Hilfe :( TÜV Einzelabnahme

Diskutiere Hilfe :( TÜV Einzelabnahme im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo da bin ich mal wieder mit meinem alten Problem.. und hoffe ihr könnte mir konstruktiv helfen :( Ich habe am 1.4.10 um 11:30 Uhr einen...

  1. #1 DrBroiler, 23.03.2010
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Hallo da bin ich mal wieder mit meinem alten Problem.. und hoffe ihr könnte mir konstruktiv helfen :(

    Ich habe am 1.4.10 um 11:30 Uhr einen Termin zur Reifenmontage in der Kombination 215/40 R18 XL Conti Sport Contact 2
    auf Felge BMW Doppelspeiche 182 7,5Jx18 rundum

    Felgen sind schon da, Reifen habe ich bestellt.

    Normalerweise sind aber die 7,5Jx18 nur auf der Vorderachse und hinten 8x18J, deswegen wurde mir gesagt benötige ich eine Einzelabnahme beim TÜV.

    Der nette Mensch vom TÜV meinte nun es kostet auf jeden Fall über 100 Euro und er braucht ein Vergleichsgutachten, dass sowas schon mal woanders abgenommen wurde etc.

    Ich habe bereits beim BMW Kundenservice möglichst viele Informationen zu den Felgen angefordert, z.B. Tragfähigkeitsgutachten etc..

    Hätte nicht gedacht dass das solche Probleme verursachen kann :(

    wo zum Himmel soll ich denn ein Vergleichsgutachten für soetwas herkommen?

    Hat hier vielleicht jemand schonmal was ähnliches gemacht?

    Ich wäre für jede Hilfe äußerst dankbar:icon_surprised:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roter, 23.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2010
    Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Hallo,

    gleiches steht bei mir am Donnerstag an. 225/40 R18 auf 4x 7,5Jx18
    Styling 182.
    Zur Abnahme benötigst du eigentlich nur das Tragfähigkeitsgutachten
    für die Felge, welches du über die BMW Kundenbetreuung bekommst.
    Mit ein wenig Glück, solltest du das Gutachten bis zu deinem Termin
    bekommen.
    Kann dir natürlich auch eine Kopie von diesem Gutachten per Mail/Fax
    zukommen lassen.
    Ob darüber hinaus eine Reifenfreigabe für den betreffenden Reifen auf
    der jeweiligen Felgengröße zwingend notwendig ist, weiß ich leider nicht.
    Einigen Threads in diesem Forum folgend, scheint letzteres nicht der Fall
    zu sein.

    Ein weiteres Forenmitglied hat heute seinen Termin und wird mir über
    seine Erfahrungen berichten. Kann dir dann seine Erfahrungen im Umgang
    mit dem TÜV und notwendiger Unterlagen weitergeben.

    Gruß, Oliver
     
  4. #3 DrBroiler, 23.03.2010
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Hey danke für deine schnelle Antwort.

    Ich schick dir ne PM mit meiner Mail Adresse, wäre fantastisch wenn du mir das zukommen lassen könntest :)

    warum hast du denn auch 4x 7,5Jx18? Auch beim selben Felgenfritzen gekauft? :P

    Mit der Reifendimension sollte passen, denn BMW verkauft die Felge nur mit 215/40 R18 oder 205/45 R18 ;-)

    danke dir
     
  5. #4 Sebastian7, 23.03.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    hätte ich gesehn, dass ihr das gleiche Probleme habt, hätte ich mein andren thread im tuningberiech sein gelassen.
    Naja, kann ich ebenfalls diesen Zettel haben, vllt hilft er mir ja bei der M 208 ?! Will da jedoch 225 auf 7,5 ziehen (und vllt 235 auf die 8j)

    Gruß
     
  6. #5 DrBroiler, 23.03.2010
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Also die 7,5Jx18 sind nirgends mit 225er Bereifung angegeben.. Da würde ich an deiner Stelle mal den BMW Kundenservice anschreiben, die schicken die dann was auf die Felge rauf darf ;-)

    Am besten wäre uns beiden natürlich geholfen wenn Oliver mit seiner Einzelabnahme durchkommt und wir das als Vergleichsgutachten nutzen könnten :)
     
  7. #6 Roter, 23.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2010
    Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    @Sebastian7:

    Würde ich dir gerne senden, doch ist das Tragfähigkeitsgutachten
    mit einer zur Felge gehörenden Teilenummer versehen.
    Zudem hat jede Felge eine andere Traglast, welche schon mit der Felge
    übereinstimmen sollte, die in deinen Kfz-Schein und Kfz-Brief eingetragen wird.
    Bekommst aber leicht über die BMW Kundenbetreuung, nicht jedoch über
    den Händler.
     
  8. #7 DrBroiler, 23.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2010
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    du hast doch auch geschrieben Felge Styling 182?? Also wo ist das Problem?

    upps mein Fehler ;-)

    schickst dus mir bitte? :D
     
  9. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Schreib noch Conti an und vordere eine Unbedenklichkeitsbescheingung über die Radreifenkombination an. Es ist wichtig, dass du bescheinigt hast, dass der 215er auch genug Tragfähigkeit hat!

    Vergleichsgutachten bekommst du bei Ronal. Geh auf den Konfigurator wählte 18 Zoll aus und das "Design R42". Dann kannst dir über ABE und Gutachten, das Dokument runterladen.
     
  10. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Die Info mit der Teilenummer war an Sebastian7 gerichtet, der das
    Gutachten für eine andere Felge gern genutzt hätte.

    Die Reifenfreigabe bekommst du aber nicht von BMW, sondern vom Reifenhersteller. BMW vermittelt dir nur das Gutachten über die
    Traglast der Felge, nicht welche Reifen darauf gefahren werden dürfen.

    Kann man selbst ausrechnen, kenne hierfür aber weder die notwendige Formel zur Berechnung, noch habe ich diesen Wert selbst ermittelt.

    Die Entscheidung habe ich ob einiger Ratschläge von Mitgliedern aus diesem Forum getroffen, die diese Kombination zum Teil selbst nutzen.
     
  11. #10 Sebastian7, 23.03.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    hab jetzt mit .. telefoniert und bekomme dann wohl ein Tragfähigkeitsgutachten. D.h. dann muss nur noch der Reifenhersteller zustimmen oder der Tüv Mann muss einen guten Tag haben?
     
  12. #11 Sebastian7, 23.03.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Grade probiert! da is ja ABE etc dabei.. perfekt! das sollte dann doch klappen in Verbindung mit dem Trag.fähig.gutachten !!

    Danke für den Tip!!:P
     
  13. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Genau das Tragfähigkeitsgutachten in Verbindung mit der ABE von Ronal und dann sollte eig. alles passen. Sahnehäubchen wäre eben noch die Unbedenklichkeitsbescheinigung von Conti.
     
  14. #13 DrBroiler, 23.03.2010
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Bei dem Gutachten von Ronal steht nur nirgends was von HA/VA ?!

    Aber danke für den Tipp! Habs mir auch gleich gezogen
     
  15. #14 DrBroiler, 23.03.2010
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Da ist nur noch ein Haken an der Sache.. die Ronal Felgen haben ET 42 und die BMW Felgen haben ET47..

    Das wird dem TÜV Prüfer auch nicht gefallen :(
     
  16. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Könntest mir gerade den Link posten?

    Gruß, Oliver


    Sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil!
     
  17. #16 DrBroiler, 23.03.2010
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    guck mal hier..

    Wheel Machine

    da steht rechts dann jeweils die Einpresstiefe.. und es gibt nix für ET47 :( sind die Ronal auch dabei!
     
  18. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Es geht auch vielmehr um die abweichende Reifengröße, die von
    BMW nicht angeboten wird, jedoch auf einer vergleichbar breiten
    Felge gefahren werden kann.
    Die ET ist mit der entsprechenden Felgengröße ja ohnehin in der
    EG-Übereinstimmungserklärung eingetragen, zumindest ist dieses
    für meinen 116d der Fall.

    Bsp.: 7,5Jx18 ist mit den ETs 47/49 in der EG-Übereinstimmungserklärung
    eingetragen.
     
  19. #18 Sebastian7, 23.03.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Stimmt schon, aber Einpresstiefe scheint mir nicht sooo ausschlaggebend zusein. da schaut er dann eben obs passt innen etc und gut ist..hoff ich.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DrBroiler, 23.03.2010
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012

    aber denn auch für die Hinterachse?

    Dann bräuchtest du doch nichtmal eine Einzelabnahme?!
    Soviel ich weiß haben sonst die Felgen an der HA 8x18J und ET49
     
  22. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Ohne Einzelabnahme wird es ohnehin nicht gehen, damit du den Eintrag für deine gewünschte Kombination erhältst. Die Rad-/Reifenkombination (meine, deine und
    die von DrBroiler) ist nicht eingetragen und muss abgenommen werden, selbst wenn
    alles ohne Probleme passt.
     
Thema:

Hilfe :( TÜV Einzelabnahme

Die Seite wird geladen...

Hilfe :( TÜV Einzelabnahme - Ähnliche Themen

  1. [E88] Hilfe bei INPA Fehlercode - + orange Fehlerleuchte

    Hilfe bei INPA Fehlercode - + orange Fehlerleuchte: Hallo ich benötige mal eure Hilfe, meine Frau fährt eine e88 120i Bj.2008 dieser hatte in den vergangenen Monaten immer wieder Probleme mit der...
  2. Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....

    Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....: Hallo, gestern ist mir mit meinem BMW 116 etwas passiert was ich hier auch schon öfter in ähnlicher Form gelesen hab trotzdem nicht den genauen...
  3. Achseverbogen und Elektronik ausfall. Hilfe.

    Achseverbogen und Elektronik ausfall. Hilfe.: Hallo, Heute lag bei uns das erste mal Schnee in einer Kurve ist bei mir dann die Fahrstabilisierung und die Reifen Panne Anzeige ausgefallen,...
  4. Mein letzter Verbrenner: M140i!? Bitte um Hilfe :-)

    Mein letzter Verbrenner: M140i!? Bitte um Hilfe :-): Hallo liebe Experten, einige meiner Fragen überschneiden sich mit anderen Threads, wollte mich da aber nicht störend anhängen und bitte euch...
  5. Hilfe! Neue Fehler nach Austausch von Nox-Sensor

    Hilfe! Neue Fehler nach Austausch von Nox-Sensor: Hey Leute, ich könnte kotzen...-.- Bin Sonntag und Montag (25.12 und 26.12.) insgesamt ca 300km gefahren (130km über Land am Sonntag und den...