Hilfe, die Fahrertür geht nicht mehr zu!

Diskutiere Hilfe, die Fahrertür geht nicht mehr zu! im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo! Soeben stieg ich aus meinem Wagen habe dabei irgendwie beim Aussteigen auf die Fernbedienung gedrückt (verriegelt mit geöffneter Tür...

  1. Patufa

    Patufa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mexiko
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Hallo!

    Soeben stieg ich aus meinem Wagen habe dabei irgendwie beim Aussteigen auf die Fernbedienung gedrückt (verriegelt mit geöffneter Tür und entriegelt, oder so, war nicht mit absicht), bin ausgestiegen und habe die Tür geschlossen,...und es ging nicht :?:

    Der Türriegel ist verhakt, also springt nicht zurrück.

    Um zu sehen, was da passiert ist, habe ich an der Beifahrerseite den Riegel hin und hergeschoben und mal auf Verriegeln gedrückt...und dieser ist nun auch verhakt :oops:

    Nun gehen beide Türen nicht zu. :roll:

    Was mache ich denn nun?

    Werstatt ist mehr als 70km weit weg.

    Ich finde es auch komisch, das so etwas passiert :?

    Dank euch schonmal für Eure Vorschläge.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gentleman, 11.08.2009
    Gentleman

    Gentleman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0

    1. Behutsam aber nachdrücklich mit dem Körper gegen die Türpressen, bis sie ganz eingschnappt ist.

    2. Beim 3-Türer gleichzeitig die Rahmenlosescheibe unter das Gummi drücken (sonst geht die Tür nicht zu ;-)
     
  4. #3 Spiderin, 11.08.2009
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hast Du mal versucht, mit der Fernbedienung aufzusperren? Hast Du mal den Verriegeln-Knopf in der Mittelkonsole gedrückt?
    Versuchst Du, das Auto von innen oder von aussen zuzumachen?

    Andrea
     
  5. Patufa

    Patufa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mexiko
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Ich versuche mal zu erklären.

    Das "Schnappschloss" ist sozusagen zu. also, als wenn die Tür verriegelt wäre, aber es geht nicht mehr auf :?:

    Dieser Haken, der sich hin und her bewegt ist eingerastet und formt nun einen Ring mit der Tür.

    So ist es "normal"

    [​IMG]


    und so ist es nun an meiner Fahrer- und Beifahrertür

    [​IMG]


    Wenn ich also dagegendrücke (habe versucht, ob das was bringt, mit sanftem Druck), passiert nichts, ich müsste es irgenwie herausziehen. Aber wie?
     
  6. Nivea

    Nivea 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Schon mit dem "echten" Schlüssel versucht?
     
  7. #6 Volkmar, 11.08.2009
    Volkmar

    Volkmar 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Du hast vorher noch ein Foto gemacht? :shock:
     
  8. #7 Sternspeiche, 11.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    das kanns doch nicht geben... und über den Bowdenzug, also türgriff innen MUSS es aufgehen...
     
  9. #8 Sternspeiche, 11.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    das offene ist ne hintere Türe, Herr Cabriofahrer :wink:
     
  10. #9 Volkmar, 11.08.2009
    Volkmar

    Volkmar 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    oops - es gibt Autos mit mehr als 2 Türen ? :oops:
     
  11. #10 Sternspeiche, 11.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    unfassbar... :lachlach: :D :wink:
     
  12. #11 Gentleman, 11.08.2009
    Gentleman

    Gentleman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Har har har :twisted: :D


    Threadersteller: Haben die Tipps inzwischen geholfen?
     
  13. Patufa

    Patufa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mexiko
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Oh Mann, wie peinlich :oops: :oops: :oops:
    Kennt ihr den Smiley, wo man sich durch Klo wegspült, so fühl ich mich jetzt.

    Mit dem Türgriff von Innen ging es, auf die Idee bin ich überhaupt nicht gekommen.

    Mit dem Schlüssel ging es übrigens genausowenig, wie mit der Fernbedienung.

    Vielen lieben Dank, dass ihr so schnell geholfen habt!!!!!! :thankyou: :thankyou:
     
  14. #13 Sternspeiche, 11.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Na dann! Das ist doch was :wink: immerhin ne Notlösung...
    Im Cabrio ist bei abgesperrtem Wagen innere Türgriff abgekoppelt, da wärst du aufgeschmissen gewesen :wink:

    Gruß
    Michael
     
  15. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Ich denke es wäre auch gegangen, wenn man sich reingesetzt hätte, Schlüssel rein, Zündung an und den "Verschließen-Knopf" gedrückt hätte.

    Aber wir haben ja des Rätsels Lösung.

    LG Flo :P
     
  16. #15 BMWlover, 11.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also meinen kann ich gar nicht zusperren wenn die Fahrertür noch offen ist...
     
  17. #16 oVerboost, 11.08.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Es verriegeln immer alle Türen die schon geschlossen sind. Wenn eine noch offen ist, wird diese verriegelt, sobald sie auch geschlossen ist und danach wird mit den Blinkern quittiert.
     
  18. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Ja ist schon klar, aber warum ist die Tür dann offen, wenn sie mechanisch zu ist?
     
  19. #18 BMWlover, 11.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nein, wenn die Fahrertür offen ist, kann ich auf den Knopf drücken so viel und so fest ich will, es passiert gar nichts!! Das Auto sperrt nicht zu (auch nicht die anderen Türen). Erst wenn die Fahrertür geschlossen ist, kann ich abschließen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 oVerboost, 11.08.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Seltsam. Vllt ein Unterschied zum VFL?

    Ansonsten -->Wandlung. :wink:
     
  22. #20 BMWlover, 11.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wieso Wandlung? Das ist doch ne nette Sache... Mir passiert sowas nicht wie dem TE :wink:
     
Thema: Hilfe, die Fahrertür geht nicht mehr zu!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 türe geht nicht mehr auf

    ,
  2. bmw türriegel zu tür geht nicht zu

Die Seite wird geladen...

Hilfe, die Fahrertür geht nicht mehr zu! - Ähnliche Themen

  1. Recherche - brauche eure Hilfe

    Recherche - brauche eure Hilfe: Zwecks einer kleinen Recherche suche Kontakt zu Eigentümern eines E81 130i, deren Wagen (seinerzeit) als Neuwagen bei einem österreichischen BMW...
  2. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  3. HILFE .. Riesen Problem

    HILFE .. Riesen Problem: Hallo Forum, ich hab ein riesen Problem - Kurzfassung - bekomme keinen TÜV da Motorkontrolllampe nicht angeht und Abgasreinigung nicht funzt,...
  4. Gebläse geht von alleine an

    Gebläse geht von alleine an: Nachdem ich den wagen gestartet habe geht nach ein paar 100m das gebläse von alleine an. Ist das problem bekannt oder woran könnte das liegen? :/...
  5. Untere Gänge gehen nicht mehr rein. 2, 4, 6

    Untere Gänge gehen nicht mehr rein. 2, 4, 6: Hallo, vor ein paar Monaten hatte ich leider einen Getriebeschaden mit meinem 1er. Genau auf der Heimfahrt als ich meinen Zweitwagen gekauft hab....