Hilfe beim Autokauf

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von doug1987, 12.01.2013.

  1. #1 doug1987, 12.01.2013
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo,

    da hier ja verschiedene "Experten" bzw. EX Fremdfabrikatfahrer sind hätte ich eine Frage.
    Meine Freundin will sich ein neues Auto anschaffen, leider keinen BMW ist einfach nicht ihr Ding.

    Sie schwankt zwischen Seat Ibiza Cupra, Renault Megane Coupe 180 TCI, Golf GTI und Seat Leon Cupra.
    Leistungsmäßig liegen diese ja alle relativ nahe zusammen aber viell. gibt es ja z.B. im Unterhalt markante Unterschiede.

    Hat jemand evtl. Erfahrungen gehabt mit diesen Modellen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    29
    Den Unterhalt kannste dir ja mit nem Steuerrechner und Versicherungsrechnern selbst ausrechnen. Das kann man übers Forum eher schlecht.
     
  4. #3 eisheilig, 17.01.2013
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    Da werden grundlegende Dinge in die Entscheidung mit einfliessen müssen: Wie lange will sie das Auto nutzen, wechselt sie häufig, oder fährt sie das Teil bis es auseinanderfällt. Im letzteren Fall braucht man nicht auf den Marktwert zu achten. Ansonsten ist der Megane später sicherlich am schwierigsten wieder zu verkaufen, weil zu speziell. Der Golf GTI hingegen ist nichts besonderes, der Ibiza kleiner als die anderen.
    Einfach mal ausrechnen was die Teile jeweils kosten, z.B. besten hier:

    Neuwagen günstig online kaufen - autohaus24.de

    Bei Frauen geht es wohl auch um Optik, welcher gefällt ihr am besten?

    Meine Wahl der genannten wäre der Leon, aber gibt es den überhaupt schon als Cupra? Das Modell ist doch brandneu...
     
  5. kowi

    kowi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt des Berg. Landes
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    ...dazu schreibe ich hier besser nichts mehr. Sonst gibt es hier :haue: von Euch.

    Gruß Nico
     
  6. #5 doug1987, 18.01.2013
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Sie will dass Auto eigentlich schon länger fahrn. Leon Cupra ist das "alte "Model gemeint nicht der neue. Optisch hat ihr es der Ibiza Cupra angetan nur bin ich da skeptisch 179ps aus 1,4l hört sich nicht besonders haltbar an
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. kowi

    kowi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt des Berg. Landes
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Die Frage ist wohl auch wieviel sie ausgeben kann/will.
    Den Leon hatte ich mir vor dem 1er angesehen.
    Bis auf den "leger verarbeiteten" Innenraum fand ich in gut.
    Man kann mit Zubehör die Plastiklandschaft allerdings aufhübschen.
    Allerdings sind die Cupras mit 265 PS, der FR mit 211 PS ist inzwischen selten (so wie ich das gesehen habe).

    Beim Golf gibt es die 6er Baureihe (Produktionsende Okt. 2012) einige gute Angebote von Dienstwagen/Jahreswagen mit wenig km drauf. Da habe ich ja auch zugeschlagen.

    Wenn ein kleiner 3-türer reicht, und es was sportliches sein sollte kann sie mal bei Renault Clio RS schauen. Den gibt es als Sport-Auto-Edition mit einer tollen Ausstattung für annehmbare Preise. Sind allerdings nicht allzuviele auf dem Markt.

    Und im Frühjahr kommen der Fiesta ST mit 180 PS und der neue Clio als RS.
    Vielleicht noch warten?
     
  9. #7 akunak4, 12.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2014
    akunak4

    akunak4 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Für eine grundsätzliche Orientierung würde ich die Top10 der Automodelle bei Autoplenum ans Herz legen.

    Hier kann man durch die verschiedenen Marken und Modelle navigieren und sich anschauen, welche Autos in welcher Hinsicht wie von deren Nutzern bewertet wurden. Ein Autokauf ist ja immer eine höchst individuelle Sache und die Anforderungen an das was der Wagen leisten soll sind sehr unterschiedlich. Von daher halte ich so etwas für eine gute Orientierungshilfe.
     
Thema:

Hilfe beim Autokauf

Die Seite wird geladen...

Hilfe beim Autokauf - Ähnliche Themen

  1. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  2. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  4. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  5. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...