HILFE: REPARIERTES Unfallauto kaufen???

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von JPM-116, 12.12.2010.

  1. #1 JPM-116, 12.12.2010
    JPM-116

    JPM-116 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    hallo, habe gerade ein top auto gefunden....hat ne super ausstattung und sieht top aus, aber ich habe gerade beim verkäufer angerufen und er hat mir gesagt, dass das auto einen frontunfall hatte "und fachmännisch repariert" wurde.

    hier ist das auto:BMW 118i.M PAKET:KLIMA:EURO 4;NAVI;EL-SSD - Pkw: Detailansicht

    würdet ihr so ein unfallauto zu dem preis kaufen? brauche dringend eure meinungen.

    liebe grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 drummingmonkey, 12.12.2010
    drummingmonkey

    drummingmonkey 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geretsried
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Franz
    ich würde mich nochmal genau erkundigen was alles getauscht oder repariert wurde. und ob die airbags gezündet haben. und kopieen der rechnungen einfordern. dann kannst du sehen ob´s wirklich fachmännisch war und was alles gemacht wurde.
    aber mich macht des schon allein stutzig das man das erst erfragen muss und er das nicht gleich angibt.

    ich persönlich wäre vorsichtig. wenn zu viel kaputt war lieber weiter suchen.

    lg franz
     
  4. #3 1er-Pilot, 12.12.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    1. ich würde die finger davon lassen
    2. ein thread reicht doch, oder?
     
  5. #4 BMW-Racer, 12.12.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    *zustimm*

    Hier bekommst du auch keine anderen Antworten als im anderen Thread.
     
  6. #5 Nerothan, 12.12.2010
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Aber das Lenkrad und alle Abdekungen im Motorraum wurden erstmal schön schwarz gemacht:lach_flash:

    FINGER WEG!!!
     
  7. #6 onlyBIMMER, 12.12.2010
    onlyBIMMER

    onlyBIMMER 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Erstmal ein Servus:winkewinke: hier ans Forum!

    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass ein Unfall nicht unbedingt nachteilig sein muss. Hatte vor einigen Jahren auch einen Frontschaden an meinem damaligen e36 Coupe und alles fachmännisch bei einem BMW Vertragshändler reparieren lassen.
    Dem Käufer anschließend die Kopien aller Dokumente, Gutachten und Rechnungen überlassen und man muss sagen, dass er nach der Instandsetzung besser da Stand als zuvor und ich dank dem Schaden mehr bekommen hab als ich ohne hätte verlangen können:wink:

    Also ein Schaden muss nicht zwangsläufig was negatives sein, WENN er absolut fachmännisch repariert wurde und der Verkäufer das belegen kann.

    Da sich aus der Ferne sowas aber immer nur sehr schlecht beurteilen lässt, lass ihn doch mal von der Dekra/Tüv durchchecken.
    Spätestens dann hast du Klarheit ob du die Katze im Sack kaufst...

    greez!
     
  8. Elle76

    Elle76 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detmold
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Kai
    Der verkauft den im Kundenauftrag, also eh ohne Garantie:roll:
     
  9. #8 thiscrookedvulture, 12.12.2010
    thiscrookedvulture

    thiscrookedvulture 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niederbayern; LK Passau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Sandro
    Spritmonitor:
    hey ;)

    also ich würd die finger davon lassen, wobei es doch drauf ankommt wie stark der schaden war.

    bei meinem wars so, der hatte nen frontschaden, ABER keinen karosserie schaden bzw rahmenschaden. Es warn nur stoßstangen und kotflügel zerdellt bzw gebrochen. Meiner wurde von BMW mit originalteilen 0repariert und ich hab ihn dann mit Garantie gekauft.

    ICh würd ihne echt nur nehmen wenn der Rahmen in ordnung ist und es wirklich kein größerer schaden war.

    lg sandro ;)
     
  10. #9 joern1977, 12.12.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    na wenn der herr OMRAN SALAHEDDIN ein unfallauto mit der ausstattung undundund im kundenautrag verkauft, dann ist 100% alles im grünen bereich :daumen: [​IMG]


    finger weg !!!
     
  11. cielo

    cielo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch nicht stimmig - 2006 gab es doch noch nicht die FL-Ausstattung im Inneren des Wagens - da haben die einiges gewechselt! :eusa_naughty:
     
  12. #11 fiete212, 12.12.2010
    fiete212

    fiete212 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Vorname:
    Basti
    und wie der checker auf dmax schon immer gesagt hat: Unfallwagen = Finger weg ;) alleine der motorraum ist schon auffällig, mit den "sauberen" abdeckungen und das lenkrad hat auch ne interessante farbe. ich würds nicht machen
     
  13. #12 sunrise8005, 13.12.2010
    sunrise8005

    sunrise8005 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Was soll den vom FL im Innenraum sein??? Nur die Rücklichter sind vom FL :wink:
    Dieses im Kundenauftrag macht mir allerdings auch Bauchschmerzen. Sonst wäre ein richtig reparierter Unfall kein Problem...
     
  14. #13 RoadStar111, 13.12.2010
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Also im Innenraum habe ich jetzt auf Anhieb auch nichts vom FL sehen können.

    Vielleicht bin ich ja altmodisch, aber für mich gilt auch erstmal Unfallwagen = Finger weg und weitersuchen.

    Bei dem Angebot sind auch mehrere Dinge etwas merkwürdig, wie schon erwähnt wurde. Lieber weitersuchen und ein bißchen mehr bezahlen oder halt auf etwas Ausstattung verzichten fürs gleiche Geld.

    Oder der Händler soll dir ein Dekra-Gutachten erstellen lassen. Dann weißt du wenigstens, was dem 1er wirklich wiederfahren ist.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 exhorder, 13.12.2010
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Ziemlich obskur das alles. In der Tat hat der Wagen den unteren Teil des FL-Armaturenbretts. In Verbindung mit den lackierten Motorraumteilen und den Scheinwerferblenden wirkt das bei der Schadenshöhe nicht vertrauenswürdig, zumal bei einem orientalischen Händler. Finger weg!

    Grundsätzlich müssen Unfallwagen nichts schlechtes sein, sofern von einer guten Werkstatt repariert und sofern das kein Schaden war, der einen Aufenthalt auf der Richtbank erforderlich machte - das wäre für mich ein KO-Kriterium. Mittlerweile kommen ja selbst bei einem kleinen Frontschaden ein paar tausend Euro zusammen.
     
  17. #15 striker118, 13.12.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Mal wieder: Wenn vom Händler, dann auch mit Gewährleistung. "Im Kundenauftrag" würde ich nie kaufen, egal ob Unfallwagen oder nicht.
    Ansonsten hat Exhorder schon alles gesagt, was ich sagen wollte :)
     
Thema: HILFE: REPARIERTES Unfallauto kaufen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reparierter unfallschaden

    ,
  2. gebrauchtwagen reparierter frontachaden

    ,
  3. erfahrung unfallauto

    ,
  4. unfallfahrzeug kaufen oder nicht,
  5. auto mit repariertem unfallschaden kaufen,
  6. gewährleistung für gebrauchtwagen mit repariertem unfallschaden,
  7. fachmännisch reparierter unfallschaden,
  8. reparierter unfallschaden kaufen,
  9. gebrauchtwagen mit repariertem unfallschaden kaufen,
  10. repariertes unfallauto kaufen
Die Seite wird geladen...

HILFE: REPARIERTES Unfallauto kaufen??? - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  3. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  4. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...
  5. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...