Hilfe beim Sound meines neuen TV

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Pedal2Metal, 14.02.2012.

  1. #1 Pedal2Metal, 14.02.2012
    Pedal2Metal

    Pedal2Metal 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wehretal/Jena
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    Hallo,
    Habe einen neuen Fernseher (Toshiba TL838G). Bin damit auch total zufrieden, nur habe ich hier ein paar Filme, die einen DTS Ton haben. Leider kann der TV damit nicht umgehen und so kommt kein Ton. Kann ich da irgendwas machen? Bin sonst sehr zufrieden mit dem Fernseher, zurückschicken möchte ich ihn eigentlich nicht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Leberkassemme, 14.02.2012
    Leberkassemme

    Leberkassemme 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hallo,

    meinst du Filme über den USB Anschluss ansehen? z.B. MKV´s?
    Also alle meine Filme sind fast im MKV Format mit einer DTS Tonspur... Und mein Philips TV spielt die auch nur ohne Ton ab,scheint wohl kein TV zu können! :( Habe dann einen extra BluRay Player gekauft der aber bei verschiedenen Bildformaten oder Dateigrößen rumgezickt hat :( Die beste Lösung für sowas ist der WD Mediaplayer! Der ist klein nicht zu teuer und frisst alles! Jede Tonspur jeder Bildformat (Sogar das Cinescope Format) Ist die beste Alternative was es gibt!
     
  4. #3 WhiteWolf, 14.02.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Alternativ (Wenn möglich) über PC/Notebook über HDMI-Kabel (So handhabs ich immer -> Funzt einwandfrei :-)
     
  5. #4 Pedal2Metal, 14.02.2012
    Pedal2Metal

    Pedal2Metal 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wehretal/Jena
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    Ja genau. Die Filme spiele ich über den USB Anschluss des TV ab. Die Filme sind im avi Format soweit ich weis. Es sind auch welche dabei, die als Ton AC3 haben, damit gibt es keine Probleme. Nur bei denen mit DTS Sound... Bild ist da, aber eben kein Ton. Kann man das umwandeln vielleicht? Kenne mich damit nicht so aus :)
     
  6. #5 Pedal2Metal, 14.02.2012
    Pedal2Metal

    Pedal2Metal 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wehretal/Jena
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    Mein Laptop hat leider kein HDMI... :(
     
  7. #6 Leberkassemme, 14.02.2012
    Leberkassemme

    Leberkassemme 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hm wird sicher eine MKV Datei sein! Ist das ein HD Film mit mehr als 2GB? Bei Avi würde ein DTS Ton wenig Sinn machen...
    Ja umwandeln geht natürlich, schau einfach mal hier
    Umwandlung DTS zu AC3 (MKV) « Flat Erics RetroStage

    Wenn man mal ab und zu solch einen Film hat ist das umwandeln sicher nicht schlecht aber wenn jemand viel MKV schaut sollte über ein Media Player nachgedacht werden oder evtl. wenn schon eine PS3 vorhanden ist das streamen über PS3 Media Server... geht wunderbar mit DTS und allen Formaten:daumen:
     
  8. nero

    nero 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
  9. #8 Christian-LSE, 15.02.2012
    Christian-LSE

    Christian-LSE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Blieskastel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Christian
    Also mein Samsung LE46C650 kanns, aber es ist richtig das der TV auch den entsprechenden Decoder dazu braucht, ansonsten bleibts still.
     
  10. #9 Leberkassemme, 15.02.2012
    Leberkassemme

    Leberkassemme 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Ah ok das wusste ich nicht! Habe von vielen gehört das sie keine MKV´s mit DTS abspielen können! Das Samsung das nun kann finde ich ne prima Sache! Sollte eigentlich eh standart sein das alle Formate inkl. Ton abspielbar sind! Zumindest in der heutigen Zeit!
     
  11. #10 Pedal2Metal, 15.02.2012
    Pedal2Metal

    Pedal2Metal 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wehretal/Jena
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    Ja da gebe ich dir Recht!
    Danke schonmal für alle Antworten.
    Hab jetzt ne andere Idee: ich muss/will mir eh noch ein Receiver besorgen. Ich hoffe der kann das dann abspielen. Mein Onkel hat den schon, ich werd's die Tage mal testen. Wenn der das kann ist alles gut, sonst werd ich mir wohl echt nen anderen Fernseher holen.
     
  12. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Sorry aber weil die Raubkopien nicht laufen den TV zurück schicken, ist schon grenzwertig ;). Abgesehen davon, ist das kein Mangel. Für DTS fallen einfach Lizenzgebühren an, die die meisten Hersteller nicht zahlen wollen. Entweder also andere Rips nehmen, oder die DTS-Rips kurz durch einen decoder jagen und umwandeln, oder halt über andere Geräte gehen (Laptop/Receiver/etc). Rein qualitativ ist das eh sinnfrei DTS über die TV-Quäker abzuspielen. LCD-Tröten sind einfach kompletter Müll und externe Audiolösungen haben i.d.R. eigene Eingänge und dann auch die DTS-Linzenz.
     
  13. #12 Pedal2Metal, 15.02.2012
    Pedal2Metal

    Pedal2Metal 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wehretal/Jena
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    Ja ist kein Mangel, aber hab ja 14 Tage Rückgaberecht :)
    Da habe ich vorher leider nicht drauf geachtet. Aber wenn ich die Filme über den Receiver abspielen kann, ist es mir auch egal :)
    Und wer sagt hier was von Raubkopien?! ;)
     
  14. #13 Pedal2Metal, 16.02.2012
    Pedal2Metal

    Pedal2Metal 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wehretal/Jena
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    War eben in unserem örtlichen Euronics Markt und wollte mich mal über die Mediaplayer informieren. Jetzt bin ich völlig verwirrt.
    Der nette Herr meinte, dass das allgemein nicht geht, wenn der TV kein DTS kann. Aber wenn ich den Film über den Mediaplayer abspielen kann, dann überträgt der doch auch den Ton an den TV oder? Sprich: Es is doch so, dass wenn der Mediaplayer damit umgehen kann ich auch Ton habe oder etwa nicht? Der Typ hat mich völlig verwirrt gerade...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Richtig. Denn das Gerät, dass die Datei wiedergibt, muss DTS können. Es wird dann das Signal lediglich an den TV geschickt. Wenn du eine Bluray abspielst, übernimmt ja auch nicht der TV das lesen und verarbeiten, sondern der BR-Player.
     
  17. #15 Pedal2Metal, 16.02.2012
    Pedal2Metal

    Pedal2Metal 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wehretal/Jena
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    Genau, also kann ich einen Mediaplayer kaufen, der DTS kann und dann ist alles gut oder? :P
    Die Verkäufer bei Media Markt und Co sind in den meisten Fällen total inkompetent... hat mich total verwirrt der gute Herr :mrgreen:
     
Thema:

Hilfe beim Sound meines neuen TV

Die Seite wird geladen...

Hilfe beim Sound meines neuen TV - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  3. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  4. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  5. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...