Hilfe zu neuen Sommerreifen, die Nächste...

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von Iceman80, 15.04.2010.

  1. #1 Iceman80, 15.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2010
    Iceman80

    Iceman80 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo!

    Ich brauche mal Eure Hilfe. Meine jetzigen Felgen gehen morgen weg und so brauche ich ab nächster Woche neue Reifen für meine neuen Felgen.

    Größe: 225/40/18

    Zur Auswahl stehen:

    - Hankook V12 Evo ca. 500,- der Satz
    - Hankook Ventus S1 ca. 540,- der Satz
    - Pirelli P-Zero Nero ca. 570,- der Satz
    - Michelin SP3 oder SP2 ca. 585,- der Satz

    Auswahl erweitert:

    - ContiSportContact 3
    - Dunlop Sport MaxxGT
    - Dunlop Sport MaxxTT


    Zu den Reifen:

    Den Hankook V12 Evo habe ich auf den 311ern ca. 2 Monate (ca. 8tkm) gefahren und bin eigentlich sehr zufrieden vom Handling, Geräusch usw., allerdings bin ich mit dem Verschleiß nicht so zufrieden.

    Den Hankook Ventus S1 hat mir der Reifenhändler empfohlen, der wäre wohl neuer als der V12 (hatte gedacht, dass wäre umgekehrt) und besser. Wie sind Eure Erfahrungen damit? Vielleicht sogar im Vergleich mit dem V12 und was den Verschleiß angeht.

    Den Pirelli P-Zero Nero hat mein Vater auf seinen Brabus Felgen auf einer A-Klasse. Ich habe diesen mal ne kurze Strecke gefahren und finde den Reifen gut. Der fährt sehr ruhig und ist auch sehr leise, wie ich finde. Sportliches Handling kann ich nicht einschätzen - das ist mit der A-Klasse nicht so zu realisieren ;-)

    Mit den beiden Michelin Reifen habe ich noch keine Erfahrungen gemacht - ich hatte auf einem früheren Auto einen Michelin und war mit dem Verschleiß sehr zufrieden.

    Ich hatte früher mal den ContiSport 1 und war sehr zufrieden, mußte dann auf den Sport2 wechseln und fand den nicht so gut - vor allem hoher Verschleiß.

    Dunlop bin ich noch nie gefahren. Der GT ist ca. 18,- pro Reifen günstiger als der TT.


    Preislich sind die jetzt nicht so weit auseinander, also ich würde den Mehrpreis in Kauf nehmen, wenn damit weniger Verschleiß oder besserer Performance verbunden sind.

    Ich weiß, dass es bereits einige Freds gibt zu diesen Reifen, aber nichts im direkten Vergleich.

    Bitte verzeiht mir daher meinen neuen Fred ;-)

    Ich hoffe auf rege, konstruktive und vor allem hilfreiche Beiträge.

    Vielen Dank vorab.

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. n9500

    n9500 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2015
    Vorname:
    David
    Bei den Preisen bzw. Preisunterschieden würd ich den Michelin nehmen
     
  4. Fairy

    Fairy Guest

    In welcher Größe willst du die Reifen denn fahren ... :roll: ... ??
     
  5. 1-R

    1-R 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Iceman80, 16.04.2010
    Iceman80

    Iceman80 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    Da habe ich fast das Wichtigste vergessen...

    Vielleicht ist das der Grund, dass die Resonanz/Hilfe bisher so "dürftig" ausgefallen ist ;-)

    Es soll 225/40/18 werden.

    Habs auch mal geändert.

     
  7. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Hallo,

    fahre seit kurzem den Pirelli P-Zero Nero in der genannten Größe.
    Bin extrem zufrieden und bin immer wieder erstaunt, wie komfortabel
    und laufruhig ein breiter Reifen sein kann.
    Das Handling im Trockenen ist sehr gut, das Verhalten in Kurven exakt
    und sehr stabil. Zu den Eigenschaften bei Nässe kann ich wenig sagen,
    da es bisher noch nicht allzu oft während der Fahrt geregnet hat.


    Gruß, Oliver
     
  8. #7 BMWlover, 16.04.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Sportmaxx GT würde ich nicht nehmen, hat in den Tests eigentlich nie zu 100% überzeugt. Der TT ist da um einiges besser!
     
  9. #8 TomZ, 16.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2010
    TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    kann auch sein, dass du Reifen/Felgen öfter wechselst als Unterhosen und einen Thread nach den anderen aufmachst... :swapeyes_blue:

    hab mir für heuer den V12 montieren lassen... bin sehr zufrieden bisher... relativ leises Abrollgeräusch, sportlich bin ich den aber noch nicht wirklich gefahren... da warte ich erstmal ca 500 km ab... für den Preis find ich den aber bisher recht überzeugend und vorallem etwas besser als der S1 auf Nässe (sagen die Tests und Leute die den gefahren sind), deswegen hab ich ihn dem S1 vorgezogen... auf Trocken dürfte der S1 wohl nochn Tacken besser sein bzw. die anderen... aber sowas lässt sich wohl nur mehr auf Kurs richtig gut erfahren...
     
  10. #9 Iceman80, 19.04.2010
    Iceman80

    Iceman80 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    Die Entscheidung ist gefallen und ich habe soeben Reifen bestellt.

    Es wird der Conti Sport-Contact 3 in 225/40/18 rundherum werden.

    Der Stand zwar nicht in der Umfrage, aber was ich so gelesen habe, soll der ja auch sehr gut sein.

    Bei Reifen sind es ja eh immer subjektive Meinungen und ich werde mir meine über den Conti bilden und dann berichten.

    In diesem Sinne.
     
  11. #10 Stuntdriver, 19.04.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Was mich ja freuen würde, wenn die Leute die sich eine Beratung holen auch mal nach ein paar Wochen oder Monaten schreiben, was sie im Nachhinein von ihrer Wahl halten und wie sie den Reifen beurteilen. Ich fahre beispielsweise seit Jahren Pirellis, zu denen kann ich etwas sagen, aber die anderen kann ich nicht subjektiv beurteilen.
     
  12. #11 Iceman80, 23.04.2010
    Iceman80

    Iceman80 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    So Reifen sind nun seit gestern drauf und Felgen wurden heute morgen problemlos eingetragen - nur die Reifendimension und nicht die Vorgabe zu einem bestimmten Reifen. Damit ist der Weg auch frei, 18" (7,5J + 8,5J) im Winter zu fahren \:D/

    Nach inzwischen ca. 200km bin ich sehr begeistert vom Conti. Der Reifen ist sehr leise und liegt gut auf der Straße.

    @ Stunti: Sobald die Reifen platt sind oder sich irgendetwas erwähnenswertes ergibt, werde ich meine Erfahrungen mit Euch teilen.
    (Hoffe, dass das noch einige Zeit dauern wird :mrgreen:)

     
  13. #12 Iceman80, 08.06.2010
    Iceman80

    Iceman80 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    1. Erfahrungsbericht nach ca. 5tkm und zwischenzeitlichem Tausch auf Dunlop RFT 215/245:

    Der Conti liegt sehr ruhig auf der Straße und ist auch eher leise. Vom Grip her auch sehr empfehlenswert und im Vergleich zum Dunlop RFT sehr viel komfortabler und angenehmer zu fahren - vor allem im Bereich über 200 km/h.

    Beim RFT wird der Wagen auf der AB bei diesen Geschwindigkeiten sehr unruhig und man hat das Gefühl, dass er bei Bodenwellen leicht abhebt.
    Der Conti dagegen federt die Wellen sanft ab und bleibt ruhig in der Spur.

    Leider habe ich das Gefühl, dass der Conti etwas mehr Sprit verbraucht, als z.B. der Hankook V12, den ich vorher auch mal hatte.

    Nach den nächsten 5t km werde ich wieder neue Erfahrungen mitteilen, sofern ich dran denke ;-)
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 surlaender58, 08.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2010
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten

    Hab den P Zero Nero 2 Saisons auf nem Vectra C - Caravan (225/45 R18) gefahren und fand ihn top !:daumen: Grip und Geradeauslauf bei schneller AB-Fahrt einfach genial, auch bei Nässe sehr gut (hohe Aquaplaningreserven. Was mir nicht so gut gefallen hat - Hoher verschleiß und kein Flankenschutz, durfte 2x die hinteren rechten alus neu lackieren lassen. Extrem dünnwandig das Teil !
     
  16. #14 Stuntdriver, 08.06.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Danke für die Rückmeldung.

    Ich denke allerdings du hast in deiner Auswahl vorwiegend sportliche Reifen gehabt und jetzt ja auch einen entsprechenden ausgewählt, Dinge wie lange Haltbarkeit, Spritsparen und Komfort stehen da einfach weiter hinten im Lastenheft. Aber sieh das doch einfach als Spaßzuschlag und genieße die Fahrleistungen. :driver:
     
Thema:

Hilfe zu neuen Sommerreifen, die Nächste...

Die Seite wird geladen...

Hilfe zu neuen Sommerreifen, die Nächste... - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  3. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  4. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  5. Der Neue

    Der Neue: Hey Leute, mein Name ist Max. Ich bin 26 Jahre alt. Und seit gerade eben dabei . Schön dabei zu sein. Ich selber fahre seit nun mehr 2 Jahren...