[E81] High Low Adapter Anschluss Subwoofer einbau

Diskutiere High Low Adapter Anschluss Subwoofer einbau im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo liebe BMW Fans Ich bin gerade am verzweifeln :( Seit Tagen lese ich mich hier im Forum ein und konnte viele hilfreiche Tipps von euch...

  1. #1 heckschleudertrauma, 06.02.2015
    heckschleudertrauma

    heckschleudertrauma 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe BMW Fans
    Ich bin gerade am verzweifeln :(
    Seit Tagen lese ich mich hier im Forum ein und konnte viele hilfreiche Tipps von euch Experten lesen, jedoch möchte ich mich nocheinmal vergewissern wie ich richtig vorgehe.
    Ich habe einen 118er Bmw 3türer E81 BJ 2007
    Meine Fragen wären:
    Ich habe vom Conrad diesen Phonocar HighLow Level Adapter im Conrad Online Shop | 372431 High Low Adapter gekauft, der ein Remote Signal simuliert.
    Dazu diese Endstufe Sinuslive SL-A500V2 Endstufe im Conrad Online Shop | 379391

    Also mein Plan war folgender:

    Von den hinteren LS per Stromdieb das Signal abfangen und an den Hi-Lo Adapter leiten, jetzt habe ich im Kofferraum den Boden abgehoben und sehe da einen Kabelstrang durchgehen, sieht aus als wären das 2 Kabel von dem rechten hinteren Lautsprecher, kann das sein?
    Dann könnte ich ja theoretisch schon mal den rechtes LS anzapfen dort, doch wie sieht es mit dem linken LS aus? Muss ich dafür das Seitenboard ausbauen um an den Linken LS heranzukommen?

    Dann meine nächste Frage, der Hi-Lo Adapter simuliert ja ein Remote Signal, das Remote Kabel kommt ja wie ich gelesen habe in den Remote des Verstärkers, jedoch habe ich ja noch diesen 12+ V Anschluss am Hi-Lo Adapter, wo nehme ich denn am besten das her? Oder brauche ich das garnicht?

    Vielen Dank im Vorraus für die Hilfe, wäre echt super wenn mir jemand weiterhelfen könnte! \:D/
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwalbe25, 06.02.2015
    Schwalbe25

    Schwalbe25 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Jannik
    Hey habe das ganze grade auch hinter mir.
    Das Rechte und Linke Signal für den High-Low Converter kannst du von den hinteren Lautsprechern nehmen (Gelbes Kabel links Blaues Kabel rechts, in dem angehängten Bild rot eingekreist) und ja zumindest die linke Seitenverkleidung muss ab.
    Das grün eingekreiste ist der Converter. Du müsstest 5 Anschlüsse haben. 2 Für jeweils rechts links, die anderen 3 kannst du einfach an die Endstufe ranhängen, also Remote Plus und Minus, das funktioniert dann einwandfrei und die Endstufe schaltet automatisch ab wenn kein Musik Signal ankommt.
    Falls du noch Fragen hast, kannst mir auch gern per PN schreiben, wiegesagt ich hab den ganzen HiFi einbau und verkabelung gerade hinter mir.
    Grüße:wink:

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  4. #3 heckschleudertrauma, 07.02.2015
    heckschleudertrauma

    heckschleudertrauma 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank schwalbe damit ist mir schon mal sehr geholfen!!! super von dir dankeschön!! :)
     
  5. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.705
    Zustimmungen:
    1.345
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Ich hätte einen ordentlichen und hochwertigen high-low Adapter genommen...beispielsweise von Helix!
    Ansonsten Linke Seitenverkleidung weg und entsprechend anschließen, wie Schwalbe25 schon gesagt hat. Strom kannst ja von der Batterie nehmen oder aber vom Zigarettenanzünder rechts in der Verkleidung.
    Und vorzugsweise kein Stromdieb benutzen, sondern richtige Verbinder, oder gleich löten
     
  6. #5 heckschleudertrauma, 07.02.2015
    heckschleudertrauma

    heckschleudertrauma 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wieso keine stromdiebe benutzen für das abfangen des lautsprecher signals?
    hab jetzt eigentlich nichts schlechtes über meinen adapter gelesen, wird sich rausstellen, ansonten rüste ich den eben auf
     
  7. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.705
    Zustimmungen:
    1.345
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Du nimmst ein schwaches Signal ab und verstärkst es durch die Endstufe! Da sollte das Signal schon perfekt sein. Kann natürlich jeder machen wie er mag, aber die Verbindung mit einem Stromdieb ist eben nicht so gut, als wenn sie gelötet ist.

    Bei den Convertern gibts qualitativ große Unterschiede. Da gibt's auch so eine Einheit...aber fällt mir grad nicht ein...
     
  8. #7 heckschleudertrauma, 07.02.2015
    heckschleudertrauma

    heckschleudertrauma 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So endlich fertig mit dem Einbau! Dauer um die 5+ Stunden, hat sich gelohnt, ganz großes Danke auch an Schwalbe25!
     
  9. #8 Bmwstar1990, 08.02.2015
    Bmwstar1990

    Bmwstar1990 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    65558
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Steffen
    Entschuldige wenn ich blöd Frage aber,wenn ich einen Verstärker einbauen will brauch ich nur diesen high low Adapter richtig?
    Und dieser wird dann im Kofferraum an die hinteren boxen angeschlossen?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ancientLEGEND, 08.02.2015
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Kommt auf die Endstufe an. Gibt auch Endstufen mit integrierten H/L Adapter. ;)

    Und falls ein H/L Adapter verwendet wird dann bitte nicht den Sinus Live! Selber schonmal verhlichen gegen den Helix AAC und da war das Signal um Welten besser, sprich der Subwoofer spielt dann einfach sauberer!
     
  12. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.705
    Zustimmungen:
    1.345
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Sag ich ja :nod:
    HELIX AAC ist top und noch bezahlbar :daumen:
     
Thema: High Low Adapter Anschluss Subwoofer einbau
Die Seite wird geladen...

High Low Adapter Anschluss Subwoofer einbau - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Probehören Alternative unter Sitz subwoofer

    Probehören Alternative unter Sitz subwoofer: Hallo , ist jemand in NRW Nähe Köln / Düsseldorf der seine untersitz subwoofer ausgetauscht hat bzw. Diese dann auch über eine endstufe betreibt?...
  2. Zieht das iPhone im SnapIn Adapter dauerhaft Strom?

    Zieht das iPhone im SnapIn Adapter dauerhaft Strom?: Hallo, ich habe noch ein altes iPhone 4S, das ich ausschließlich fürs Abspielen von Musik, die ich in iTunes sortiert habe, benutze. Nun habe ich...
  3. Blackline Low links e81/e87

    Blackline Low links e81/e87: Wie der Titel sagt. Vllt hat jemand noch die Leuchte fürs Fl im Keller liegen.
  4. [Verkauft] Blackline Rückleuchten HIGH

    Blackline Rückleuchten HIGH: Hallo, biete wegen Fahrzeugwechsel meine Blackline Rückleuchten HIGH für E82 und glaube auch E88 an. Passend für alle VFL Modelle und alle LCI...
  5. [F20] Ideales Volumen für einen 16 cm Subwoofer LS

    Ideales Volumen für einen 16 cm Subwoofer LS: Hi, wenn man sich ein Subwoofer Gehäuse mit einem klein gebauten 20cm Lautsprecher baut, was wäre da das ideale Volumen der Box-soll von 30 bis...