Hilfe, die Fahrertür geht nicht mehr zu!

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Patufa, 11.08.2009.

  1. Patufa

    Patufa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mexiko
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Hallo!

    Soeben stieg ich aus meinem Wagen habe dabei irgendwie beim Aussteigen auf die Fernbedienung gedrückt (verriegelt mit geöffneter Tür und entriegelt, oder so, war nicht mit absicht), bin ausgestiegen und habe die Tür geschlossen,...und es ging nicht :?:

    Der Türriegel ist verhakt, also springt nicht zurrück.

    Um zu sehen, was da passiert ist, habe ich an der Beifahrerseite den Riegel hin und hergeschoben und mal auf Verriegeln gedrückt...und dieser ist nun auch verhakt :oops:

    Nun gehen beide Türen nicht zu. :roll:

    Was mache ich denn nun?

    Werstatt ist mehr als 70km weit weg.

    Ich finde es auch komisch, das so etwas passiert :?

    Dank euch schonmal für Eure Vorschläge.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gentleman, 11.08.2009
    Gentleman

    Gentleman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0

    1. Behutsam aber nachdrücklich mit dem Körper gegen die Türpressen, bis sie ganz eingschnappt ist.

    2. Beim 3-Türer gleichzeitig die Rahmenlosescheibe unter das Gummi drücken (sonst geht die Tür nicht zu ;-)
     
  4. #3 Spiderin, 11.08.2009
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hast Du mal versucht, mit der Fernbedienung aufzusperren? Hast Du mal den Verriegeln-Knopf in der Mittelkonsole gedrückt?
    Versuchst Du, das Auto von innen oder von aussen zuzumachen?

    Andrea
     
  5. Patufa

    Patufa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mexiko
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Ich versuche mal zu erklären.

    Das "Schnappschloss" ist sozusagen zu. also, als wenn die Tür verriegelt wäre, aber es geht nicht mehr auf :?:

    Dieser Haken, der sich hin und her bewegt ist eingerastet und formt nun einen Ring mit der Tür.

    So ist es "normal"

    [​IMG]


    und so ist es nun an meiner Fahrer- und Beifahrertür

    [​IMG]


    Wenn ich also dagegendrücke (habe versucht, ob das was bringt, mit sanftem Druck), passiert nichts, ich müsste es irgenwie herausziehen. Aber wie?
     
  6. Nivea

    Nivea 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Schon mit dem "echten" Schlüssel versucht?
     
  7. #6 Volkmar, 11.08.2009
    Volkmar

    Volkmar 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Du hast vorher noch ein Foto gemacht? :shock:
     
  8. #7 Sternspeiche, 11.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    das kanns doch nicht geben... und über den Bowdenzug, also türgriff innen MUSS es aufgehen...
     
  9. #8 Sternspeiche, 11.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    das offene ist ne hintere Türe, Herr Cabriofahrer :wink:
     
  10. #9 Volkmar, 11.08.2009
    Volkmar

    Volkmar 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    oops - es gibt Autos mit mehr als 2 Türen ? :oops:
     
  11. #10 Sternspeiche, 11.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    unfassbar... :lachlach: :D :wink:
     
  12. #11 Gentleman, 11.08.2009
    Gentleman

    Gentleman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Har har har :twisted: :D


    Threadersteller: Haben die Tipps inzwischen geholfen?
     
  13. Patufa

    Patufa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mexiko
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Oh Mann, wie peinlich :oops: :oops: :oops:
    Kennt ihr den Smiley, wo man sich durch Klo wegspült, so fühl ich mich jetzt.

    Mit dem Türgriff von Innen ging es, auf die Idee bin ich überhaupt nicht gekommen.

    Mit dem Schlüssel ging es übrigens genausowenig, wie mit der Fernbedienung.

    Vielen lieben Dank, dass ihr so schnell geholfen habt!!!!!! :thankyou: :thankyou:
     
  14. #13 Sternspeiche, 11.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Na dann! Das ist doch was :wink: immerhin ne Notlösung...
    Im Cabrio ist bei abgesperrtem Wagen innere Türgriff abgekoppelt, da wärst du aufgeschmissen gewesen :wink:

    Gruß
    Michael
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Ich denke es wäre auch gegangen, wenn man sich reingesetzt hätte, Schlüssel rein, Zündung an und den "Verschließen-Knopf" gedrückt hätte.

    Aber wir haben ja des Rätsels Lösung.

    LG Flo :P
     
  17. #15 BMWlover, 11.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also meinen kann ich gar nicht zusperren wenn die Fahrertür noch offen ist...
     
Thema: Hilfe, die Fahrertür geht nicht mehr zu!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 türe geht nicht mehr auf

    ,
  2. bmw türriegel zu tür geht nicht zu

Die Seite wird geladen...

Hilfe, die Fahrertür geht nicht mehr zu! - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  5. RPA geht nicht zu initialisieren

    RPA geht nicht zu initialisieren: Guten Abend, ich habe heute, bei meinem e81 facelift, Winterreifen draufbekommen und nach ca. 5km leuchtete die RPA Anzeige auf. Ich habe dann...