Hilfe Maschine aus USA importieren

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Steafmaster, 09.08.2014.

  1. #1 Steafmaster, 09.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2014
    Steafmaster

    Steafmaster 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Jürgen
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen. Hat jemand Ahnung wie der genaue Ablauf eines Imports aus den USA ist? Ich wollte mir ein Gartengerät in den USA kaufen mit einem Gewicht von ca. 250kg - Länge 1,50m - Breite 1,20m - Höhe 1,20m. Was kostet der Versand inkl. Zoll mit Lieferung bis vor die Haustüre? Der Kaufpreis ist 2500 USD. Danke für Tipps.

    In Transportstellung Länge 1,00m.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    auf eine Palette passt das schon mal leider nicht
    würde bei einer Spedition anfragen

    j-p
     
  4. #3 Steafmaster, 09.08.2014
    Steafmaster

    Steafmaster 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Jürgen
    Spritmonitor:
  5. Toby

    Toby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Voerde / Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    Thema Zoll:
    Also was denn Zoll angeht, kann ich dir nur die Kollegen hier empfehlen. Der Wert ist mit US$2500,- ziemlich hoch, und da hab ich keine Ahnung mehr wie das abläuft. Das einzige was ich definitiv weiß, ist, dass die Versandkosten noch draufgerechnet werden, und dann von dem neuen Gesamtbetrag die Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer berechnet werden.

    Die pauschalierte Verzollung mit 19% geht nur bis zu einem Wert von €700 und fällt damit für dich (leider) flach. :cry:

    Zollabgaben musst du meist direkt beim Zoll entrichten, sprich du musst dein Paket beim örtlichen Zollamt abholen, verzollen, bezahlen und dann kannste das mit heimnehmen. Bei nem Gewicht von 250kg könnt das natürlich eher die Herausforderung werden :-k

    Thema Versand:
    250kg :shock: ? Hui....was willste denn da fürn Gartengerät importieren?

    Also bei dem Gewicht biste definitiv nimma im "normalen" Bereich des Paketversand sondern im Frachtbereich. Und da wirds dann echt kompliziert! Hat dat Ding Batterien? Nen Motor? Brennbare Stoffe wie Hydrauliköl, Motoröl etc.? Dann isses zusätzlich auch noch ein sog. "Dangerous Good" und unterliegt beim Versand besonderen Auflagen. Und wie du dir denken kannst, kostet alles was "besonders" is auch besonders viel Geld :roll:

    Ich kann dir keine exakten Versandkosten nennen, aber rechne mal ganz easy mit nem 4-stelligen Betrag für Versand per Schiff. Luftfracht willste lieber net wissen, das kostet gleich mal min. US$5000,- (kein Scherz :eusa_naughty: !!! )

    Meine ehrliche Meinung: Lass es bleiben, es sei denn es is was einzigartiges, das du sonst niemals irgendwo anders bekommst und es gaaaaaanz dringend haben willst!
     
  6. joe266

    joe266 Guest

  7. #6 Steafmaster, 09.08.2014
    Steafmaster

    Steafmaster 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Jürgen
    Spritmonitor:
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Steafmaster, 09.08.2014
    Steafmaster

    Steafmaster 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Jürgen
    Spritmonitor:

    Von Kommtek habe ich ein Angebot vorliegen. Finde ich eben etwas hoch, wenn man sieht was die Teile in den USA kosten.
     
  10. #8 helldriver, 09.08.2014
    helldriver

    helldriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Cuxhaven
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Jens
    Ich muss Toby da leider zustimmen. Anfragen würde ich bei einer Spedition (hast du das schon ?) die sich mit Importen bzw. Seefracht auskennt. Da das Gerät relativ schwer ist und leider "Dangerous Goods" ist (Betriebsstoffe), wird es per Luftfracht unglaublich teuer. Bleibt nur Seefracht. Da ist dann natürlich Geduld gefragt. Sechs bis acht Wochen solltest du da schon als Lieferzeit einplanen.
     
Thema: Hilfe Maschine aus USA importieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. maschinen importieren aus usa

Die Seite wird geladen...

Hilfe Maschine aus USA importieren - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  5. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...