Hilfe zu lauten Reifen

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von bruenge, 28.09.2009.

  1. #1 bruenge, 28.09.2009
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo 1er Freunde,

    ich brauche mal Eure Hilfe. Ich habe einen 120 D VFL mit Mischbereifung (142). Ich habe den Wagen vor ca. einem Jahr von den Pirelli RFT auf Non RFT Conti Sport Contact 3 gewechselt.

    Ich habe nun das Problem, das der Wagen ganz extrem laut ist (fahre viel Autobahn). Nach Durchsicht beim Reifenhändler sagte er mir das die vorderen Reifen vorne innen ungleichmäßig abgelaufen sind und deswegen so laut sind.

    Ich hatte bei den NON RFT's 2,1 vorne und hinten 2,3 Bar drauf. Der Reifenhändler sagte mir, das man bei Non RFT mindestens 2,6 bis 2,8 bar fahren muss und daher die Reifen so komisch abgefahren sind.

    Ich bin natürlich total verärgert deswegen, da ich nun wahrscheinlich einen guten Reifen wegschmeißen muss.

    Habt Ihr viel. noch einen Tipp für mich?

    Danke für eine Antwort
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Franzose, 28.09.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Also ich finde deine Luftdrücke zu klein (besonders vorne). Ich würde vorne 2,5 fahren. Und hinten 2,5 bis 2,6.
    Ich würde aber nicht sagen, dass nonRFT unbedingt mehr Druck brauchen.... Die RFTs brauchen nämlich auch viel Druck (vorne) damit sie sich nicht auf den Seiten abnutzen (wegen Flankensteifigkeit und grossem Nachlaufwinkel, der beim Lenken viel positiver bzw. negativer Sturz verursacht)
     
  4. Tom_81

    Tom_81 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hi,

    ich fahre die Reifendruckangaben wie in Fahrertür ausgewiesen. Finde diese zwar auch etwas niedrig, aber da wird schon Sinn sein hinter diesen Angaben. Etwas erhöhen kann man den Reifendruck natürlich immer, aber ob es dann auch so viel sein muss, wie dein Reifenhändler sagt, ist wieder eine andere Frage. Schließlich soll das Auto ja auch nicht bockhart sein, oder?

    Gruss,

    Tom
     
  5. #4 bruenge, 29.09.2009
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hm, ja, ich hatte bei meinen neuen NON RFT's genau die Drücke die auf der Beifahrertür abgebildet sind eingahlten, trotzdem sind jetzt die Reifen so abgefahren, das ich dieses Sägezahnprofil im Reifen habe.

    Keine Ahnung was ich jetzt noch tuen kann?
     
  6. #5 Catahecassa, 29.09.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Hast auch den Vollast-Wert genommen, der ja auch für BAB empfohlen ist? Da steht IMHO was von 2,4/2,6bar? Etwas mehr Druck (bis zu 0,5bar über Richtwert Kaltluftdruck) schadet nicht & erhöht auch die Lebensdauer der Gummis, wenn man nicht unbedingt zuviel Wert auf Komfort legt.

    Hast du auch mal die Spurwerte überprüfen lassen, ob dort alles i.O. ist?
     
  7. #6 bruenge, 13.10.2009
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Leute,

    so ich hab nun die Lösung gefunden, meine beiden Radlager an der Hinterachse waren kaputt und das nach 86.000 KM :twisted: Na ja, aber der Wagen läuft jetzt wieder wie eine Katze...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hilfe zu lauten Reifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachlaufwinkel richtwert

Die Seite wird geladen...

Hilfe zu lauten Reifen - Ähnliche Themen

  1. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  2. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  3. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  4. [F21] Reifen- und Felgenkombination

    Reifen- und Felgenkombination: Hallo, gibt es irgendwo eine Seite, wo man nachschauen welche Reifen- und Felgenkombinationen für mein Fahrzeug passt ohne irgendwelche...
  5. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...