[F20] Hilfe beim Kauf eines Soundsystemes

Diskutiere Hilfe beim Kauf eines Soundsystemes im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, ich bin seit einiger Zeit am überlegen, mir ein Soundsystem einbauen zu lassen, da ich mit dem jetzigen Standard Sound vom...

  1. M.Kr

    M.Kr 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frechen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Marcel
    Hallo zusammen,

    ich bin seit einiger Zeit am überlegen, mir ein Soundsystem einbauen zu lassen, da ich mit dem jetzigen Standard Sound vom "Radio Professionell" ohne Hochtöner nicht zufrieden bin....

    Habe mir 2 Angebote eingeholt einmal bei BMW selbst und bei einer anderen Firma...

    BMW bietet wie bekannt nur Alpine an zum Aufrüsten. Hier der Kostenvoranschlag :

    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/20150506182928jx30fuzrsq.jpg


    Der 2te Anbieter bietet mir das System vom Audio System X200 BMW an Siehe Bilder. Zum Preis von 1200 Euro inkl. Einbau und Spiegeldreiecken... bei 200 Euronen mehr würde er mir noch nen Subwoofer dazu einbauen.

    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/201505061829509m3281ofbl.jpg

    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/20150506183015e3tu94zxbr.jpg


    Was könnt ihr mir in Sachen Preis/Leistung empfehlen?!
    Meine Erwartung an dem System soll sein, dass der Klang gut/satt ist und die Lieder auch mit nem schönen Bass ohne Verzerrung wiedergegeben werden können... Höre viel House/Elektro/RnB

    Hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!

    Danke im voraus :winkewinke:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SilberE87, 06.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2015
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Norddeutschland
    Die im Forum oft ausgesprochene Empfehlung: Probehören.

    Mein Rat: Alpine reicht meist völlig aus, kostet beim Forumshändler keine Unsumme wie in dem Dir vorgelegten Angebot und lässt sich analog zu diesen Beschreibungen selbst einbauen. Codieren ist nicht zwingend notwendig, ließe sich aber beim freien Codierer deutlich günstiger machen (der Dir sicher gern noch andere Spielereien einprogrammieren kann).

    Sollte es doch zu wenig sein: Hier mal sehen, was allgemein (nicht alles dort ist E8x-spezifisch) geht. Ansonsten gibt es in diesem Bereich schon etliche Berichte für jedes Budget.
     
  4. SB37

    SB37 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HAM
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Sven
    Spritmonitor:
    Mir persönlich hat das Alpine überhaupt nicht gereicht, aber wie mein Vorredner schon sagt am Besten mal Probehören. Jeder empfindet guten Sound anders. Ich habe aktuell das Xion 200 plus drin mit einer Mosconi Gladen 120.4, die Hutablagenlautsprecher sind noch die Originalen. Um einen besseren Raumklang zu erhalten werde ich wohl die Hutablagenlautsprecher noch tauschen gegen Audiosystem CO 100 BMW.
     
  5. #4 M.Kr, 08.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2015
    M.Kr

    M.Kr 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frechen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Marcel
    Danke ihr 2 für die Auskunft... hat mich was voran gebracht...

    @SB37: Wirst du die CO100 BMW dann auch an die Endstufe anschließen? Oder tauschst du diese einfach nur aus?
     
  6. SB37

    SB37 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HAM
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Sven
    Spritmonitor:
    Ich schließe die direkt an das Radio an und lasse weiterhin Hochtöner und Mitteltöner und Sub über die Endstufe laufen. Wenn mir das nicht gefällt bekommen die Subs unterm Sitz einen kleinen eigenen Verstärker und die anderen Lautsprecher laufen dann über die Mosconi
     
  7. #6 ancientLEGEND, 11.05.2015
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Da würd ich ja eher die Zentralbässe über die Endstufe laufen lassen und Hoch- und Mitteltöner übers Radio. Denn die danken es dir eher. ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe beim Kauf eines Soundsystemes

Die Seite wird geladen...

Hilfe beim Kauf eines Soundsystemes - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  2. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  3. Recherche - brauche eure Hilfe

    Recherche - brauche eure Hilfe: Zwecks einer kleinen Recherche suche Kontakt zu Eigentümern eines E81 130i, deren Wagen (seinerzeit) als Neuwagen bei einem österreichischen BMW...
  4. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...
  5. HILFE .. Riesen Problem

    HILFE .. Riesen Problem: Hallo Forum, ich hab ein riesen Problem - Kurzfassung - bekomme keinen TÜV da Motorkontrolllampe nicht angeht und Abgasreinigung nicht funzt,...