HILFE HILFE HILFE Start/Stop-Automatik funktioniert nicht mehr!!??!!

Diskutiere HILFE HILFE HILFE Start/Stop-Automatik funktioniert nicht mehr!!??!! im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, gerade eben auf dem Heimweg fiel mir an der Ampel auf, dass meine Start/Stop-Automatik nicht mehr funktioniert, obwohl das System nicht...

  1. #1 Swordfish, 14.05.2010
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    Hallo,

    gerade eben auf dem Heimweg fiel mir an der Ampel auf, dass meine Start/Stop-Automatik nicht mehr funktioniert, obwohl das System nicht manuell deaktiviert ist.

    Hatte das jemand schon mal?? Wie kann man ein Steuergerät resetten? Es ist weder zu kalt noch zu warm, so dass diese nicht funktionieren sollte. Angeschnalltwar ich auch und die Türe waren auch alle zu,.......

    HILFE
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spitzel, 14.05.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    ruhig blut bitte mal die suche benutzen wurde schon oft besprochen woran das liegen kann.
     
  4. #3 Swordfish, 14.05.2010
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    finde nix, bin total am boden zerstört ^^ ;-)

    Was kann es sein?
     
  5. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.021
    Zustimmungen:
    126
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Batterie mal nicht bei 100 % Ladestand....
     
  6. #5 Swordfish, 14.05.2010
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    ich teste mal, kann ich mir zwar net vorstellen, denn als ich es merkte, bin ich noch 30km gefahren.....
     
  7. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.021
    Zustimmungen:
    126
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    gib mal etwas mehr Gas- untertourig fahren verhindert gern mal das Einsetzen der SSA. Mehr Drehzahl bedeutet wohl auch- mehr Ladung für die olle Batterie..
     
  8. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Keine Panik, ist mir auch passiert, und das obwohl ich 2 Tage davor 500km Autobahn gefahren bin, die Batterie ist halt nicht genug geladen. Das legt sich schon wieder ;)
     
  9. #8 spitzel, 14.05.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
  10. #9 Stuntdriver, 14.05.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Bei dem Wetter heute würde ich auf die <3°C-Regelung tippen. :grins:
     
  11. #10 Maggi_1er, 14.05.2010
    Maggi_1er

    Maggi_1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Markus
    Knopf zum deaktivieren gedrückt :whistle:
     
  12. #11 Swordfish, 14.05.2010
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    batterie reset half auch nicht.

    wie kann ich nen kompletten steuergeräte-reset machen?
     
  13. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Du hast sorgen, wegen soetwas.... :-k
     
  14. #13 Swordfish, 14.05.2010
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    bei mir zeigt es der BC ja auch nicht an, wenn ich die funktion manuell deaktiviere, ausser das dann in der mittelkonsole so ne orangene leuchte leuchtet.

    Heute wurde über obd mein kennfeld ausgelesen zwecks leistungssteigerung.

    noch ist die software nicht neu drauf; nur eben die jetzige ausgelesen.

    kann es damit was zu tun haben und wenn ja, was soll/kann ich tun?
     
  15. #14 spitzel, 14.05.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    also kannst einmal ein bordnetz geeignetes ladegerät anschließen am besten von ctek mit der möglichkeit agm batterien zu laden.
    500km am stück fahren :-)))
    die batterie abklemmen und mit einem geeigneten agm ladegerät laden.(kein schnellladen! kann unter umständen bis zu 10stunden dauern)
    die anderen möglichkeiten kannst du ja nachlesen.

    war die klima an?
    war die gewünschte innenraumtemp. schon erreicht?
    waren elektrische verbraucher an?
    fährst du kurz und mittelstrecken? unter 30km ist der batt auf dauer zu wenig
    der partikelfilter wurde gerade gereinigt
    temp. außen <3°C
     
  16. #15 Swordfish, 14.05.2010
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    also ich bin heute 180km bab gefahren, normales tempo, dann zum tuner und nachdem der das kennfeld dann über obd ausgelesen hat, giings net mehr.

    ich hatte die klima net an, scheiben waren nicht angelaufen...nix dergleichen

    ich muss wohl den freundlichen anrufen morgen *grummel*

    hab kein ladegerät,

    ich glaube aber auch net, dass ich ne schwach batt. habe, ich fahr fast ausschl. langstrecke....

    nicht, dass der mir mit seinem auslesegerät die funktion geschossen hat...
     
  17. #16 spitzel, 14.05.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    war die batterie mal ab? oder hat er zum auslesen ein ladegerät angeschlossen? wird üblicherweise gemacht beim auslesen da die batterie schnell leer ist und so unterstütz wird.

    warte mal 3 tage ab und schau dann nochmal.
     
  18. #17 Swordfish, 14.05.2010
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    nein, es wurde kein ladekabel benutzt oder abgeklemmt

    kann der nullgangsensor hier seine "programmierung" verloren haben?

    er hat ja eig. nix gemacht, ausser die daten des steuergerätes auszulesen, nur, da ich ein edc17 steuergerät habe, er über nen server irgend so ne quersummer berechnet wurde, wegen des kennwortes/schreib- leseschutzes.

    eingespeist wurde da jedenfalls nix
     
  19. #18 spitzel, 14.05.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    also wenn kein ladegerät dran war, wird die batt runter sein. beim auslesen, gerade wenn es länger dauert sollte ein ladegerät angeschlossen werden.
    bis die batt wieder voll ist dauert es.

    meine war im winter auch runter, die lichtmaschine hat es nicht gepackt. erst nach 2mal aufladen war die batt wieder fit.

    wenn er nur ausgelesen hat sollte nichts dran sein.

    ich hänge meinen generell einmal im monat ans ladegerät, da dadurch ablagerungen auf der platine gelöst werden.(laut ctek)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Swordfish, 14.05.2010
    Swordfish

    Swordfish 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    aber das auslesen hat gerade mal 4 minuten gedauert und davor kam von ner langstrecke
     
  22. #20 spitzel, 14.05.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    also wenn bei ausgelesen wurde auch wenn es nur 5min gedauert hatte wurde die batterie unterstützt.
    mh vll. weiß paul noch was?

    würde aber nochmal abwarten bevor du zum freundlichen fährst...
     
Thema: HILFE HILFE HILFE Start/Stop-Automatik funktioniert nicht mehr!!??!!
Die Seite wird geladen...

HILFE HILFE HILFE Start/Stop-Automatik funktioniert nicht mehr!!??!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm

    Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm: Hallo, ich hoffe jemand kann mir helfen. Seit heute ist die gelbe Motorkontrolleuchte angesprungen. Der Motor läuft im Notprogramm und fährt...
  2. Bordcomputer-Display standardmäßig auf AUS schalten nach Starten des Autos?

    Bordcomputer-Display standardmäßig auf AUS schalten nach Starten des Autos?: Hallo, gibt es eine Möglichlichkeit, das Bordcomputer-Display standardmäßig auf AUS einzustellen, damit es nach dem Starten des Autos nicht immer...
  3. Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!

    Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!: Hi Freunde! Ich brauche die Hilfe von jemandem, der sich wirklich gut auskennt: Ich hatte mir mal eine KFO machen lassen. Diese wurde durch ein...
  4. Start-Stop funktioniert nicht, Kofferraum öffnet nicht

    Start-Stop funktioniert nicht, Kofferraum öffnet nicht: Hallo, ich habe meinen E88 120i 2010 gerade erst aus der Werkstatt geholt. Kurz danach ging die Start-Stop Automatik nicht mehr. Auch der...
  5. Hilfe für eine 140i Bestellung

    Hilfe für eine 140i Bestellung: Wo soll ich anfangen, naja bald (November) läuft mein Leasingvertrag für meinen 120d vor facelift aus. Gute Ausstattung, lag glaube ich bei 48000...