[E8x] Hochdrehen beim anstarten 125i

Diskutiere Hochdrehen beim anstarten 125i im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Kurze Frage: manchmal wenn ich meinen 125i Automatik abstelle und dann nach einiger Zeit wieder anstarte dreht er manchmal bis 3000 Touren hoch...

  1. AlexS

    AlexS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Alex
    Kurze Frage:
    manchmal wenn ich meinen 125i Automatik abstelle und dann nach einiger Zeit wieder anstarte dreht er manchmal bis 3000 Touren hoch und geht dann gleich wieder auf Normaldrehzahl. So als würde er zuviel Sprit einspritzen oder es ist zuviel Restsprit im Brennraum.
    Ich mein es klingt total cool vorallem mit dem pp-esd :icon_cool: aber ist das normal?

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 griffin92, 10.05.2013
    griffin92

    griffin92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Miehlen (zw. Koblenz u. Wiesbaden)
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Jens
    Also bis 3000 dreht meiner da nicht hoch. Vielleicht bis 2000...
     
  4. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Ich denke mal, das ist eine gewollte Funktion, um die Nachbarn zu wecken.
    Meiner macht das besonders beim Kaltstart, dreht aber nur bis ca 2000 hoch.
     
  5. #4 pousa13, 13.05.2013
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    dito, wie bei meinen vorrednern dreht meiner im "extremfall" bis max 2000 beim starten
     
  6. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Das hat der 325i von meinem Onkel auch immer gemacht. War eigentlich ganz cool :-D
     
Thema:

Hochdrehen beim anstarten 125i

Die Seite wird geladen...

Hochdrehen beim anstarten 125i - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!

    Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!: Hi Freunde! Ich brauche die Hilfe von jemandem, der sich wirklich gut auskennt: Ich hatte mir mal eine KFO machen lassen. Diese wurde durch ein...
  2. Lockdown beim M135i

    Lockdown beim M135i: Hallo zusammen, möchte eigentlich nur auf ein Thema hinweisen, da ich aber glaube, dass es sich grade für die M135i/M140i mit Heckantrieb um eine...
  3. [E82] Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i

    Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i: Hallo zusammen, da meine original Bridgestone Sommerreifen eine sehr starke Rissbildung auf der Lauffläche aufweisen, muss ich mich nun um Ersatz...
  4. Knacken beim gangwechsel

    Knacken beim gangwechsel: Hallo wer kann mir helfen habe einen 125i coupe 3.0 und jedesmal wenn ich rückwärts oder vorwärts leicht anfahre dann knackt es. Das Geräusch...
  5. BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht

    BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht: Hi, hatte meinen "Kleinen" beim Service beim Freundlichen. Laut Rechnung wurde mir die Software neu installiert(0 Euro lt. Rechnung), aber es...