stereo-System.

    Wollte mir auch schon die beiden Mittel- und Hochtöner vom Hifi-Paket nachrüsten, aber offensichtlich kann ich mir die Mitteltöner schenken und die serienmäßigen drin lassen und mit den Hifi-Hochtönern ergänzen.

    Wenn nur die HTs nachgerüstet werden, muss dann auch die Türverkleidung komplett demontiert werden?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 E87 Fahrer, 03.03.2011
    E87 Fahrer

    E87 Fahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ja, da ich eventuell auch nachrüsten möchte wurde mir hier schon der Hinweis dazu gegeben.
    Daher überlege ich noch ob sich der Aufwand lohnt,wäre schön gewesen man hätte es einfacher haben können.

    Ich war nach dem Tausch von Business auf Prof. eigentlich schon zufrieden mit dem Sound, aber nachdem hier schon mehrmals darauf hingewiesen wurde das es mit Hochtönern noch besser sein soll,überlege ich doch mir den Aufwand anzutun.
     
  17. Rakete

    Rakete Guest

    Leute, ohne Hochtönern ist das ganze sinnlos und klingt auch dementsprechend.


    Ich weiß garnicht, warum BMW 2 bzw. 1 Tieftöner einbaut und keine Hochtöner. Sogar Opel hat welche drin.
     
Thema: Hochtöner nachrüsten möglich ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hochtöner e87

    ,
  2. bmw e87 business hat keine hochtöner

    ,
  3. BMW 1er e87 bj 2011 Frequenzweiche

    ,
  4. bmw f20 Lautsprecher a Säule,
  5. durchmesser hochtöner e87,
  6. passen e90 hochtöner in e87,
  7. e87 einbau hochtöner muss türverkleidung raus,
  8. e87 einbau hochtöner,
  9. einbau hochtöner 1er bmw,
  10. bmw e87 hochtöner nachrüsten,
  11. bmw e87 hifi lautsprechersystem nachrüsten,
  12. bmw e87 lautsprecher nachrüsten,
  13. bmw 120d f 2 hochtöner nachrüsten,
  14. bmw f10 keine tweeter,
  15. bmw hochtöner
Die Seite wird geladen...

Hochtöner nachrüsten möglich ? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  2. PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile

    PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile: Hallo ich möchte bei meinem FL E87 BJ 06/07 PDC vorne nachrüsten. Was brauche ich dafür und gibt es eine Anleitung? Bitte alle benötigten Teile...
  3. Sitzheizung nachrüsten F21 BJ 2012 118D

    Sitzheizung nachrüsten F21 BJ 2012 118D: Hi Zusammen, ein Freund möchte bei seinem F21 die Sitzheizung nachrüsten. Er hat mich gebenten auch zu Fragen wor er sich denn Strom "klauen"...
  4. Tempomat nachrüsten 116i E87 2004

    Tempomat nachrüsten 116i E87 2004: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem und zwar habe ich ein Schaltzentrum für diesen Typ besorg und die dafür vorgesehene Abdeckung. Hab das...
  5. F20 FL ohne Navi, Musiksteuerung möglich?

    F20 FL ohne Navi, Musiksteuerung möglich?: Hallo, ist beim F20 FL ohne Navi (Radio Professional) eine Steuerung und Wiedergabe der Musik vom Smartphone über Bluetooth möglich?