Hilfe mein Elektrik macht Probleme (Warnleuchte)

Diskutiere Hilfe mein Elektrik macht Probleme (Warnleuchte) im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Heute morgen habe ich mein 116i in der Garage an gemacht und dann kurz drauf ging eine rote Warnleuchte an. Und zwar die, wo das Auto auf der...

  1. Neo 01

    Neo 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Heute morgen habe ich mein 116i in der Garage an gemacht
    und dann kurz drauf ging eine rote Warnleuchte an.
    Und zwar die, wo das Auto auf der Hebebühne ist und das rote Ausrufezeichen von der Handbremse,
    obwohl die Handbremse nicht gezogen ist.

    Auch nach häufigeren Neustarten es Auto während des Morgens ist die Fehlermeldung nicht verschwunden. :(
    Ich muss dazu schreiben das mein Auto gerade mal 9950 Km runter hat und ein halbes Jahr alt ist.
    Also neue Bremsbeläge sind nicht fällig, das wäre mir beim Rädern wechseln auch aufgefallen.

    Zu Glück habe ich heute Frei und konnte zu den Freundlichen :) fahren.
    Raus kam beim Schlüssel auslesen, mein Auto hat eine Batteriespannung von 61 Volt sonst nichts außergewöhnliches,
    wie sagt der Meister: kann nur ein Fehler in der Elektrik sein.
    Mehr Zeit hatten meine Werkstatt heute nicht,
    habe am Dienstag einen neuen Termin für mein Auto zum auslesen an den Computer.
    Ich kann ohne Weiteres weiter fahren.
    So richtig gut fühle ich nicht bei der Sache wenn ich fahre.

    Hat vielleicht einer eine Ahnung was das sein könnte? :idea:
    Welcher BMW- Schrauber kennt sich da aus? :idea:
    Gruß an alle Neo 01
     
  2. Neo 01

    Neo 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hallo,

    ich will nur kurz Berichten wie das Problem behoben wurde bei
    meinen Freundlichen :) .

    Es war ein Fühler vom Bremsbelag defekt :!:
    Deshalb gingen die zwei Warnleuchten an.
    Die Werkstatt hatte sehr lange gebraucht den Fehler zu finden
    und musste Rücksprache mit München halten.

    Zum Glück ist mein Auto erst ein halbes Jahr alt, weil dann kostet
    der "Spaß" mich nichts.Der Fühler ist nicht teuer aber wenn der
    Meister den halben Tag braucht für den Fehler zu finden dann will
    ich nicht wissen wie hoch die Lohnkosten auf einer Rechnung sind.

    Vielleicht hilft das Thema einen der keine Garantie mehr hat und kann mit
    meiner Erfahrung sehr viel Geld sparen :!: :!: :!:

    Gruß an alle
    Neo 01
     
Thema:

Hilfe mein Elektrik macht Probleme (Warnleuchte)

Die Seite wird geladen...

Hilfe mein Elektrik macht Probleme (Warnleuchte) - Ähnliche Themen

  1. [E87] Elektrik TOT Brauche dringend Hilfe

    Elektrik TOT Brauche dringend Hilfe: Hallo zusammen, heute hat sich leider mein "Kleiner" verabschiedet. Zumindest vorerst wie es scheint :crybaby: Während der Fahrt hat auf einmal...
  2. Umbau Manuelle Sitze => elektr. Sportsitze HILFE

    Umbau Manuelle Sitze => elektr. Sportsitze HILFE: Hallo Zusammen, ich möchte gerne meine manuellen Sportsitze mit Sitzheizung gegen elektr. Sportsitze (müssten auch SH haben) umbauen. Leider hab...
  3. Brauche Hilfe beim Umbau auf elektrische Sitze

    Brauche Hilfe beim Umbau auf elektrische Sitze: Hallo, ich hab ein Problem ,ich hab mir zwei Leder- Sportsitze ,die elektrisch verstellbar sind mit Memory Funktion , Sitzheizung und...
  4. [E87] Motor/ELEKTRIK Problem. Brauche Hilfe

    Motor/ELEKTRIK Problem. Brauche Hilfe: Hallo Leute, ich habe einen 116i e87 Bj. 2006 und folgendes Problem. Neulich hat mein Motor angefangen zu spinnen. Er ging an, lief aber...
  5. Elektrik / Zentralverriegelung spinnt?! Hilfe!!!

    Elektrik / Zentralverriegelung spinnt?! Hilfe!!!: Hi zusammnen, habe bei meinem 1er in den letzten Wochen mal immer wieder beobachtet, das wenn ich Morgens mein Auto mit der Fernbedienung...