Hilfe zu lauten Reifen

Diskutiere Hilfe zu lauten Reifen im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo 1er Freunde, ich brauche mal Eure Hilfe. Ich habe einen 120 D VFL mit Mischbereifung (142). Ich habe den Wagen vor ca. einem Jahr von den...

  1. #1 bruenge, 28.09.2009
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo 1er Freunde,

    ich brauche mal Eure Hilfe. Ich habe einen 120 D VFL mit Mischbereifung (142). Ich habe den Wagen vor ca. einem Jahr von den Pirelli RFT auf Non RFT Conti Sport Contact 3 gewechselt.

    Ich habe nun das Problem, das der Wagen ganz extrem laut ist (fahre viel Autobahn). Nach Durchsicht beim Reifenhändler sagte er mir das die vorderen Reifen vorne innen ungleichmäßig abgelaufen sind und deswegen so laut sind.

    Ich hatte bei den NON RFT's 2,1 vorne und hinten 2,3 Bar drauf. Der Reifenhändler sagte mir, das man bei Non RFT mindestens 2,6 bis 2,8 bar fahren muss und daher die Reifen so komisch abgefahren sind.

    Ich bin natürlich total verärgert deswegen, da ich nun wahrscheinlich einen guten Reifen wegschmeißen muss.

    Habt Ihr viel. noch einen Tipp für mich?

    Danke für eine Antwort
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Franzose, 28.09.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Also ich finde deine Luftdrücke zu klein (besonders vorne). Ich würde vorne 2,5 fahren. Und hinten 2,5 bis 2,6.
    Ich würde aber nicht sagen, dass nonRFT unbedingt mehr Druck brauchen.... Die RFTs brauchen nämlich auch viel Druck (vorne) damit sie sich nicht auf den Seiten abnutzen (wegen Flankensteifigkeit und grossem Nachlaufwinkel, der beim Lenken viel positiver bzw. negativer Sturz verursacht)
     
  4. Tom_81

    Tom_81 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hi,

    ich fahre die Reifendruckangaben wie in Fahrertür ausgewiesen. Finde diese zwar auch etwas niedrig, aber da wird schon Sinn sein hinter diesen Angaben. Etwas erhöhen kann man den Reifendruck natürlich immer, aber ob es dann auch so viel sein muss, wie dein Reifenhändler sagt, ist wieder eine andere Frage. Schließlich soll das Auto ja auch nicht bockhart sein, oder?

    Gruss,

    Tom
     
  5. #4 bruenge, 29.09.2009
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hm, ja, ich hatte bei meinen neuen NON RFT's genau die Drücke die auf der Beifahrertür abgebildet sind eingahlten, trotzdem sind jetzt die Reifen so abgefahren, das ich dieses Sägezahnprofil im Reifen habe.

    Keine Ahnung was ich jetzt noch tuen kann?
     
  6. #5 Catahecassa, 29.09.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Hast auch den Vollast-Wert genommen, der ja auch für BAB empfohlen ist? Da steht IMHO was von 2,4/2,6bar? Etwas mehr Druck (bis zu 0,5bar über Richtwert Kaltluftdruck) schadet nicht & erhöht auch die Lebensdauer der Gummis, wenn man nicht unbedingt zuviel Wert auf Komfort legt.

    Hast du auch mal die Spurwerte überprüfen lassen, ob dort alles i.O. ist?
     
  7. #6 bruenge, 13.10.2009
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Leute,

    so ich hab nun die Lösung gefunden, meine beiden Radlager an der Hinterachse waren kaputt und das nach 86.000 KM :twisted: Na ja, aber der Wagen läuft jetzt wieder wie eine Katze...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hilfe zu lauten Reifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachlaufwinkel richtwert

Die Seite wird geladen...

Hilfe zu lauten Reifen - Ähnliche Themen

  1. NCS Problem bitte um Hilfe

    NCS Problem bitte um Hilfe: Hallo Leute, habe meiner Frau einen E87 120d baujahr 2007 gekauft, verwende NCS 3.1.0. jetzt habe ich mit NCS Probiert spiegel einklappen per...
  2. Recherche - brauche eure Hilfe

    Recherche - brauche eure Hilfe: Zwecks einer kleinen Recherche suche Kontakt zu Eigentümern eines E81 130i, deren Wagen (seinerzeit) als Neuwagen bei einem österreichischen BMW...
  3. HILFE .. Riesen Problem

    HILFE .. Riesen Problem: Hallo Forum, ich hab ein riesen Problem - Kurzfassung - bekomme keinen TÜV da Motorkontrolllampe nicht angeht und Abgasreinigung nicht funzt,...
  4. Winterkomplettradsatz mit Continental Reifen

    Winterkomplettradsatz mit Continental Reifen: Servus zusammen, zum Verkauf steht ein Winterkomplettradsatz mit Continental WinterContact TS810S Reifen. Die Felgen hatte ich zum Übergang auf...
  5. BMW 116 Sport lautes kleckern

    BMW 116 Sport lautes kleckern: 116 Sport mit turbo... 2013 bj ca 60000km Fing auf einmal sehr laut an zu klappern würde sagen aus dem Zylinderkopf vorne rechts neben dem turbo....