Hochdruckreiniger

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von blueroadster, 30.09.2007.

  1. #1 blueroadster, 30.09.2007
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hallo an alle ....

    einige Fragen habe ich bezüglich des Autowaschens mittels eines Hochdruckreinigers:
    1) wieviel Bar Druck benutzt ihr bei eurem Hdr?
    2) kennt jemand die Marke Kränzle bzw deren (als Zubehör) mitgelieferte
    rotierende Waschbürste? Ist diese Bürste empfehlenswert? (mir
    scheinen die Bürstenhaare relativ hart :!:
    3) Ist das Waschen (also das erste grobe Schmutzwegmachen) mit dem
    Hochdruckreiniger generell unbedenklich oder muss ich auf etwas
    speziell Acht geben :?:

    So, ich denke, das wars im Moment, vielleicht fällt mir später noch was ein.

    Vielen Dank im Voraus.

    MfG

    Patrick
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 30.09.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo Patrick,

    ich benutze keinen Hockdruckreiniger, sondern nur die normale Düse vom Gartenschlauch.
    Und schon gar keine Bürste :shock: :arrow: Schwamm ist angesagt.

    Was aber auch in der Anleitung steht: Den HDR nicht auf die PDC Sensoren richten, sonst gehen die wohl kaputt.

    Grüße

    Christoph
     
  4. #3 blueroadster, 30.09.2007
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hallo Christoph,

    danke für deinen Hinweis bezüglich des PDC ... ich oute mich als einer, der die Anleitung nur teilweise gelesen hat (ist ziemlich trocken das Ganze).

    Da ich ziemlich auf einer Kupper wohne, ist der Wasserdruck nicht sehr hoch, daher der HDR.
    Die Bürste fand ich schon gleich suspekt wegen der harten Borsten, ich habe noch eine zweite (nicht rotierende) flache Bürste, deren Borsten sind schön weich.

    Schönen Sonntag und liebe Grüsse.

    Patrick
     
  5. Günni

    Günni Guest

    gegen groben schmutz und vorwäsche benutze ich immer die gardena waschbürste mit reinigertab. klappt sehr gut und entfernt schon mal das gröbste.
    ansonsten nur handwäsche mit viel wasser.
    wirklich zu empfehlen ist ein mf-handschuh oder mf-schwamm und einen 20 liter eimer mit gritguard :shock: :roll:
     
  6. #5 blueroadster, 30.09.2007
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hallo Günni,

    vielen Dank für deine Stellungnahme, aber was bitte ist gritguard? Eine Art Shampoo?

    Jau, so ein Mf-Handschuh lege ich mir auch noch zu, soll ja seeeehr gut sein :!:

    Die zweite Bürste die ich besitze ist so eine Art Gardena-Gartenschlauchbürste, das müsste wohl hinhauen.

    Also, wenn ich von Waschen mit Hdr spreche, dann meine ich genau das, was du angesprochen hast, nämlich den groben Schmutz entfernen und als Vorwäsche, sozusagen zum Einweichen :wink: :!:

    LG

    Patrick
     
  7. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    gridguard ist ein gitter was in den eimer kommt,
    unter diesem gitter sammelt sich dann der grobe dreck,
    musst natürlich mitm handschuh drüberfahren ;)
     
  8. #7 funkydoctor, 30.09.2007
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Klar kannst Du einen Hochdrckreiniger verwenden. Vor allem der Schaum bleibt ohne ewig drauf und der Wasserverbauch ist enorm hoch mit nem normalen Gartenschlauch.

    Wichtig ist nur der Abstand zum Blech! Halte min. 30cm Abstand und Du kannst nichts falsch machen. Von den Reifen bleib am besten ganz weg!

    Hartnäckigen Schmutz nicht durch den harten Strahl wegspritzen - Einweichen heißt das Zauberwort.


    Gruß
     
  9. #8 blueroadster, 30.09.2007
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hey funky,

    also das mit dem Abstand halten, das ist mir klar, nur bis wieviel bar Druck kann ich gehen? (ok, je grösser der Druck, desto grösser der Abstand). Ich stelle die Frage, weil, als ich den Hd gekauft habe, sagte der Verkäufer mir, max 10 bar Druck :!: :!: :!: :!: ... bei zehn bar kommt ein Strahl wie bei einem 70jährigen mit Prostataproblemen :wink: :D
    Ich habe jetzt mal mit 60 bar versucht und den Strahl mittels der verstellbaren Spitzendüse auf mittlere Breite eingestellt, das geht schon recht gut.

    Aber vielleicht hat jemand noch den einen oder anderen Tipp zum Umgang mit dem Hdr (wie zB aufpassen auf die PDC .. etc .. etc)

    Vielen Dank.

    :!: :!: off topic :!: :!:

    funky, ich habe mir dein Album angesehen ... schönes Bild von deinem Kleinen ... hast ein bisschen mit Photoshop gespielt, odäärr?

    LG

    Patrick
     
  10. #9 funkydoctor, 30.09.2007
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Ja, das war eine ganz laienhafte 5min Aktion - weiß gar nich warum das da noch rumoxidiert...
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 blueroadster, 30.09.2007
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Dann schmeiss mal 'n' bisschen Antioxidationsmittelchen drüber, det wirkt :!: :wink:
     
  13. #11 grootea, 22.05.2010
    grootea

    grootea 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Für die die es interessiert, auf karcher.de gibt es ein schönes Video zum Nachmachen.

    Links auf Produkte / Home&Garden / Hochdruckreiniger klicken
    dann irgendwo in der Mitte links auf Berater klicken
    dann Anwendungsberater starten
    dann auf das Auto klicken
    und dann auf Gesamtfilm klicken
     
Thema:

Hochdruckreiniger

Die Seite wird geladen...

Hochdruckreiniger - Ähnliche Themen

  1. [E81] Wie pflegt Ihr den "Motorraum"ohne Hochdruckreinigung?

    Wie pflegt Ihr den "Motorraum"ohne Hochdruckreinigung?: Hallo! Wie bekommt Ihr Euren Motorraum zum glänzen? Ohne Hochdruckreinigung.Ich putze aller 2-3 Monate mal mit Kunststoffpflege und Wachs drinnen...
  2. [E87] Lack "Folie" löst sich bei Reinigung mit Hochdruckreiniger?!?

    Lack "Folie" löst sich bei Reinigung mit Hochdruckreiniger?!?: Hallo zusammen, ich musste eben beim Reinigen in der Waschbox meines 1er BMWs mit Entsetzen feststellen, dass sich, als ich den Wagen mit dem...
  3. [E81] Nach Hochdruckreinigung gelbe Motorwarnlechte ?

    Nach Hochdruckreinigung gelbe Motorwarnlechte ?: Hallo! Ich hab heute eine intensive Hochdruckreinigung dürchgeführt auch von unten aber keine Motorreinigung.Sommerreifen gewechselt und...
  4. Waschstraße (Microfaser) oder Hochdruckreiniger (SB-Box) bei UNI Schwarz II

    Waschstraße (Microfaser) oder Hochdruckreiniger (SB-Box) bei UNI Schwarz II: Hallo, ich wollte mal fragen was besser und schonender wäre für meinen kleinen in UNI Schwarz. Persönlich würde ich sagen, in der SB-BOX, da...
  5. Autowäsche mit Hochdruckreiniger?

    Autowäsche mit Hochdruckreiniger?: Hi Leute, ich habe da mal wieder ne Frage. :D Ist es ok wenn ich zum Reinigen meines 1er einen Hochdruckreiniger verwende oder schadet dies...