HILFE!!! Schubstangenköpfe ausgeschlagen!?!?!

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von gru1979, 05.04.2010.

  1. #1 gru1979, 05.04.2010
    gru1979

    gru1979 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo an alle,

    ich war vor Ostern beim TÜV und bin durchgefallen.

    Begrundung: Schubstangenkopf li un re ausgeschlagen!!!

    Bin kein Anfänger was Autos betrifft, aber mit Fahrwerk kenne ich mich garnicht aus.
    Beim Fahren ist mit bis jetzt nichts aufgefallen. Kein Wackeln, Klappern, der Wagen fährt geradeaus ohne das Lenkrad halten zu müssen, auch beim Bremsen bleibt das Auto in der Spur. Also für mich als regelmäßiger Nutzer dieses Autos keine Aufälligkeit, nichtmal bei 220km/h.

    Der TÜV-Prüfer hat die Räder (vorderen) als das Auto auf der Hebebühne stand hin und her bewegt und die hatten vielleicht 1/2cm spiel (hat so ein leichtes klack-klack gemacht)

    Ich bin auf Grund dessen dass der Prüfer mir gleicht die Werkstatt empfolen hat, da die das sehr gut und günstig machen:eusa_liar:, bisschen skeptisch geworden und wollte hier erstmal fragen wie sich so was bemerkbar macht.

    Vielen Danke für die Hilfe und schöne Ostern
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Firebird1er, 05.04.2010
    Firebird1er

    Firebird1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Hannover
    wie alt ist der Wagen?
     
  4. #3 gru1979, 05.04.2010
    gru1979

    gru1979 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d
    02/2005
     
  5. #4 Firebird1er, 05.04.2010
    Firebird1er

    Firebird1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Hannover
    warste in ner freien Werkstatt oder bei BMW?
     
  6. #5 der_haNnes, 05.04.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    macht sich imho durch mehr spiel in der lenkung bemerkbar... sollte also auffallen
     
  7. #6 gru1979, 05.04.2010
    gru1979

    gru1979 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ich war bei Vergölst zum TÜV und dort ist es aufgefallen, angeblich. in der Lenkung nichts auffälliges

    ich glaube Vergölst will mich übers Ohr hauen.

    Gruß
     
  8. #7 joern1977, 05.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern

    damit wär eigentlich alles gesagt: entweder sind die kugelköpfe außen oder innen ausgeschlagen. das sind je nach fahrstil mehr oder weniger verschleißteile.
    beim fahren merkst du das am lenkrad nur wenn du erfahrung mit sowas hast, eventuell beim relativ langsamen überfahren von unebenheiten.

    so wie du schreibst durftest du dem tüvi wohl über die schulter schauen und hast das spiel selbst festgestellt.

    spiel darf weder in den kugelköpfen der lenkung noch in den lagerungen der querlenker zu spüren sein. 1/2 cm wäre schon sehr heftig.

    jedenfalls umgehend richtung werkstatt, wenn dir ein kugelkopf rausfliegt geht's unlenkbar richtung wiese !!!!
     
  9. #8 gru1979, 05.04.2010
    gru1979

    gru1979 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vielen Dank Yossarian,

    wie gesagt ich mache selbst viel am Auto aber Fahrwerk ist nicht so meine Stärke. Ich habe sehr viel Fahrpraksis und es hat mich gewundert dass ich nichts ungewöhnliches gemerkt hab. Und dann noch dazu wenn der Prüfer sagt "lass das am besten hier in der Werstatt machen" wird man skeptisch. Habe am Freitag ein Termin dafür. Aber direkt bei BMW.

    Danke und Gruß
     
  10. #9 joern1977, 05.04.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    dass er dir die werkstatt empfiehlt muß nicht unbedingt gleich seltsam sein. wenn er dort regelmäßig ist, kann er die qualität der dort abgelieferten arbeit wahrscheinlich auch einschätzen, schließlich muß er ja auch eventuell anschließend die tüv-nachuntersuchung machen.
    aber beim bmw-händler bist du sicher auch gut aufgehoben.
    du kannst ja anschließend mal fragen, wie sehr die gelenke ausgeschlagen waren.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 joern1977, 09.04.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    auto repariert oder war's doch falscher alarm?
    die foumsgemeinde freut sich immer über feedback. \:D/
     
  13. Tomtra

    Tomtra 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tom
    Hy,
    da bin ich wohl nicht der einzige mit dem Problem. Bei meinem 120d EZ 09/2006 war bei 69´km die linke Spurstange ausgeschlagen. Wurde auf Kulanz (Teile 100%, Einbau selber gezahlt) erledigt.
    Gruß
    Tom
     
Thema:

HILFE!!! Schubstangenköpfe ausgeschlagen!?!?!

Die Seite wird geladen...

HILFE!!! Schubstangenköpfe ausgeschlagen!?!?! - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  5. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...