Hilfe! Ich hab eine Nachricht von "Click and Buy" bekommen, was nun?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Little Princess, 23.11.2010.

  1. #1 Little Princess, 23.11.2010
    Little Princess

    Little Princess 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calw
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hey zusammen, ich brauch mal eure Hilfe :-(

    Also, ich habe ein Iphone und einen Ipod, zwangsläufig dadurch auch einen Account bei Itunes.

    Alles was ich in Itunes oder im AppStore kaufe, wird über meine Kreditkarte abgerechnet.

    Nun habe ich heute eine Email im Postfach, mit folgendem Text:

    Sie haben dem Anbieter iTunes S.a r.l. am 10.02.2008 17:33:14 CET eine Easy Collect Autorisierung für die Nutzung des Angebots 'iTunes' erteilt. Ihr ClickandBuy Account wurde mit folgender Transaktion belastet:

    Anbieter: iTunes S.a r.l.
    Angebot: iTunes
    Datum: 23.11.2010 09:21:33 CET
    Ausgewähltes Angebot: MGN50N3743:
    Betrag: EUR 0,99

    Diese Ausgaben werden wir bei Ihrer nächsten ClickandBuy Abrechnung berücksichtigen.

    Vielen Dank, dass Sie zum Bezahlen ClickandBuy genutzt haben.

    Nun bin ich mir allerdings sehr sehr sicher, heute morgen um 9:21 Uhr sicherlich nichts bei Itunes oder im AppStore gekauft zu haben, schließlich war ich da auf der arbeit, und der Empfang dort reicht ja grade mal, um mit glück eine SMS zu senden oder empfangen... Selbst wenn ich etwas gekauft hätte, müsste dass doch ganz normal wie immer über meine Kreditkarte laufen?
    Außerdem achte ich pingelig genau darauf, dass ich in keiner App irgend ein Werbebanner oder sowas anklicke, und wie gesagt, heute morgen gegen halb 10 ohnehin nicht.

    Jetzt bin ich ziemlich Ratlos, was das sein kann, ob womöglich irgend eine Art Betrug vorliegt? Hatte das von euch schon mal jemand? oder nutzt jemand Click and Buy und kennt sich etwas damit aus? Ich bin echt um jeden Rat dankbar!! Ich bin total verwirrt :kratz:

    Viele liebe Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich nutze Click&Buy auch für iTunes, bis jetzt keine Probleme damit gehabt. Hat vielleicht dein Freund / Mann / eventueller Sohn / eventuelle Tochter deinen PC benutzt um etwas zu kaufen?

    Da es ja über deinen iTunes Account gekauft wurde müsste er dir doch anzeigen was du da "gekauft" hast, da würd ich mal nachschauen. Wenn du dir dann ganz sicher bist das du nichts gekauft hast, mal mit Click&Buy telefonieren!
     
  4. #3 Little Princess, 24.11.2010
    Little Princess

    Little Princess 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calw
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Nein, an meinen Pc kommt außer mir keiner ran, und das IPhone geb ich auch nicht aus der Hand, schon garnicht auf der Arbeit! Und das komische ist ja, dass ich keine abrechnung von iTunes bekommen habe wie sonst immer, ich bekomm ja sonst immer ne Art "Rechnung" von denen...
    Na dann werd ich deinen Rat mal beherzigen und dort anrufen...

    Ich konnte mich nicht mal erinnern je so ein click and buy Konto eröffnet zu haben ;-)
     
  5. #4 Geronimo, 24.11.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    hm also ich mach das auch über click&buy - vorher mit itunes direkt - die haben das glaub ich selber umgestellt - is mir aber auch egal da es sich halt nach wie vor von selbst von der kreditkarte abbucht und mir keinen stress macht.

    aber ne falsche abbuchung kann imho nur n gehackten account bedeuten oder?
     
  6. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Richtig Gero, guter Einwurf! Ich würd erstmal mein Passwort prophilaktisch ändern!
     
  7. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Da würden bei mir die Alarmglocken sehr laut klingeln...
    Folgendes würde ich tun:

    - In der iTunes Store Erwerbshistorie gucken, ob tatsächlich etwas mit den Daten aus der Mail (Betrag, Bezeichner, Zeitpunkt) über deinen iTunes Account gelaufen ist. Wenn nicht ist es vermutlich Abzock Spam.

    - Wenn in der iTunes Liste die gleichen Sachen wir aus der Mail auftauchen würde ich schleunigst mein Passwort für den iTunes Account und dem dazugehörigen Email Account ändern.

    - Anschließend dringend im iTunes Store Account die Zahlungsmethode und Angaben prüfen und ggfl wieder auf Kreditkarte korrigieren.

    Grüße!
     
  8. #7 CCxxxN2, 25.11.2010
    CCxxxN2

    CCxxxN2 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Karlsruhe
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    hast du ein tag davor etwas gekauft, die brauchen ja auch ein wenig für die email.
     
  9. #8 Little Princess, 25.11.2010
    Little Princess

    Little Princess 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calw
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hey zusammen,
    Erst mal ganz lieben Dank für eure Ratschläge!
    Also ich hab auf jedenfalls mal meine zugansdaten im Store geändert. Die zahlunsart stimmt noch, denn den Kauf davor und danach hat es mir ganz normal wie immer abgerechnet mit einer Mail von iTunes.
    Nun werde ich mal noch blauäugig bei click and buy anrufen und mal harmlos fragen WAS da abgerechnet wurde.

    Danke nochmal, irgendwie sind mir internetgeschäfte nach wie vor unheimlich...
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Dann ist es doppelt komisch... vielleicht ist das dann so ne Phishing Mail? Ich würd aber bei der Telefonnummer auf clickandbuy.com anrufen sollte die von der in der Mail abweichen!
     
  11. #10 Little Princess, 04.12.2010
    Little Princess

    Little Princess 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calw
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hey ihr!
    Newsupdate: nach nochmal gründlichem überlegen wo der Betrag von 99ct herkommt hab ich mich entschlossen mal nach zu fragen bei click and buy. Leider war nirgends eine Hotline Angegeben, es gab nur diese dummen online-Formulare. Hacken daran: ich brauch Nutzername und Passwort. Hatte ich beides längst nicht mehr im Kopf...hab dann zwar beides neu angefordert, bin dann aber erst mal zur Bank und hab das Geld rückbuchen lassen. Kommentar der Bankangestellten: da sind sie grade nicht die einzige die damit kommt! Anrufen bringt erst mal nix, die melden sich eh wenn sie merken das Geld ist wieder weg!
    Gesagt getan, kaum nen Tag später hatte ich ne Mahnung im Postfach plus der Androhung von 15 Euro für die Rückbuchung. Und die Androhung eines Inkassounternehmens...
    Nun werde ich dieses dumme online-Formular wohl doch ausfüllen müssen, denn ausser der englischen Nummer im Impressum der Seite ist nirgens eine Nummer angegeben. Oder was würdet ihr nun tun?
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 alberich, 04.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Also in #3 sagst du, dass du dich nicht erinnern kannst, ein C&B Konto eröffnet zu haben und dass iTunes bei dir über Kreditkarte abgerechnet wird. Später schreibst du, dass dir dein C&B Login nicht mehr einfällt. Hast du nun also doch bei denen ein Konto?
     
  14. #12 Little Princess, 04.12.2010
    Little Princess

    Little Princess 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calw
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hey,
    naja wirklich erinnern kann ich mich nicht, das ich das Konto eröffnet habe wenn ich ehrlich bin. Aber scheinbar hab ich das wohl doch vor Jahren eröffnet um iTunes nutzen zu können. Damals habe ich Allerdings keine Lieder oder irgendwas gekauft, ich denke dass ich es damals angelegt habe damit ich mich bei iTunes richtig anmelden kann und meinen iPod registrieren. Sobald ich dann eine Kreditkarte hatte hab ich das umgestellt, seither kaufe ich auch gelegentlich im AppStore. Aber wie gesagt, die Käufe davor und danach wurden wieder ganz normal über die Kreditkarte abgewickelt...
    Mich verwirrt das alles irgendwie...
     
Thema: Hilfe! Ich hab eine Nachricht von "Click and Buy" bekommen, was nun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. easy collect autorisierung

    ,
  2. easy collect

    ,
  3. easy collect autorisierung widerrufen

    ,
  4. clickandbuy autorisierung,
  5. easy collect autorisierung für die nutzung des angebots itunes,
  6. click and buy autorisierung e mail,
  7. clickandbuy easy collect,
  8. click and buy easy collect autorisierung widerrufen email,
  9. click and buy autorisierung deaktivieren ,
  10. clickandbuy autorisierung widerrufen email,
  11. click and buy easy collect autorisieren itunes widerrufen ,
  12. click and buy easy collect autorisierung,
  13. easy coll,
  14. itunes easy collect,
  15. Easy Colect späte abrechnung
Die Seite wird geladen...

Hilfe! Ich hab eine Nachricht von "Click and Buy" bekommen, was nun? - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  5. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...